1. #1
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1

    Question

    Ich könnte alles haben,
    könnte alles besitzen,
    und das Glück wäre doch nicht meins.

    Ich könnte alles wissen,
    könnte alles beherschen,
    und das Glück wäre doch nicht meins.

    Denn Glück ist nicht der Zustand
    der Vollkommenheit
    sondern das Zufrieden sein mit
    dem Moment.
    Liebe stirbt
    Hoffnung bleibt!

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    302
    so wahre Worte, so tiefe Worte, danke dafür dass du uns diese Zeilen geschenkt hast und uns damit wieder an das wahre richtige erinnerst!

    Danke
    Luna
    Die eigentlichen Geschenke des Lebens werden zumeist in der Stille überreicht.
    Freundschaft und Liebe,
    Geburt und Tod,
    Freude und Schmerz,
    Blumen und Sonnenaufgänge.
    Und das Schweigen;
    als eine tiefe Dimension
    des Verstehens!

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    151

    Wink

    Na du Naser wie gehts?
    Lass dich durch die magere Past nicht herunter machen
    es ist wirklich gut.

    bis zum Mond und zurück

    HDL
    Bine
    Tränen trocknen,
    doch das Herz weint weiter.

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Mir gefällt dein Gedicht auch sehr gut!
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    wie wahr, wie wahr... weise worte... verlerne sie nie, niemals! einfach wunderschön, dein gedicht... es berührt mich, tief in mir drinnen... mach weiter so!
    Ich sende dir alles Licht der Welt, für dein Glück... du hast es vollkommen begriffen, was es bedeutet... danke, dass es dich gibt!
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2016, 22:15
  2. Schnell noch genießen
    Von Anjulaenga im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2016, 18:20
  3. Poesie genießen lernen.
    Von Farakadabra im Forum Allgemeines
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2013, 17:16
  4. genießen und schweigen
    Von Inwë Eledhwen im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 15:40
  5. Genießen
    Von Surmara im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.08.2004, 02:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden