1. #1
    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    483

    Die Parfümmasche

    Die Parfümmasche

    Zitronenduft betört die Nase
    am Hals der Frau noch andre Sinne
    versetzt die Männer in Ekstase
    umgarnt wie Fäden einer Spinne

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    9.855
    Lb. Hi, i,

    habe davon gelesen dass Zitronenduft Insekten fernhält. Von einer erotisierenden Wirkung war mir bisher nichts bekannt. Wenn es wirkt, sollte es nicht nur am Hals danach duften.

    LG Hans
    Mein erster Gedichtband Einmal durchs Leben mit Hans Plonka ist nun beim Daniel Gockel Verlag erhältlich. Bei Interesse schaut in mein Profil unter Homepage.

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1.357
    Zumindest gibt es weibliches Parfüm mit Zitronenduft und Parfüms werden ja doch zum Anlocken und nicht zum Vertreiben entwickelt. Ich fände also so einen erfrischenden Duft höchst erotisierend, so richtig zum Reinbeissen. LG gugol

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    483
    Hi Hans, wollte ueber was schreiben, das schon tausende Male durchgekaut worden ist, um auch mal dazuzugehoeren, aenderte dann aber von „der Rose Duft“ zu „Zitronenduft“, was offensichtlich dich abturnt und dem Pathetischen nicht zugutekam, dafuer jedoch die Parfuemmasche nicht allen Frauen unterstellt, L.

    Hi gugol, der Titel ist gut, was auch den Zeilen was schenkt, ansonsten sind sie so muede wie ich gestern war, nachdem viel harte Arbeit anstand. Das Parfuem an meiner Frau mag ich sehr, kann aber nicht sagen, ob’s Zitrone, Rose oder was auch immer ist. Meine Nase ist kaputt geschnupft. LG

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    1.729
    HI Hi,i ,

    oh ja, Parfums, oftmals feinste Kompositionen auch für kaputtgeschnupfte Nasen. Würde hier jetzt ganz spontan ,Rosenkohl in Zitronen-Thymian-Butter geschwenkt' empfehlen, die sie sich in langen Fäden geschnitten um Hals und um ihre Mundwinkel herum drapiert. Hierbei sieht und riecht der Leser sofort, dass sie gerade aus der Küche getippelt kommt, um ihn mit einem Fest der Sinnlichkeit ekstatisch zu betören und erotisierend zu umgarnen. "Hello Hi,i - Khaa - Khaa - Khaa - Khaa - Mai - Chai - Khaa... L.G.A.

  6. #6
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    8.847
    Das Wildern in sich selbst zur Schau gestellt anhand der den Ergebnissen vorausgehenden Mechanismen der Abwägung einer konsequenzfreien Manipulation von Sinnesänderungen. Deren Vorbildern wir nachjagen als wären sie Beweis unserer Idee von Kreativität.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  7. #7
    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    483
    Hi ihr zwei wie Katz und Maus, schade, dass ihr Thai redet, denn eure Kommentare sind zutreffend und wuerden die Allgemeinheit interessieren, besonders R. hat diesmal wieder mal den Zerstaeuber aufgedreht, LG, L.

  8. #8
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hilden, NRW
    Beiträge
    6.535
    Hallo Hi, i,
    lass Dich von den Kommentaren nicht irritieren! Ich habe selten so ein erotisierendes, von prallem Eros ausgefülltes Gedicht gelesen. Meiner Freundin habe ich, selbstverständlich von einer Bio-Zitrone, Abrieb in kleine Leinensäckchen gefüllt. Seitdem sie die um Hals, Hüfte und anderswo mit sich herum trägt, hat unser Sexleben ungeahnte Höhepunkte erreicht.
    Gruß,
    Festival
    Geändert von Festival (28.08.2019 um 11:39 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    483
    Hi Festival, freue mich ganz doll mit dir, und danke, LG

  10. #10
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    1.729
    Liebes Festival,

    du musst Zitronengras probieren, das könnt ihr auch bequem in der Wasserpfeife rauchen. L.G.A.
    Geändert von Anjulaenga (29.08.2019 um 12:04 Uhr)

  11. #11
    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    483
    Wasserpfeife sollte man in einem oeffentlichen Forum nicht sagen, lasst es uns Zigarettchen nennen, nicht? LG

  12. #12
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    1.729
    Nun, lasst uns erst mal auf einem Zitrönchen Platz nehmen. Ob man soetwas in einem öffentlichen Forum in der Pfeife rauchen kann, oder ob man die Kippe bemühen muss, bleibt sich unter dem Strich eigentlich gleich. Im Ergebnis sind wir uns doch einig. L.G.A.

  13. #13
    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    483
    Hi Anjulaenga und an wen auch immer, ich hab keine Ahnung von dem, was sich heute und wie wo reingezogen wird, aber beim Sich-einig-s(S)ein mach ich trotzdem gerne mit, LG, L.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden