1. #1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    Tief in mir
    sitzt dieser Schmerz
    hält sich fest
    und frisst mich auf
    ganz langsam
    verloren
    in der Traurigkeit.
    Jeden Tag
    etwas zu verlieren
    etwas vom Leben zu verlieren
    jeden Tag
    erneut verlieren
    mehr
    als ich ertragen kann.
    Ich dachte
    dass ich sterben will
    aber ich weiß nicht mehr
    ob mir das hilft
    denn irgendwo in mir
    wird dieser Schmerz
    wohl immer bleiben
    tief in der Seele
    verloren
    in der Ewigkeit.
    Ich dachte
    dass ich kämpfen kann
    weiter leben kann
    doch jetzt
    bin ich zu schwach
    um zu kämpfen.
    Etwas
    stirbt in mir
    jeden Tag
    und zum Schluss
    sterbe auch ich.
    Alleine.

    Als ich das Licht
    zum ersten Mal spürte
    das Licht
    des Todes
    da wusste ich,
    dass ich gehen werde,
    bevor die Zeit abgelaufen ist.

    Doch als ich dann
    das Licht des Lebens
    einmal sah
    da wollte ich kämpfen,
    und schaffte es doch nicht.

    Dieses ständige auf und ab
    aus wollen
    und nicht mehr können
    aus kämpfen
    verlieren
    kämpfen
    und verlieren
    es macht mich fertig,
    treibt mich
    ans Ende meiner Kräfte.

    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    sisty, meine liebe sisty !!!!
    .... welche worte könnte ich wählen um das licht der hoffnung auf eine besserung erahnen zu lassen in deinem herzen ... ich fühle, dass du müde, erschöpft bist - dass es dir zu viel ist, das ewige hin und her gerissen fühlen, zwischen wollen, sollen und dich zu schwach zu fühlen ....
    was meinst du: kannst du es einfach einmal hinnehmen, dass es dir nicht gut geht, dass es dir besch... geht, dass du einfach nur traurig und verzweifelt dich fühlst .... sisty - OHNE IRGENDETWAS ZU TUN???? kämpf vielleicht NICHT dagegen an ... sondern lass dich traurig fühlen, müde, erschöpft und vertraue ...... VERTRAUE, DASS ES MORGEN WIEDER EINE HOFFNUNG IN DIR GEBEN WIRD .... DASS ES EIN LICHT GIBT, FÜR DICH GIBT ... AUCH WENN DU ES JETZT GERADE NICHT SEHEN KANNST .... ABER DARAUF VERTRAUST, DASS DU ES BALD - SEHR BALD SCHON IMMER BESSER WAHRNEHMEN WIRST KÖNNEN .... weil deine füsse dich tragen, weil die engel um dich sind, weil alles seinen grund hat .... weil dein weg eben im moment durch einen tunnel führt ... doch geh unbeirrt weiter - urteile nicht, ob das nun gut ist, dass du nur schwarzes siehst oder nicht .... sondern erlaube es dir .... und geh unbeirrt weiter, setze einen fuss nach dem anderen ... denke nciht an den übernächsten schritt sondern nur an den einen, den du gerade tust .... vorsichtig, langsam - hab geduld mit dir ... und liebe ... und vertraue, dass schon recht bald oder auch erst nach dem 100. schritt das licht zu sehen sein wird .... vertraue ... und gehe ... und vertraue ...
    ich schicke dir alles licht der welt, meine liebe sisty - pass auch dich auf ... du hast ein glückliches leben verdient .... du wirst es erleben ... sag nicht "NIE" ... auch für dich wird sie kommen - die sonne, die freude, die liebe, die verbundenheit .... auch deine einsamkeit wird enden .... glaube mir - ncihts währt ewig hier auf erden - auch nicht der größte kummer - auch nicht das größte glück - alles ist in bewegung, alles ist veränderung, alles ist entwicklung - alles ist leben .....
    gott sei mit dir und alle engel führen dich, tragen dich und mein licht hüllt dich in liebe - gottes liebe ... lass dich wärmen, komm, meine liebe sisty ....
    ich bete für dich!!!!!! deine schatzkammer
    alles liebe,
    schatzkammer

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Verlorener Kampf
    Von Nin1993 im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 15:27
  2. verlorener Kampf
    Von Shaddow im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.2006, 16:12
  3. verlorener Weg
    Von Ease im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 17:15
  4. Verlorener Kampf
    Von Telescopic im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.2006, 21:29
  5. Verlorener Kampf
    Von A-la-mierda im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2005, 19:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden