Thema: Zuversicht

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    Dorf im Nordschwarzwald
    Beiträge
    1.183

    Zuversicht


    Zuversicht


    In jedem Menschen schlummert
    eine rätselhafte Energie,
    die Wunder wirken kann.
    Nutzt er sie, fängt bald
    ein andres Dasein an,

    das ihm den Himmel
    wie die Erde näher bringt,
    wodurch der Atem
    aller Gottheit ihn durchdringt
    und ihn auf seinem Weg
    durch Welt und Zeit begleitet,

    bis seine Seele vorbereitet
    sich jubelnd hoch
    in neue Sphären schwingt.

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    10.287
    Klingt sehr bedenklich nach Langeweilevertreibung. So wie frueher der Opa vom Krieg erzählt hat, wird heute ein besseres Ideal beschworen um nicht die komplette Banalität von rätselhaften Wundern ertragen zu müssen sondern das was ist so in die Schranken zu weisen, dass wir noch nicht soweit wären wie es uns das Gedicht suggerieren möchte.

    MFG!
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    Dorf im Nordschwarzwald
    Beiträge
    1.183
    "Klingt sehr bedenklich nach" Kritik um jeden Preis. Hier wird kein "besseres Ideal beschworen", sondern eine Realität wie eine Erfahrung aufgezeigt.

    Nicht "die komplette Banalität von rätselhaften Wundern" wird im Text angesprochen, sondern "eine rätselhafte Energie", die eine umfassendere
    Erfahrung von Welt und Dasein ermöglicht, vorausgesetzt der Einzelne lässt sich auf diese ein.

    Es wäre ergiebiger, auf den Text im einzelnen einzugehen, um zu einem ausgewogenen Urteil zu gelangen.

    Mit freundlichem Gruß
    Carolus

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    10.287
    Du hast im Text das zu erzielende Urteil leider ungenügend beschrieben, sonst hätte ich mich natürlich daran orientiert. Oder glaubst du wirklich an rätselhafte Energien die mich schreiben lassen was ich gar nicht will oder mich unfähig machen jubelnd in neue Sphären zu schwingen?

    MFG!
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    Dorf im Nordschwarzwald
    Beiträge
    1.183
    Schau dir mal die Texte von mir "Jenseits der Wand" und "Leben, Zeit und Wirklichkeit" (besonders Strophe 3 und 4) an. Vielleicht verstehst du meine Ausgangslage besser.
    Die "rätselhafte Energie, die eine umfassendere Erfahrung von Welt und Dasein ermöglicht", ist die spirituelle Kraft, die Mystikern, Heilern, Schamanen und meditierenden Menschen einen tieferen Einblick auf "Welt und Dasein" ermöglicht.

    Übrigens wollte ich überhaupt kein "zu erzielendes Urteil" beschreiben. Außerdem ging es nicht um "rätselhafte Energien die mich schreiben lassen was ich gar nicht will" - eine Art automatischen Schreibens? Der Text verweist auf die Möglichkeit eines tieferen Verständnisses der Schöpfung. Sic!

    Freundlichen Gruß
    Carolus

  6. #6
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    10.287
    Was soll der tiefere Einblick genau sein? Die LMAA Stimmung das nichts wichtiger ist als positives Denken und fragile Kunstwerke zu bestaunen und sich in eine Stimmung zu versetzen wo nichts allzu kompliziertes wichtig ist?

    MFG!
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    Dorf im Nordschwarzwald
    Beiträge
    1.183

    "Was soll der tiefere Einblick genau sein?"

    "die Möglichkeit eines tieferen Verständnisses der Schöpfung. Sic!"

    Amen!

  8. #8
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    10.287
    Genau religiöse Verzückung mangels handfester Beweise. Unfähigkeit Tatsachen zu akzeptieren. Gut rausgearbeitet wie man sich völlig abkapselt von allem. Wird pentzw auch gefallen.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Zuversicht
    Von Dr. Karg im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 07:01
  2. Zuversicht
    Von Terrorist im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 10:33
  3. Zuversicht
    Von Farbkreis im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 02:01
  4. Zuversicht
    Von Sophia-Fatima im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 13:31
  5. Zuversicht
    Von fort von hier im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.12.2003, 21:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden