1. #1
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    1.940

    Weihnachten bei Höckes

    Und mit ihren weißen Westen
    widmen sie sich ihren Gästen.
    Ochs am Spieß und Schaf gebraten...
    alles ist so gut geraten.

    Schwarze, Araber und Juden
    müssen raus aus guten Stuben.
    Flüchtlingskindchen wird vertrieben,
    Weihnachtstext schnell umgeschrieben.

    Dort im Stall mit Ochs und Grippe
    liegt der Esel als Gerippe,
    hört schon Englein in der Ferne,
    sieht auf einmal grelle Sterne.

    Denn mit seiner Stabeslampe
    steht ein Schutzmann da mit Wampe
    um den Landstreicher zu scheuchen.
    Dunkle Schatten flieh'n und fleuchen.

    Könige, sie ziehen weiter,
    kein Geschenk, es sind nur Reiter
    einer Apo- Erdkalypse ...
    "... Nachtisch? wieder braune Grütze?"
    Geändert von Anjulaenga (23.12.2019 um 08:50 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1.376
    Wie da wohl die Reaktion ausfiele, wenn ein minderjähriges, hochschwangeres Flüchtlingsmädchen zusammen mit ihrem älteren Mann an der Tür klingeln und um Zuflucht bitten würde?

    LG
    k

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    1.940
    Nun, liebe/r klaatu, lass uns träumen.

    wenn aus unerwarteter Barmherzigkeit in sentimentaler Festtagsbraten- Stimmung sich die Tore des alten verranzten Hühnerstallverhaus hinterm Hause Höcke plötzlich öffnen würden, so wäre das für alle ein unübersehbares Zeichen großer Mitmenschlichkeit und ein Gefühl von Ostern und Weihnachten zusammen. Dann ginge ein Stern auf am politischen Himmel. Und die anwesenden, erstaunten Gäste sähen hinter der großen Wohnzimmerscheibe ein Krippenspiel life. Auch in meinem Herzen gingen die Tore auf. Ich ginge vor Höcke in die Hocke und würde ein ehrfürchtiges Kreuz für ihn machen, bei jeder Wahl.
    verträumt A.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Weihnachten
    Von Gemini im Forum Von User für User
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.12.2015, 16:25
  2. Wo ist Weihnachten?
    Von wintervogel im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.12.2014, 21:04
  3. Weihnachten
    Von agonius im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.2007, 14:40
  4. Weihnachten
    Von Byina im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2007, 15:57
  5. Weihnachten
    Von ostermark im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 22:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden