Thema: Auf der Suche

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    79
    Auf der Suche

    Ich sitze hier
    so ganz allein
    wie gern würde ich
    nicht immer so alleine sein.
    Einen Menschen der mich liebt
    einen Menschen der nie mehr von mir geht
    den brauche ich
    versteht ihr mich??
    Tag für Tag
    Nacht für Nacht
    immer allein
    das kann es doch nicht sein.
    Einen Menschen der mein Leid versteht
    einen Menschen der mir vertraut
    einen Menschen der mir in meine Augen schaut.
    Einen Menschen der mir nahe ist
    der mir sagt was liebe ist.
    Die Suche nach der Liebe
    sie ist nicht leicht
    gefunden hatte ich sie
    das dachte ich
    doch mehr als Enttäuschung
    mehr war es nicht.
    Einen Menschen der auch meine Fehler liebt
    einen Menschen der mir seine liebe gibt
    einen Menschen den ich vermissen kann
    einen Menschen den ich in meine Arme nehmen kann.
    Das Gefühl geliebt zu werden
    das suche ich
    doch ich finde es nicht.
    Manchmal frag ich mich
    was hast du getan
    das du einen solchen Menschen
    nicht finden kannst.
    Aufgeben das werd ich nicht
    finden werde ich sie

    daran glaube ich........










  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Wunderschön, dein Gedicht.... Doch ich glaube, du findest diesen Menschen erst, wenn du aufhörst zu suchen..
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    302
    liebe/r schnarchi, ich finde deine Worte schön, aber so unendlich traurig und einsam. Aber glaube mir auch wenn du momentan nicht deine Liebe findest und noch nicht gefunden hast, irgendwo ist dein Gegenstück, irgendwann wird die Liebe auch zu dir kommen, die Liebe die du brauchst, die dich glücklich macht und dir gibt was du brauchst. Wenn jetzt noch nicht der richtige Zeitpunkt dafür ist, auch wenn dies dich traurig mach und mutlos und du dich einsam fühlst, lass die verzweifelte Suche los, denn dann bist du wirklihc frei und wirst finden und gefunden werden. Mach dich frei für das Glück!!

    Alles Liebe
    Luna
    Die eigentlichen Geschenke des Lebens werden zumeist in der Stille überreicht.
    Freundschaft und Liebe,
    Geburt und Tod,
    Freude und Schmerz,
    Blumen und Sonnenaufgänge.
    Und das Schweigen;
    als eine tiefe Dimension
    des Verstehens!

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    schön, lieber schnarchi!!!!
    .... am schönsten ist für mich der letzte satz:
    .... daran glaube ich!
    denn darin liegt der schlüssel zu deinem glück,
    vertrau weiterhin darauf, warte geduldig, das leben wird dir genau in dem moment wo es für dich, für deine seele, für dein leben perfekt ist - den menschen bringen, den du brauchst ....
    ich wünsche dir von herzen glück für deinen weg!
    alles liebe,
    schatzkammer

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Die Suche
    Von _Kafka_ im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 00:05
  2. Auf der Suche
    Von Susimonster im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 19:07
  3. Suche
    Von Altair im Adler im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 08:36
  4. Suche
    Von Savas im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 12:39
  5. Suche
    Von Mogli1 im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2005, 20:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden