1. #1
    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    Hattersheim am Main
    Beiträge
    380

    Das nächste Mal

    Ich reimte mal etwas,
    das war ein Gedicht.
    Ich meinte es hätt was,
    doch hatte es nicht.
    Humorvolle Lyrik ist der Hofnarr der Poesie

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    1.398
    Vielleicht ists ein schlichtes
    Gedicht, doch hab Mut
    Am Ende, da ist es
    nicht schlecht, sondern gut


    Lieber Stefan,

    wer von uns Dichtern hat bei einem seiner Werke nicht auch schon so gedacht wie Dein Lyri? Gib zu, auch Du hast vorher über was gebrütet und es ist nichts bei rausgekommen. Und dann hast Du die Not einfach zur Tugend gemacht und dieses kleine präzise und schlichte Ding rausgehauen.

    Wieder mal amüsiert hat sich
    Richy

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    Hattersheim am Main
    Beiträge
    380
    Liebe Richy,

    ich gebe alles zu, solange es strafrechtlich nicht relevant ist.

    Mit Deinem unnachahmlich weiblichen Gespür hast Du mal wieder die Nägel auf sämtlich Köpfe getroffen. Die Not war so groß, dass es raus musste. Erst war da nur der etwas / hätt was Reim und dann kam noch tugendlicher Leichtsinn dazu...

    Mit dankenden Grüßen aus der Perle am rechten Untermain,
    Stefan
    Humorvolle Lyrik ist der Hofnarr der Poesie

  4. #4
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    969
    Verzeih mein verkapptes,
    leicht blödes Gekicher.
    Das nächste Mal klappt es?
    Was macht dich so sicher?

    Vielen Dank für dein kleines, trockenes Schmankerl zum Ausklingen des Abends. Du weißt ja doch, dass es was hat.

    lg VC
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    Hattersheim am Main
    Beiträge
    380
    Lieber Freund,

    wer sagt denn, es klappe?
    Beim nächsten Mal üb ich
    noch mehr und die Schlappe
    wird minderbetrüblich.

    Bis dahin muss ich noch die Abschiedsworte meines Münsterländer Psychoanalytikers verarbeiten:
    "Wenn bei dir wat klappt, dann is et die Klotür!"

    Sei mir gegrüßt und hör endlich auf zu kichern!
    (so was könnte die Spätfolgen einer Überanstrengung bei zu großer Hitze sein)
    Stefan
    Humorvolle Lyrik ist der Hofnarr der Poesie

  6. #6
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    143
    Zitat Zitat von Lyrikpatient
    Bis dahin muss ich noch die Abschiedsworte meines Münsterländer Psychoanalytikers verarbeiten:
    "Wenn bei dir wat klappt, dann is et die Klotür!"
    Na, mein Lieber, halb so schlimm:*

    Hey, Kopf hoch, ich halt‘ es
    für toll und werd’s nutzen.
    Ich druck es und falt‘ es
    zum Popo Abputzen.

    Ganz liebe Grüße

    Eddigeh



    *(Ich schwöre, du WC-Tür-Texter: Meine kleinen aufmunternden Zeilen hatte ich bereits fertig als ich dein gemeines obiges Zitat las. Aber ich ahnte es ja. Halt blos die Klappe. Dat habb ich nie gesacht.)
    "Ich pass' immer auf zu dir"

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    Hattersheim am Main
    Beiträge
    380
    Zitat Zitat von Seelenklempner
    Hey, Kopf hoch, ich halt‘ es
    für toll und werd’s nutzen.
    Ich druck es und falt‘ es
    zum Popo Abputzen.
    Es ist erstaunlich wie Du es immer wieder schaffst, mich aufzubauen und mir Halt zu spenden!

    Wie tröstlich, dass es zumindest einen Arsch gibt, den mein Schreiben interessiert.

    In tiefer Dankbarkeit!
    Stefan
    Humorvolle Lyrik ist der Hofnarr der Poesie

  8. #8
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    1.733
    Lieber plotzn,

    Das gleiche Problem hatte ich mal mit einem ganz versauten Reim im Kopf:

    Ich weinte und weinte,
    ein schmutziger Reim!
    Bis dass es sich reimte,
    und schwupps war mein Reim
    rein.

    L.G.A.

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    Hattersheim am Main
    Beiträge
    380
    Lieber Anjulaenga,

    wie allen Aborten
    fehlt jeglicher Zauber
    auch schmutzigen Worten.
    Reim weiter - bleib Saubär!

    Liebe Grüße,
    Stefan
    Humorvolle Lyrik ist der Hofnarr der Poesie

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Der Nächste
    Von Blobstar im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2015, 21:00
  2. Der nächste Tag
    Von Vocalhannah im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 15:33
  3. das nächste mal
    Von Wionah im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 01:06
  4. Der Nächste
    Von GeNeLeX im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 01:04
  5. Der nächste Tag
    Von DreamingLuna im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2002, 12:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden