Seite 1 von 4 123 ... Letzte
  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.280

    Meine erneute Verwarnung

    Ist ja schon gut !
    Ihr habt euer Ziel erreicht und mich vergrault.
    Vielleicht kommen noch einmal andere Zeiten!


    Cara1963

  2. #2
    L.A.F. Guest
    Hi Cara1963, es gibt Dinge im Leben, die sind schwer zu schlucken und zu verdauen. Zu akzeptieren, dass jemand anders das Zepter in der Hand hat, besonders wenn man sich ungerecht behandelt fuehlt, ist brutal hart. Um Verbitterung zu deinem Besten zu ueberkommen, gibt es in DIESEM Fall mMn nur einen einzigen weisen Weg, naemlich den/die Fehler bei dir/sich selber zu suchen.
    Liebe Gruesse, Lorenz
    PS, zur Auflockerung: Stell dir vor, du haettest anstatt einer Verwarnung eine Warnung bekommen, das per PN, obwohl diese deaktiviert ist. Das ist, wie wenn dir der Nachbar ins Wohnzimmer pinkelt!
    PS: Im Titel hat sich ein Schreibfehler eingeschlichen

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.280
    Hallo, Lorenz,
    den Rechtschreibfehler kann ich nicht mehr ändern.
    Es gab mal eine Zeit, da herrschte in diesem Forum Meinungsfreiheit.
    Die ist nach meiner Ansicht vorbei.
    Die Userin Jazemel sprach das seinerzeit ganz deutlich aus und zog sofort ihre Konsequenzen.
    Ich fühlte mich diesem Forum sehr verbunden, habe schöne Zeiten hier erlebt.
    Schade!

    LG, Cara

  4. #4
    L.A.F. Guest
    Reiss das Zepter an dich und beantrage eine Titelaenderung! Soll das Volk mal fuer dich rennen , und ja, die schoenen alten Zeiten, die sind halt bei mir heute

  5. #5
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.911
    Hi Lorenz,

    PS, zur Auflockerung: Stell dir vor, du haettest anstatt einer Verwarnung eine Warnung bekommen, das per PN, obwohl diese deaktiviert ist. Das ist, wie wenn dir der Nachbar ins Wohnzimmer pinkelt!
    Auflockerung kann nie schaden! Die gute Nachricht: Wer anderen Usern nicht unters Gedicht pinkelt, dem pinkeln wir auch nicht ins Wohnzimmer.

    LG Claudi

  6. #6
    L.A.F. Guest
    Ja, als Moderatorin musstest du ja hier den Spass erwuergen und eine Message rueberbringen. Im Grunde geschickt und klug gemacht, aber nicht nach meinem Geschmack , LG, L.

  7. #7
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.280
    Hallo, Lorenz,
    ja, Titeländerung könnte ich beantragen, habe aber keine Lust mehr auf irgendeine Kommunikation mit der Moderation!

    Wir leben in einem Staat, in dem Meinungsfreiheit ein hohes Gut ist.

    Hier, in diesem Forum, wird Widerspruch nicht nur sofort gelöscht, damit ihn die Allgemeinheit nicht lesen kann, sondern er wird auch noch
    "bestraft".
    Geändert von Cara 1963 (06.02.2020 um 13:54 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    4.282
    lb Cara,

    eine solche verwarnung habe ich hier vor kurzem ebenfalls erhalten. seither darf ich einen bestimmten dichter nicht mehr kritisieren, er darf das auch nicht und er darf auch keine herabwürdigen schimpfkanonaden gegen "kritikaster"mehr ablassen. ich spreche also aus erfahrung. bei dieser verwarnung am 08.03.2019 saßen wir in einem boot, wie du dich erinnern kannst.

    ich bin der ansicht, daß ich es, obgleich ich in meinen kritiken sachlich recht hatte, es trotzdem insgesamt übertrieben hatte. die verwarnung war also berechtigt und daher richtig. ich gönne mir den luxus, dazuzulernen. leben und leben lassen ist ein teil dessen, was ein öffentlicher raum wie dieser braucht. wir müssen verstehen, daß wir als einzelne im konzert tausender user, die hier ihr ding machen wollen, unwichtig sind. oder allenfalls so wichtig, wie jeder andere auch. wir können daher keine ausnahmen erwarten.

    und, nein, hier herrschte nie meinungsfreiheit. hier herrschte immer das hausrecht. es wurde nur evtl. anders interpretiert. und selbst das halte ich, wenn ich zurückdenke, für weit hergeholt. das mit dem spammen wird seit langem sehr eng gesehen.

    meinungsfreiheit herrscht im internet. wenn du davon gebrauch machen möchtest, dann mußt du deinen eigenen blog aufmachen und in die welt senden (die das dann wahrscheinlich nicht interessieren wird, aber das ist eine andere frage, die hier nicht hingehört). es gibt in blogs übrigens nie meinungsfreiheit. wir sind gäste und haben uns an die hausordnung zu halten.

    du hast eine erneute verwarnung erhalten. eine sperre wäre möglich gewesen, sie ist ausgeblieben. ich hatte bei der letzten verwarnung durchaus den eindruck, daß eine sperre damals bereits im raum stand und nur deswegen nicht ausgeprochen wurde, weil es sich bei uns um sog. "altvordere" handelte. ehrlich gesagt, aus der sicht der moderation, wäre diese damals vielleicht sogar schon angezeigt gewesen, für alle streithähne ohne ausnahme.

    du solltest also die sache mit etwas distanz in ruhe analysieren und einmal versuchen, dich in die rolle der moderation zu versetzen. nach dem soundsovielten hinweis mußte klar sein, daß der hammer kommt, der bisher ein hämmerchen ist. wenn du weitermachst, wird auch der hammer kommen. autorität hat man nur so lange allen klar ist, daß die angekündigten sanktionen kommen. irgendwann ist es, daß zeigt die gruppendynamik, unumgänglich, die ordnung und den respekt vor der forenleitung herzustellen - selbst wenn der anlaß, der das faß zum überlaufen bringt, für sich gesehen wie pipifax aussieht.

    ich würde die verwarnung als sehr ernstzunehmenden hinweis der moderation nehmen, der zweierlei sagt: (1) letzte warnung und (2) wir schätzen dich dennoch, aber jetzt reicht's wirklich. natürlich interpretiere ich damit frei schnauze, aber wenn ich mich aktuell in die moderatoren denke, wäre es das, was ich täte. ich bin kein moderator und will auch keiner werden, und zum schleimen ist es allemal bei meiner geschichte hier zu spät.

    mir geht es darum, daß du einsiehst, daß du auf dem falschen dampfer schipperst. denn ich würde mich freuen, in diesem forum weiterhin von dir zu lesen.

    lg W.
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

  9. #9
    Registriert seit
    Nov 2019
    Beiträge
    424
    ...es gibt unterschiede zwischen Meinungsfreiheit und penetranter zur Schau Stellung mit provokativem Hintergrund

    Einsicht ist der beste Weg und Vorsicht die gelernte Konsequenz daraus
    und wenn man darauf achtet was man schreibt, hat man das Grundproblem gleich mit umgangen...
    Mein eigenes kleines Werkeverzeichnis
    Mythenwelten

    Schöne Werke anderer Dichter auf diesen Seiten
    Meine Leseempfehlungen

  10. #10
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.280
    Hallo, Walther,
    es ist nur so, dass ich absolut keinen Grund dafür sehe, erneut verwarnt worden zu sein.
    In meinen Augen herrscht hier die reine Willkür.
    Noch einmal: Hausrecht bedeutet nicht das Recht auf Willkür.
    Ich ziehe mich aus diesem Forum zurück und hoffe auf bessere Zeiten: Moderatoren kommen und gehen schließlich auch.

    LG, Cara


    @Mythenfreund
    bitte erspare mir weitere Kommentare unter meinem Thread! Ich bin an deiner Meinung absolut nicht interessiert! Nur eines : Schleimen lag mir noch nie!

    Cara 1963

  11. #11
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    4.282
    Zitat Zitat von Cara 1963 Beitrag anzeigen
    Hallo, Walther,...
    Ich ziehe mich aus diesem Forum zurück ...

    LG, Cara
    Hi Cara, das würde ich sehr bedauern, bitte überleg's dir nochmal. lg W.
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

  12. #12
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.280
    Hallo, Walther,
    noch etwas zu deinem Kommentar: Erinnere dich bitte daran, dass der betreffende User bis ins Unendliche provozierte, nicht nur durch die Machart seiner Gedichte, sondern auch durch deren Inhalte und seine Antworten auf berechtigte Kritik. Dass dann der Ton der Kommentare schärfer wurde, ist völlig verständlich.

    Liebe Grüße, Cara

  13. #13
    Registriert seit
    Nov 2019
    Beiträge
    424
    ich hab mir das ganze jetzt in ruhe und mit abstand angeschaut

    mMn sind der Grund für deine Verwarnung deine inhaltlosen Kommentare und Hinweise wie (Achtung themenbezogen) nach jedem satz, oder der vermerk deinerseits verschärft auf grundregelverstöße zu achten und sofort anzuzeigen, aber nur in ausgewählten kreisen und nur um auf die eigene trotzigkeit hinzuweisen, sowohl auch kommentare mit maximal 3 bis 5 sätzen
    sowas machen bockige kleine Kinder, keine mündigen Erwachsenen

    du postest öffentlich, also interessiert dich meine Meinung sehr wohl
    gute reise eine pause tut dir gut und vielleicht bist du dann ja lernwilliger

    Ich ziehe mich aus diesem Forum zurück und hoffe auf bessere Zeiten: Moderatoren kommen und gehen schließlich auch.
    solange es solche user gibt, stehen diese moderatoren immer in Schusslinie
    user gehen und hoffentlich bleiben diese dann weg
    und ja, ich mag auch kein geschleime

    mythenfreund
    Mein eigenes kleines Werkeverzeichnis
    Mythenwelten

    Schöne Werke anderer Dichter auf diesen Seiten
    Meine Leseempfehlungen

  14. #14
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.280
    @ Mythenfreund,
    meine gute Erziehung verbietet mir eine entsprechende Antwort!

    Cara 1963

  15. #15
    Registriert seit
    Nov 2019
    Beiträge
    424
    wäre dem so, dann wüsstest du wann besser schluss ist
    Mein eigenes kleines Werkeverzeichnis
    Mythenwelten

    Schöne Werke anderer Dichter auf diesen Seiten
    Meine Leseempfehlungen

Seite 1 von 4 123 ... Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Meine Religion, meine Haltung
    Von Nikis im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2013, 17:55
  2. Meine Sonne, meine Sterne
    Von DominikStefan im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 00:54
  3. Letztmalige Verwarnung
    Von Festival im Forum Ablage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 21:17
  4. Verwarnung für diechallenger
    Von LordJim im Forum Ablage
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.05.2007, 23:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden