1. #1
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    im Schwarzwald
    Beiträge
    340

    Literaturnobelpreis für Handke

    Literaturnobelpreis für Handke
    Was meint ihr dazu?
    Hat Handke diesen Preis verdient?
    Guy Montag ist ein Feuerwehrmann.

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    336
    Zitat Zitat von Montag Beitrag anzeigen
    Literaturnobelpreis für Handke
    Was meint ihr dazu?
    Hat Handke diesen Preis verdient?
    Eher dann doch Fußke
    ---------------------------------Signatur:
    Heute wird ein guter Tag, in einem Land, wo nicht Bomben irgendwelcher Krieger Menschen zerfetzen, mit hinterher jeweils einer stolzen Mutter und zig traurigen Müttern.

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    9.362
    Warum stellst du diese Frage überhaupt? Kann man falsch oder richtig antworten, wenn man sagt oder nicht sagt was man denkt oder nicht denkt ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen oder ist es besser sich nur hinter vorgehaltener Hand zu diesem verminten Thema zu äußern. Und außerdem wirkt die Betrachtung der Frage schon zu stark auf mich ein als dass ich mich hier mal z. Bsp. a la weiß ich nicht outen könnte.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    im Schwarzwald
    Beiträge
    340
    Zitat Zitat von Terrorist Beitrag anzeigen
    Warum stellst du diese Frage überhaupt?
    Weil es auch diesen Thread gibt:

    https://www.gedichte.com/showthread....%BCr-Bob-Dylan

    Darum.
    Guy Montag ist ein Feuerwehrmann.

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    1.353
    Ja, natürlich!

    Wie wir jetzt alle wissen

    kommt er

    von HOMER
    von TOLSTOI
    von CERVEZAS

    Das sollte jeden Deutschen überzeugen!

    Hoch und noch sehr lange soll er leben! Ich liebe ihn und vor allem seine Interviews!

    albaa

  6. #6
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    9.362
    Zitat Zitat von Montag Beitrag anzeigen
    Weil es auch diesen Thread gibt:

    https://www.gedichte.com/showthread....%BCr-Bob-Dylan

    Darum.
    Dann müsstest du ja jeden Faden im Forum leicht abwandeln und nochmal als deinen reinsetzen. Das kann es aber nicht sein.

    MFG!
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  7. #7
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    343
    Hallo alba,

    Ich liebe ihn und vor allem seine Interviews!
    . Nanu, ich dachte wir lieben Schriftsteller wegen ihrer Bücher? LG Onegin
    Geändert von Onegin (27.10.2019 um 12:38 Uhr)
    Love´s not Time´s fool W. S.

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2019
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    56
    Zitat Zitat von Onegin Beitrag anzeigen
    Hallo alba,

    . Nanu, ich dachte wir lieben Schriftsteller wegen ihrer Bücher? LG Onegin
    Das muss sich ja nicht widersprechen. In den Interviews kommt nochmal eine andere Seite zum Vorschein.
    Der Spruch, den er da abgelassen hat, war schon großes Kino.

    In der Mediathek müsste noch die Dokumentation Peter Handke -- Bin im Wald. Kann sein, dass ich mich verspäte zu finden sein.
    Ist ganz lohnend, wobei der Grad der Selbstinszenierung sicher nicht zu unterschätzen ist.

    Der Konflikt zwischen Werk und Künstler ist oft schwierig. Egal ob Picasso, Hitchcock, Kevin Spacy oder unzählige andere. Erfolg und Macht kehren leider oft die negativen Facetten einer Persönlichkeit nach außen.

  9. #9
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    1.353
    Onegin, du vielleicht!

    Kevin Spacy, leuchtendgrau, echt jetzt!? Dessen "Problem" vergleichst du mit Handkes?
    Und nennst ihn im gleichen Atemzug auch noch einen Künstler! Da hast du aber Glück, dass Handke
    kein Internet hat!
    Geändert von albaa (27.10.2019 um 16:03 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    Oct 2019
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    56
    Zitat Zitat von albaa Beitrag anzeigen
    Kevin Spacy, leuchtendgrau, echt jetzt!? Dessen "Problem" vergleichst du mit Handkes?
    Und nennst ihn im gleichen Atemzug auch noch einen Künstler!
    Ja, okay, Spacy passt nicht in die Reihe.
    Mir fehlt gerade noch ein aufgebrachter Handke, der vor meiner Haustür steht.

  11. #11
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    1.353
    Mir fehlt gerade noch ein aufgebrachter Handke, der vor meiner Haustür steht.



    Ich komme wie SPACY
    und komme von HITCHOCK
    mich lieben die Frauen gleich wie PICASSO

    Das hätte sich schon komisch angehört, oder

  12. #12
    Registriert seit
    Oct 2019
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    56
    Wirklich sehr schöne Vorstellung!

  13. #13
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    im Schwarzwald
    Beiträge
    340
    Zitat Zitat von Terrorist Beitrag anzeigen
    Dann müsstest du ja jeden Faden im Forum leicht abwandeln und nochmal als deinen reinsetzen. Das kann es aber nicht sein.
    Sorry, aber das ist Unsinn.
    Ich "müsste" gar nichts.



    Zitat Zitat von Onegin Beitrag anzeigen
    Hallo alba,

    . Nanu, ich dachte wir lieben Schriftsteller wegen ihrer Bücher? LG Onegin

    Das auch.
    Aber nicht nur.
    Guy Montag ist ein Feuerwehrmann.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Literaturnobelpreis für Bob Dylan
    Von Nachteule im Forum allgemeine Diskussionen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.10.2019, 16:07
  2. Literaturnobelpreis
    Von Dr. Karg im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2016, 09:14
  3. Bestimmt n i c h t Peter Handke gewidmet
    Von Cyparissos im Forum Diverse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 10:57
  4. Der Literaturnobelpreis wird verliehen!
    Von Montag im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 10:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden