1. #1
    Registriert seit
    Jul 2019
    Beiträge
    116

    von der logik des expressionismus

    die traumhirnrinden streift ein zirkuszahmer
    akrobatentiger mit den raubtiertatzen
    aus allen himmeln aber tschilpt ein lahmer
    christus mit den stadtwaldspatzen.

    o bruder, steh, denn unter regenbögen
    sammelt sich ein sturzbach weit
    noch steht die sau vor hungertrögen
    noch friert der mensch in einsamkeit

    an alle ecken aber flute mein verfluchen
    o steht doch, steht doch, brüder auf!
    sonst nimmt der satte seinen kuchen
    und das unglück seinen lauf!
    Geändert von 3malSuppenBrot (17.10.2019 um 16:35 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    10.183
    Lb. 3malSuppenBrot,

    gemalt gäbe es durch die Zusammensetzung der unterschiedlichen Attribute ein schönes expressionistisches Bild. himmel(n)

    LG Hans
    Mein erster Gedichtband Einmal durchs Leben mit Hans Plonka ist nun beim Daniel Gockel Verlag erhältlich. Bei Interesse schaut in mein Profil unter Homepage.

  3. #3
    Registriert seit
    Jul 2019
    Beiträge
    116
    Oh ja, das wär mal ne Idee

    Danke für den Hinweis. Habs ausgebessert.

    L.G
    Patrick

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Expressionismus
    Von Egopus im Forum Erotik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2013, 10:31
  2. Expressionismus
    Von Andrea1988 im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 23:25
  3. Gedicht des Expressionismus
    Von Ensimismado im Forum Suchanzeige aufgeben ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.12.2006, 22:42
  4. Auferstehung des Expressionismus
    Von Mondregenbogen im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.06.2006, 22:10
  5. Stilmittel des Expressionismus
    Von Harakiel im Forum Spezielles und Wissenswertes
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 14:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden