1. #1
    Registriert seit
    Jun 2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    385

    Pandemie als Pädagogik für die Welt

    Die große Pandemie,
    derzeit,
    zwingt alle in die Knie,
    weltweit.

    Nun endlich doch noch
    ganz Vernünftig.
    Na also, geht doch!
    Und zukünftig?!

    Vernünftig bleiben! Gesund bleiben!
    Und bitte nicht wieder alle "irre" werden, wenn es vorbei ist...
    Flugzeuge zu Pflugscharen!
    Geändert von Zärtlichkeit (23.03.2020 um 12:21 Uhr)
    ---------------------------------Signatur:
    Corona wurde über einen IRRSINN von Flügen verbreitet. Über 100.000 Flüge weltweit. PRO TAG! Fliegen tötet! Migration verursacht Flüge. Tourismus verursacht Flüge. Globalisierte Wirtschaft verursacht Flüge. Flugzeuge zu Pflugscharen! Dann bleibt die Welt gesund. Protektionismus ist besser als Globalisierung.

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    5.392
    Frohe und ängstliche Frage/Hoffnungserwartung zugleich!
    LG H. H. Karg

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Hausaufgabe: Pandemie
    Von Wmer im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2020, 07:41
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2020, 14:15
  3. Kleine Philosophie in Zeiten der Pandemie
    Von Dr. Karg im Forum Aufsätze, Sachliches, Ernstes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2020, 10:23
  4. Schweinegrippe-Pandemie
    Von Schachtler im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 15:41
  5. Pandemie X
    Von Scarface im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 03:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden