Thema: Beherzigung

  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    325

    Beherzigung

    der Worte, die
    im freien Fall sich ewig äussern.
    Strecken und Zeitgedanken
    durchliebt, hier nur:
    Herz und Liebe
    sich sieht, sich trifft
    im Strom unendlicher Gnade
    .
    Geändert von Skirke (26.09.2019 um 15:11 Uhr)
    .
    Diesen Tod
    sterben
    einzig
    in das Leben
    .

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    10.177
    Lb. Skirke,

    Gut ausgewählte, bedeutungsvolle Worte (Herz, Liebe) werden der Zeit angepasst und mit ständiger (ewiger) Wiederholung den Menschen aufgedrängt. Dazu kommt das Versprechen von unendlicher Gnade. Eine bewährte Methode um Menschen zu manipulieren.

    LG Hans
    Mein erster Gedichtband Einmal durchs Leben mit Hans Plonka ist nun beim Daniel Gockel Verlag erhältlich. Bei Interesse schaut in mein Profil unter Homepage.

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    325
    Lieber Hans,

    es ist anders gemeint.

    Lg Skirke
    .
    Diesen Tod
    sterben
    einzig
    in das Leben
    .

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden