dies Dedicht ist gewidment dem dicket Wickwams
ein schlechter Verliere

Jener zwangsneurotischer Energieklöppler (Lustmolch aka Schändling aka Sittenganove)
sitzt als Numale-Dreikäsehoch mit Mandel-man (Manga-Samurai-Ninja) in der Piedelgondel.
Ihr möchtet doch wissen, was eine Piedelgondel ist, oder?
Ich verzähl es euch: Eine Gondel, in der sich zwei Piedel gepflanzt haben.

So sitzen nun zwei Piedel an denen zwei Doofiane hängen (wer das liest ist doof, hihihihi ällebäätsch) in der Gondel
und schnattern über Kram, der nur von zwei Piedeln kommen kann, an denen Doofiane hängen (unhodisch).

Dann beheben sie ihr Gemächt gen Großstink-Akademie,
dann gehen sie rein, einer stellt dem anderen ein, alles ist fein (aka yuppi duttli).

Ich drücke das jetzte infach ab. Manche Kackwürstchen sind klein und hinterlassen sogar so wenig AA, dass man sich den Popo nicht abputzen muss.
Was ich damit sagen will ist: Kneift einmal eure Augen zu und der organisierte Unfug hinterlässt in eurer Eierbirne keine Spuren.

Taubelektronik
Enhancen
Titten-Tektonik
Nougat-Golem (aka Schokoladenkind)
Zopop

mit fg
Manga-Kun