Thema: Faden

  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    berlin
    Beiträge
    117

    Faden

    Masche um Masche.
    Zeit vergeht.
    -und doch- sie steht,
    verfängt sich
    -verflochten,
    webt ein Muster
    in das Bild.

    Gedanke um Gedanke.
    Rotgewebt,
    verspielt, -verflüchtigt,
    im flechtenden Stillstand
    des Entstehens.
    Geändert von FellUndKnochen (18.10.2019 um 16:03 Uhr)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Ein Faden
    Von Sakah im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2016, 08:31
  2. Faden
    Von kaspar praetorius im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 11:12
  3. Der Faden
    Von mondscheinwesen im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 21:57
  4. Faden
    Von benjamin-nils im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2003, 14:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden