1. #1
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    646

    Offenbar Geheimnis

    Die hellen Häuser am Hang
    haben etwas Versprechliches
    wie die zwei weißen Segel
    im Seewind

    Wie die hohe Fichte im Vorgarten
    das Wort Gartenfrühe
    die Amseln in der Morgenblüte
    Musils Erzählungen

    Und wenn ich nach Hause komme
    hat der Frühling* schon seine Schuhe
    in die Diele gestellt

    *(Der Frühling hat grüne Augen
    und ist eine schöne und kluge Frau
    mit schwäbischem Akzent)
    Geändert von Onegin (27.03.2020 um 13:52 Uhr)
    Love´s not Time´s fool W. S.

  2. #2
    Registriert seit
    May 2019
    Ort
    München
    Beiträge
    273
    Grüße von einem Musil-Amsel-Aficionado und Dank für einen sinnlich schönen Text.

    Was für einen Eindruck machen die Fließtexte in Steffen Popps "Spitzen".

    ww
    Geändert von Willibald W (27.03.2020 um 17:56 Uhr)
    alis nil gravius, o nycticorax

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    646
    Hallo Willibald

    vielen Dank für das Lob und für das Vorbeischauen.

    Was für einen Eindruck machen die Fließtexte in Steffen Popps "Spitzen".
    Sie wirken häufig befremdlich, selbst für mich. Aber das liegt nicht daran, dass sie Fließtexte sind, sondern weil sie auf andere Weise die Leseerwartungen des Publikums unterlauen.

    Gruß Onegin
    Love´s not Time´s fool W. S.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Das ES-Geheimnis
    Von Hans Plonka im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2018, 19:59
  2. Geheimnis
    Von Martin123 im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2018, 19:34
  3. Das Geheimnis
    Von Jun'ai Kamiko im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 19:52
  4. Geheimnis
    Von Uwe Beuer im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 12:46
  5. Geheimnis
    Von intern im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2006, 14:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden