Seite 1 von 2 12 Letzte
  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    Fühlst du das Licht?
    Bist du bereit,
    dich von ihm tragen zu lassen?
    Spürst du es?
    Weißt du
    dass ich es dir sende,
    immer
    und immer wieder?
    Dieses Licht
    das ich einst gesendet bekam
    das mich stark machte
    und mir hilft
    und jetzt
    wo ich mich
    zu einer Entscheidung durchgerungen habe
    da sende ich
    einen Teil davon
    zu dir.
    Meine Liebe,
    schließe deine Augen,
    fühle das Licht
    es wird dir helfen,
    du musst ihm nur
    den Weg
    zu deinem Herzen weisen.

    Danke an die,
    die mir dieses Licht gaben,
    danke,
    denn jetzt
    bin ich bereit
    es selber zu geben.
    Denn ich weiß
    wenn ich einmal verliere
    werdet ihr mir wieder helfen
    mir wieder Licht geben
    mich auffangen.
    Danke
    denn nun
    möchte ich
    es so machen,
    wie ihr,
    Licht geben
    an die
    die es brauchen.

    Schließe deine Augen,
    lass dich tragen
    und öffne dein Herz
    damit das Licht
    dein Herz beleuchten kann,
    für immer.
    Das Licht
    wird dich noch begleiten
    wenn ich
    dich längst losgelassen habe
    spürst du es?
    Durch dieses Licht
    bin ich immer bei dir,
    und werde dich niemals,
    niemals vergessen.
    Vertrau mir!

    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Schön!!! Mit stehen bei diesem Gedicht echt die Tränen in den Augen.....
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    oh sisty!!!!
    mir läuft eine gänsehaut meinen rücken, meine arme und meine beine hinuter um sich bei den zehen wieder umzudrehen und hinaufzulaufen ............
    sisty, du liebe, liebe sisty!!!!
    ich danke dir!!!!!
    von ganzem herzen, gott segne dich, mein mädchen!
    alles liebe, alles gute!!!
    deine schatzkammer
    alles liebe,
    schatzkammer

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    schatzkammer, ich habe dir zu danken... du bist wirklich... so was wie ein engel... du und luna... ohne euch hätte ich das nie gepackt... ich sag dir, ich möchte so gerne genau wie du... licht versenden... anderen wieder mut machen... schatzkammer, du hast selber gesagt, dass ich vielleicht noch eine bestimmung habe... lass mich von dir lernen...
    Alles Liebe,
    deine

    Sisty
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    302
    schöööööööööööööönnnnn meine kleine Sisty, du klingst sooo mutig und hoffnungsfroh, so als hättest du dich tatsächlich durchgerungen weiterzukämpfen, nicht aufzugeben. Ich bin sooo froh und erleichtert. Bitte kämpfe weiter so mutig und bleibe auf deinem Weg und vergiss niiieemals das Licht leuchtet dir und führt dich, auch wenn es dir nicht gut geht, unsere Gedanken sind bei dir und tragen dich und Gottes Liebe ist bei dir.

    Ich umarme dich in Gedanken
    Luna
    Die eigentlichen Geschenke des Lebens werden zumeist in der Stille überreicht.
    Freundschaft und Liebe,
    Geburt und Tod,
    Freude und Schmerz,
    Blumen und Sonnenaufgänge.
    Und das Schweigen;
    als eine tiefe Dimension
    des Verstehens!

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    danke luna... ich glaube, dass ich es schaffen kann... aber manchmal bin ich wieder unten... so weit unten... aber ich will es schaffen, für mich, für euch alle... und dieses licht weitergeben..
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    302
    DU WIRST ES SCHAFFEN; FÜR DICH!!!!!!! Du bist sooo was besonderes, so ein tolles Mädel, so was wertvolles, vergiss dass nie und ziehe dich an diesem Gedanken hoch, denn jedes unten bringt ein oben mit sich, jedes dunkel bring licht, und jedes nein bringt auch ein ja. Bejahe dich meine liebe Sisty, so wie gott dich gemeint hat und du wirst es schaffen!!!

    Fühle dich umarmt und gestärkt
    Luna
    Die eigentlichen Geschenke des Lebens werden zumeist in der Stille überreicht.
    Freundschaft und Liebe,
    Geburt und Tod,
    Freude und Schmerz,
    Blumen und Sonnenaufgänge.
    Und das Schweigen;
    als eine tiefe Dimension
    des Verstehens!

  8. #8
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    .
    alles liebe,
    schatzkammer

  9. #9
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    weisst du sisty.... ich war heute bei einer "alten" freundin von mir .... sie heißt karin... und ich liebe sie .... sie war mir die stütze in den furchtbaren zeiten, als ich ganz unten war ... sie war und ist meine lehrerin ... sie gab mir gedanken - andere als ich kannte, sie gab mir bücher - solche, die mich nach oben brachten, mir das licht zeigten - sie lehrte mich meditation, sie lehrte mich "mich zu lieben" (gelingt mir nach wie vor nur teilweise.... aber immer öfter:..) sie lehrte mich sooo vieles .... und vorallem lehrte sie mich eines - und dieses gesetz habe ich soooooo tief in mir, wie keines sonst: alles hat seinen grund, alles hat sein gutes, alles hat seinen sinn - alles ist gut .... dieses unsiversum ist gut zu mir ... was immer ich tue - und sie lehrte mich verantwortung zu übernehmen ... nicht die, die man so landläufig darunter versteht - für andere, für eine sache .... nein, sie lehrte mich, dass ICH, mein SELBST das höchste ist, die höchste macht .... weil sie ein teil gottes ist .... und dass ich die verantwortung für mich habe, für mich, für mein selbst, für mein leben ... für jede wunderbare und für jede grausame erfahrung ... vielleicht nicht die verantwortung, die wir auf dieser erde darunter verstehen - sondern auf einer höheren, auf der ebene der seelen ..... und dass ich die macht habe, immer in jedem augenblick etwas zu ändern - IN MIR, IN MEINEM LEBEN - doch niemals im außen, in anderen .... aber IN MIR - durch bewußte gedanken, durch bewußte worte, durch bewußte taten .... und wenn diese positiv sind ... so oft wie möglich, werden auch meine erfahrungen immer positiver werden mit der zeit ....
    ach sisty, ich könnte dir stundenlang erzählen .... stundenlang .... es gibt so viel zu sagen dazu .... doch wenn dich all das ein wenig neugierig macht, dann empfehle ich dir von herzen bücher von prof. kurt tepperwein zb. "die geistigen gesetze" (das war ein einziges aha-erlebnis für mich ...) oder sämtliche bücher von luise hay, die nur so von liebe und positiver energie sprüht (diese frau wurde missbraucht, geschlagen von kind an bis in ein alter von 40 jahren - bis sie den geistigen weg begann zu gehen .... seither - sie ist nun 80 oder so - hat sie keine einzige derartige erfahrung mehr machen müssen, weil sich IN ihr etwas geändert hat ... sie hat sich bewußt gemacht, dass sie all das nicht mehr braucht, dass sie nur das BESTE verdient ..... und all die männer, deren leben es ist zu schlagen und frauen zu missachten - wissen nicht mal, dass es eine luise hay gibt - weil sie sie nicht mehr wahrnehmen.... weil sie keine resonanz mehr für sie hat ... sie scheinen luft für sie zu sein .... du bekommst im leben immer nur das, wofür du resonanz hast - nicht das, was du verdienst .... denn verdienen tust du immer das beste - aber du bekommst vorallem das, was du tief in deinem unterbewußtsein GLAUBST zu VERDIENEN ..... (aufgrund von erfahrungen, früheren leben, mustern .... usw...) doch du kannst JEDERZEIT SOFORT aus diesen gedanken aussteigen und dich dazu entscheiden - ab jetzt verdiene ich nur noch das beste .... sag es dir hundertmal am tag vor, nein tausendmal ... schreib dirs in deine handfläche, in dein handy, aufs klo, auf deinen spiegel, auf deinen kopfpolster und sag es .... auch wenn alles in dir schreit "NEIN" .... sag es, sag es, sag es .... und irgendwann wirst du es fühlen .... fühlen.... spüren .... irgendwann wird es deins sein .....
    ach, ich schreib und schreib und schreib ....
    dabei wollte ich ganz etwas anderes sagen ....
    ich war also heute bei karin - mir ist es in den letzen wochen nicht ganz gut gegangen - es ging mir nicht schlecht, weißt du, aber ich bin aus meiner energie gegangen, ich habe meine macht abgegeben - ich habe zugelassen, dass ein mensch, der zwar meinem herzen nahe stand, nicht jedoch unmittelbar in meinem leben eine sehr große rolle noch spielt - sich in meinen geist drängt, die führung übernimmt - und schwups - ließ ich mich in seine energie fallen .... und da war ich dann .... und kämpfte mit mir ... verstand die welt nicht mehr,.... und mich auch nicht mehr ....
    im moment herrscht im kosmos, oder zumindest auf unserer erde - besonders ausgelöst durch diese furchtbaren attentate in new york - eine eigenartige energie .... es wurde viel negativität in den kosmos geschleudert, viel hass, wut, kampf - vorallem machtkämpfe .... nciht nur zwischen relegionen, sondern auch zwischen stärkeren und schwächeren, zwischen frauen und männern .... es wurden energien frei, wie die welt sie im mittelalter als normal empfand .... durch saturn, der rückläufig ist - werden wir mit unserer vergangenheit konfrontiert - nicht nur mit unserer eigenen, kleinen vergangenheit - sondern mit der universellen .... jahrhudnertalte vergangenheiten kommen an die oberfläche .... (das sag ich, das ist mein empfinden, wenn ich mich hinfühle) .... wir werden mit bildern aus einem fremden land konfrontiert wo frauen wie leigeigene gehalten werden ..... und diese seite der menschen, die dunkle, die missbrauchende machtseite, die unterdrückende hat durch diese furchtbaren attentate die kraft gespürt sich da reinzuhängen .... und nun, sisty, sind wir gefordert, wir die die andere seite leben wollen, wir frauen, wir die erkennen, das mit macht NICHTS rundes, nichts göttliches entstehen kann .... sich dieser macht zu entziehen ...
    ... ich habe diese art von macht am eigenen leib gefühlt, sie hat mich verletzt, ich fühlte mich erniedrigt ... und hab den zusammenhang nicht erkannt ... erst heute bei karin ... sie hat mir wieder mal die augen geöffnet .... danke, meine liebe, liebe karin!!!!!..... ich bin auf dieses machtgespiele eingestiegen, hab meine macht, MEINE MACHT einem anderen in die hand gegeben, bin zurückgetreten und habe seine energetischen botschaften geglaubt - dass ich klein bin, schmutzig, schwach ..... und ich habe mich so gefühlt ... natürlich habe ich mich so gefühlt ... wie könnte es anders sein - wenn ich mich als schwach fühle und meine macht nicht in meinen eigenen händen halte, diesem menschen erlaube mir zu vermitteln welchen wert ich hätte - wie könnte ich mich da stark fühlen ....
    doch nun sisty, nun gehört sie wieder mir - allein durch die tatsache, dass ich es nur ERKANNT habe .... bin ich wieder mitten in meiner energie .... ich weiß um meine kraft - ich fühle sie, ich weiß um meine stärke - ich fühle sie, ich weiß um meine macht - ich nütze sie .... ich entscheide, wie ich mich fühle, ich entscheide, wie ich mich sehe, ich entscheide, .... über mich ....
    und jede frau, die jetzt in ihre weibliche kraft kommt, die einer negativen macht (muss natürlich nicht immer von einem mann kommen...!!!), jede frau, die einem mann, der glaubt patriarchische mit ihr umgehen zu können, befehlend .... in seine schranken weist - zeigt, dass wir frauen die hüter der kraft sind .... auf übergeordneter ebene natürlich, nicht die körperliche .... es ist das weibliche prinzip, la luna, der mond der ozeane bewegt, den weiblichen zyklus, die babys und auch den seelsichen zyklus und was weiß ich was noch alles bewegt (der mond, der dann halt einen männlichen artikel im deutschen bekam - um die kraft offiziell dem männlichen prinzip zuzuordnen)....
    jede frau, die das jetzt schafft, sich ihrer kraft, ihrer würde, ihrer wichtigkeit, ihrer stärke, gottes liebe bewußt zu werden - rettet auf einer übergeordnete ebene einer frau das leben - weil mit jeder seele, die die negative macht in positive macht, in liebe, in weisheit umpolt - in sich umpolt - wird die universelle energie der liebe um eine seele mehr - und je mehr menschen, frauen, wie männer, starke wie schwache, kleine, wie große - jede seele - polt diese negative macht-energie, kampfenergie, hass-energie um .... und sisty, ich b i n in mir .... und es ist das größte geschenk, das du fühlen kannst, die größte freiheit, der größte himmel .... zu fühlen, dass du bist .... wenn du fühlst, dass du ein teil gottes bist - und wieviel unendliche kraft, liebe, größe, weisheit du in dir hast .... ich rufe jeden einzelnen,d er dies hier liest dazu auf - geh in dich, glaub an das gute, fühle das licht, lebe das licht .... das kann jeder, auch du sisty - du tust es ja schon .... mach weiter so, ja,ja,ja.... ich bin stolz auf dich ... und jedes positive wort, das du zu irgendjemandem auf dieser welt sagst, sagst du dir nicht nur selber, sondern sagst du dem universum, dass du dich genau in diesem moment für das gute, das schöne, das liebende, gebende, annehmende, göttliche entschiedne hast .... und wieder hast du eine negative seele neutralisiert .....
    ich liebe dich - dass du den kampf nciht aufgeben willst .... sisty, die welt bracht dich .... gib nciht auf!!!! du bist wunderbar - lebe es, lebe es für dich, lebe es für die welt ..... gott sei mit dir!!!!
    gute nacht und schlaf schön, das licht der heilung möge uns alle umhüllen, die gesamte erde möge heilung erfahren, unsere geschunden seelen, unsere irregeführten mögen heilung erfahren - du, ich, jedes lebewesen und die mutter erde .....
    danke, und so sei es! alles ist gut!
    deine schatzkammer


    alles liebe,
    schatzkammer

  10. #10
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    meine liebe, liebe schatzkammer... ich danke dir, dass du dir die mühe gemacht hast, mir das alles zu sagen... weißt du, dass ich jedes einzelne wort von dir zehnmal lese, immer wieder, dass es mir kraft gibt? ich danke dir, dass es dich gibt... und schatzkammer, auch wenn du vielleicht viel älter und weiser bist als ich... wenn es dir nochmal schlecht geht... ich schicke dir auch licht, ich möchte dir so gerne all das licht und die kraft zurückgeben, die du mir gabst.... du bist etwas ganz besonderes... du schaffst es nicht nur, dich immer wieder aufzurappeln, nein, du ziehst uns auch gleich mit hoch, lässt uns, zumindest solange wir in deine worte eintauchen können, die schmerzen vergessen... ich danke gott, dass es dich gibt, meine liebe, ich danke ihm jeden tag... vielleicht, weil ich ohne dich und luna nie das licht gespürt hätte... und es nie weitergeben könnte, so wie ihr es macht... gott sei gedankt, dass es euch zwei gibt... für hexchen, für mich, für uns alle...
    Alles Liebe,
    Sisty
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  11. #11
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Liebe Schatzkammer!!!

    Danke, denn du hast mit deinen Worten meinen Glauben und meinen Kampfgeist für das Gute wieder erweckt....... Ich bin froh, dass es dich, Luna und Sisty gibt, ich glaube, ihr wisst schon warum...
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  12. #12
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    ...
    alles liebe,
    schatzkammer

  13. #13
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    hallo, ihr meine zwei lieben mädchen!!!!
    ich danke euch .... ich danke euch, dass es euch gibt ... auch wenn ihr euch das jetzt nicht vorstellen könnt - auch ihr seid meine lehrer .... IMMER, wenn zwei menschen zusammenkommen auf dieser erde - ist jeder von ihnen gleichermaßen der schüler wie der lehrer .... und jeder mensch hat für den anderen IMMER eine botschaft, die wenn er sie annehmen will, offen ist .... einen schritt weiterbringt .... und dafür danke ich euch .... und all das hat nichts, aber absolut nichts mit dem alter zu tun ... ich danke euch für euer licht ... vielleicht war es ja gerade das, was den anstoß gegeben hat ... wieder in meine kraft zu kommen - bestimmt nicht nur - aber sicherlich auch .... kein licht der welt ist unnütz verschickt .... wenn der andere bereit ist für das licht, wird es nie seine wirkung verfehlen .... wenn der andere jedoch dicht macht, nützt kein licht der welt von außen .... deshalb versuche ich euch ja immer wieder zu vermitteln, dass IHR ES SEID, DIE SICH DA IMMER WIEDER AUFRAPPELN; AUFSTEHEN UND DOCH WEITERGEHEN ... niemals könnte luna, ich oder sonst irgendjemand außerhalb von euch das bewirken .... wir können euch licht schicken, wir können euch unsere hände reichen - die türe müßt ihr öffnen, die hände müßt ihr ergreifen .... deshalb .... jeder entscheidet für sich selbst... jeden schritt ... in jeder sekunde auf dieser erde .... das meine ich mit macht - das ist deine macht, niemals die von jemand anderem .... nimm sie dir, sei dir bewußt, dass du sie hast .... und du versetzt berge - immer wieder und wieder .....
    ich danke euch, dass es euch gibt ....
    und wünsch euch jetzt eine gute nacht, ich werde nun ein paar tage wegfahren und melde mich danach wieder ...
    ich freu mich jetzt schon - also - kopf hoch, ohren steif, rücken gerade, stirn dem wind entgegen und genieße die sonne, die deine nase kitzelt .... und freu dich .... dass es dich gibt ... passt gut auf euch auf,
    in liebe, eure schatzkammer
    alles liebe,
    schatzkammer

  14. #14
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    danke schatkammer... ich wünsche dir alles liebe... wann kommst du denn wieder? dir auch eine gute nacht... ich müsste jetzt eigentlich wieder sagen, danke dass es DICH gibt... aber so sage ich, danke, dass es UNS gibt, uns alle... bis demnächst, schatzkammer... vielleicht... ach quatsch, bis dann, melde dich, sobald du wieder zurück bist, wir passen schon gut auf uns auf...
    In Liebe,
    deine
    Sisty
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  15. #15
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    ..
    alles liebe,
    schatzkammer

Seite 1 von 2 12 Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Ich werde dich nie vergessen!
    Von je t'aime julia im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 21:14
  2. ...an jemand Besonderes...
    Von someone_ im Forum Gesellschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2007, 21:19
  3. Ich werde dich nie vergessen!
    Von MaDi1990 im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2007, 18:15
  4. Ich werde dich vergessen
    Von me, myself and i im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 14:19
  5. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.11.2001, 20:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden