Thema: Aufforderung

  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    339

    Aufforderung

    Blaugrauer Herbst
    fällt perlend vors Fenster

    verfärbt die Landschaft
    streift durch mein Haus

    findet mich doch
    bei den Bücherschränken

    reicht mir die Hand
    flüstert "Komm..."
    Love´s not Time´s fool W. S.

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    1.353
    Hallo Onegin,

    Ich habe überlegt, warum das so positiv klingt, die Einladung "Komm ... " könnte ja
    ganz anders aufgefasst werden. Aber hier führt der Weg irgendwie in die Freiheit,
    weg von den angestaubten Büchern.

    Jedenfalls bin ich für mich zu dem Schluss gekommen
    es liegt an dem Wort "perlend". "Perlend" ist fröhlich, leicht und verführerisch, auch wenn man weiß, welcher Farbton letztlich bei diesem "Blaugrau" (so hab ich das auch noch nie gelesen) überhand nimmt.

    Liest du übrigens in meinen Gedanken: Ich habe in den letzten Tagen auch ein Herbstfragment mit "perlen" geschrieben; es landete dann aber in der Schublade. Aber jetzt stelle ich es einfach als Beweis ein - es nicht besonders.

    Gern gelesen!

    Lieben Gruß
    albaa

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    339
    Hallo alba,

    ja, die Freiheit schwingt mit, das Gedicht hat aber auch etwas von "Der Tot und das Mädchen" (Matthias Claudius vertont vom Schubert Franz).

    Das Mädchen:
    Vorüber! Ach vorüber!
    Geh wilder Knochenmann!
    Ich bin noch jung, geh Lieber!
    Und rühre mich nicht an.

    Der Tod:
    Gib deine Hand, du schön und zart Gebild!
    Bin Freund, und komme nicht, zu strafen:
    Sei gutes Muts! ich bin nicht wild,
    Sollst sanft in meinen Armen schlafen.


    Gruß Onegin
    Love´s not Time´s fool W. S.

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    1.353
    Hallo Onegin,

    Ja, das hat es bestimmt. Ich liebe diesen Tod da oben. Er soll dann später mein Geliebter werden!

    Mir gefällt dein "blaugrau perlend" so sehr, dass ich am liebsten meinem Text noch was hinzufügen möchte; ist das dann ein Plagiat. Ich riskiere es einfach. Verklag mich!

    Lieben Gruß
    albaa

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    339
    hallo alba,

    bediene Dich nur wie du magst...

    Gruß Onegin
    Love´s not Time´s fool W. S.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Aufforderung zum Tanz
    Von Anjulaenga im Forum Erotik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.2014, 19:33
  2. Aufforderung
    Von macin im Forum Minimallyrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 19:48
  3. Aufforderung zum Kampf
    Von the witch im Forum Minimallyrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.06.2007, 08:32
  4. Aufforderung
    Von Expulsor im Forum Diverse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2006, 14:11
  5. Aufforderung zum Selbstmord
    Von Kaiserstuhl im Forum Ablage
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 13.05.2005, 19:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden