Mit Wunschaugen zierst du die Welt
um lächelnde Lippen zu zaubern...
Bemühst filigran Hand um Hand
Energien fließen zu Präsenten zusammen…

Farben verknüpfst du mit Formen
Töne verwandeln sich zu Strophen
Tanzschritte streben nach Vollendung
Feuerflammen sprühen aus deinen Augen…

Am Telefon singt deine Stimme
von zukünftigen erhabenen Momenten…
Vorbereitungen Dieser, sind die Glücklichsten
das Warten auf bunte Explosionen…

Wirbst um belohnende Liebeszeichen
dürstest nach umarmenden warmen
festen Akten, die dich festhalten…
Verfolgst die Linien – suchst die Weichen…

Und kann ich dir mal nicht folgen
befrei ich mich aus der Umklammerung
sind es salzige Tropfen, die mich belasten
das versteckte kleine Ding, dass ich betaste…

Ich wollte mich bei dir bedanken
dass ich von dir lerne, zu lieben
mich selbst und all das Vorhandene
was dich, mich und uns umgibt…