1. #1
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    122

    kurz und knapp

    es wird schon früher hell
    die Nacht ist aufgeweicht
    das Licht im Bad ist grell
    der Morgen angebleicht

    die Mäntel weggesperrt
    die Stiefel unbenutzt
    der Schal is nix mehr wert
    das Moped wird geputzt

    die Tage sind gezählt
    die Sonne hat schon Kaft
    die Kälte uns gequält
    der Winter wird bestraft
    nicht getrocknet und gebügelt
    aber schweinisch ungezügelt

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    9.706
    Dank des Titels bekommt der Text die Dimension dessen was man sonst nicht erkannt hätte. Wie schemenartig doch ein Grossteil dessen ist worüber wir nachdenken in dem Affekt der uns dann Zeilen wie diese beschert, um eben doch aus der Wäsche zu gucken, die uns früher mal passte und jetzt eben nur noch Faschingskostüm ist.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    122
    Das ist eine interessante Interpretation, der ich mehr und mehr abgewinnen kann, je öfter ich sie lese. Den Versuch der schwurbeligen Hexameter habe ich abgebrochen und eingedampft und eingedampft und noch mal eingedampft, bis zum skelettösen Rest. Und ja, du hast es richtig gesehen.
    nicht getrocknet und gebügelt
    aber schweinisch ungezügelt

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Kurz und knapp gesagt
    Von VitaminC im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.05.2018, 22:02
  2. kurz und knapp :D
    Von Schlafmuetze im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 23:37
  3. Kurz und knapp...
    Von Ravetracer im Forum Minimallyrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 19:05
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2006, 16:06
  5. Wenn Ihr`s denn so wollt.. /kurz, knapp und primitiv
    Von Gabi Alester im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.12.2004, 19:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden