Sie ist's

In Jahren Wochenendgeliebte
Ist unentbehrlich Sie geworden.
Sie ist bei allen die Beliebte,
Die Kühle aus dem hohen Norden.

Das Südländische zog Sie an,
So ist Sie ganz auf mich verfallen,
Weil Liebe halt nicht anders kann,
Als gegensätzlich widerhallen.

Mit Leidenschaft und Ungeduld
Habe ich sehnend Sie erwartet,
Und Sie ließ mich in Ihrer Huld,
Obwohl ich nicht nach Ihr geartet.

Sie: Groß, vernünftig, kontrolliert
Und immer da, wenn es wo brennt:
Sie weiß, auch wenn Sie sich geniert,
Dass Liebe keine Grenzen kennt.

Und mit den Jahren spüre ich:
Ohne sie wär' mein Leben leer,
Denn sie ist's, die stets erdet mich,
Wodurch mein Leben dreht nicht schwer.

Sie ist der Stern, der Glück gebracht
In dieses ganz normale Leben,
Und selbst, wenn über mich Sie lacht,
Will ich Ihr diese Tat vergeben...


©Hans Hartmut Karg
2019

*