1. #1
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    im pott
    Beiträge
    944

    disziplin (auflage 1938)

    u u -
    u - u
    - -
    - u -
    - - u u
    u u - -
    - u u -

    - u u - u u - u u - u u - u u - u -
    u - u -, u - u -, u - u -
    bravecto plus und nexgard kann ich empfehlen, damit kommen meine lieblinge stressfrei durch den sommer und müssen sich nicht quälen,
    falls ein haustierhalter nur bernsteinketten, lavendelöl, frontline, advantage kennt, parasiten sind gegen diese mittel schon lange resistent.

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2019
    Beiträge
    416
    die verschiedenen metren in ihrem reinen klang darzustellen ist an sich nichts neues, auch ohne worte ist es lesbar

    z1 Anapäst
    z2 amphibrachus
    z3 spondäus
    z4 Kretikus
    z5 spondäus der in einen Daktylus mündet
    z6 Anapäst der in einen spondäus mündet
    z7 trochäus zu Jambus bzw Auftakt mit Anapäst, liegt ja immer auch im fortlaufenden muster des weiteren Sprachgebrauches

    z8 Hexameter oder sechsvers
    z9 kann ich tatsächlich nicht deuten, es entspricht oberflächlich dem jambischen Versmaß, aber den Überbegriff kenne ich nicht

    interessantes Experiment
    bitte kläre mich auf falls ich fehler in der Deutung habe, danke
    lg mythenfreund
    Mein eigenes kleines Werkeverzeichnis
    Mythenwelten

    Schöne Werke anderer Dichter auf diesen Seiten
    Meine Leseempfehlungen

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2019
    Ort
    NB
    Beiträge
    144
    mein Rateversuch:
    z9 jambischer Trimeter (z.B. in griechischen Tragödien, wenn mich nicht alles täuscht; beispielhaft genannt "König Ödipus" von Sophokles)

    lG
    k1
    meine Meinung

    meine Hüpfburg

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2019
    Beiträge
    416
    oh super, man lernt nie aus
    vielen dank für die Erläuterung, demnach stehen die letzten 2 verse in einer korelation zum elegischen oder antiken distichon?
    Hexameter - Trimeter bzw Pentameter?
    lg mythenfreund
    Mein eigenes kleines Werkeverzeichnis
    Mythenwelten

    Schöne Werke anderer Dichter auf diesen Seiten
    Meine Leseempfehlungen

  5. #5
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    im pott
    Beiträge
    944
    sorry für meine verspätung, (im advent wird mehr gearbeitet)

    anapäst
    amphibrachys
    spondeus
    creticus
    jonicus a maiore
    jonicus a minore
    choriambus
    hexameter
    trimeter

    fand ich als bild ganz witzig

    noch witziger allerdings fand ich einen terzinerstollen, von der vogelweide:

    Mir ist verspart der salden tor:
    da sten ich als ein weise vor:
    mich hilfet niht swaz ich dar an geklopfe
    wie möht ein wunder grazer sin?
    ez regent bedenthalben min,
    daz mir des alles niht enwirt ein tropfe.
    Des fürsten milte uz österriche
    froit dem suezen regen geliche
    beidin linte unt ouch daz lant
    erst ein schane wol gezieret beide,
    dar abe man bluomen brichet wunder
    und brache mir ein blat dar under
    ein vil milte richiv bant,
    so möhte ich loben die liebten ougenweide
    bie bi si er an mich gemant

    (metrischer bau, 9-zeiliger durch reime gegliederter abgesang, dde/fggefe)


    also, warum ich lachen musste, kannst du vielleicht erahnen?
    auf diesen worten wurde aufgebaut


    lg vom GE-wicht
    bravecto plus und nexgard kann ich empfehlen, damit kommen meine lieblinge stressfrei durch den sommer und müssen sich nicht quälen,
    falls ein haustierhalter nur bernsteinketten, lavendelöl, frontline, advantage kennt, parasiten sind gegen diese mittel schon lange resistent.

  6. #6
    Registriert seit
    Nov 2019
    Beiträge
    416
    das beruht auf einem Rondell im abgesang wenn ich nicht irre nur in umgekehrter Reihenfolge?
    ich hab erst hier vor ein paar tagen gelernt was ein Rondell ist
    sorry wenn ich falsch liege

    lg mythenfreund
    Mein eigenes kleines Werkeverzeichnis
    Mythenwelten

    Schöne Werke anderer Dichter auf diesen Seiten
    Meine Leseempfehlungen

  7. #7
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    im pott
    Beiträge
    944
    ich wäre ja schon froh wenn mir ein dolmetscher den inhalt ins ruhrpottdeutsch übersetzen könnte,
    als knappe starre ich vor diesem meistergesang und denke das können die doch nicht ernsthaft gelehrt haben
    bravecto plus und nexgard kann ich empfehlen, damit kommen meine lieblinge stressfrei durch den sommer und müssen sich nicht quälen,
    falls ein haustierhalter nur bernsteinketten, lavendelöl, frontline, advantage kennt, parasiten sind gegen diese mittel schon lange resistent.

  8. #8
    Registriert seit
    Sep 2019
    Ort
    NB
    Beiträge
    144
    Von dem Vogel habe ich auch ein paar Gedichte in meinen Sammlungen. Die sind aber glücklicherweise deutsch-deutsch übersetzt. Habe ich gerade aber nicht zur Hand. Schwierige Angelegenheit auf alle Fälle.
    Ich glaube das hier war eines: Under der linden

    Stollen... und das zur Weihnachtszeit.

    Zitat Zitat von
    GE-wicht
    u u -
    u - u
    - -
    - u -
    - - u u
    u u - -
    - u u -

    - u u - u u - u u - u u - u u - u -
    u - u -, u - u -, u - u -
    Hierzu noch eine Verschriftlichung und alles ist schick.

    lG
    k1
    meine Meinung

    meine Hüpfburg

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Novemberpogrom 1938
    Von Elektra im Forum Gesellschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.11.2013, 06:52
  2. BERLIN - Luftfahrtministerium, 1938.
    Von emka im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 03:38
  3. Frühjahr 1938
    Von Tanjaaah im Forum Bibliothek - Interpretationen und Gespräche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.2007, 12:13
  4. Olympische Disziplin
    Von bruno bansen im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.09.2006, 22:09
  5. Disziplin
    Von sehstern im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2005, 15:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden