1. #1
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1.455

    Sterilisierte Sorgenfalten

    In der Staubkornstille des Schlafzimmers
    legen sich sterilisierte Sorgenfalten
    in ein Bett aus weichem Stacheldraht.

    Der Mondschatten an der Wand
    erschrickt vor sich selbst
    - weil er grade ohnehin
    nichts Besseres zu tun hat.

    Kein Wind weht

    und

    ein halber Mond mit Mundschutz
    grinst durch das geschlossene Fenster.

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    145
    Hi Klattu,

    ein weiches Nagelbett würde eventuell besser passen.
    Wie unfähig der Mensch mit Stillstand umgeht, zeigt sich ja deutlich.
    Der Mond hingegen sollte unabhängig zur Erde doch grinsen. Außer du meinst damit projizierte Gefühle, die man auch auf Gardinen zwischen Mond und Fenster übertragen könnte.

    Der Text fängt aber gut die Stimmung ein.

    vlg

    EV
    - Ich bin lieber ein Paradiesvogel als der Vogel im Paradies -

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1.455
    Hi EV!

    Der Stacheldraht steht ja auch symbolisch für die all die Beschränkungen zurzeit, gefällt mir daher besser als das Nagelbett. Die Idee mit dem Vorhang als Mundschutz für den Mond gefällt mir allerdings sehr!

    LG
    k

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    10.286
    Wird bald der erste Mundschutzkuss alles in den Schatten deines Mondes stellen. Weil die Zeilen hier etwas zelebrieren was unter Generalverdacht steht nicht ganz so opportun zu sein wie es das ungefährdete Geldverdienen erfordert.

    MFG!
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1.455
    Ich habe General Verdacht gefragt, aber er hatte leider auch keine Ahnung, was du da meinst. Abtreten.

  6. #6
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    145
    Zitat Zitat von klaatu Beitrag anzeigen
    Hi EV!

    Der Stacheldraht steht ja auch symbolisch für die all die Beschränkungen zurzeit, gefällt mir daher besser als das Nagelbett. Die Idee mit dem Vorhang als Mundschutz für den Mond gefällt mir allerdings sehr!

    LG
    k
    Hi klaatu,

    Alles klar, ja, so passt dies in der Tat besser.
    Deine Werke werden irgendwie immer bitterer

    vlg

    EV
    - Ich bin lieber ein Paradiesvogel als der Vogel im Paradies -

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1.455
    Ich und bitter? Dabei bin ich doch sooooo süß!

    Nein, im Ernst: Meine Werke waren schon immer bitter, auch wenn sie dabei meistens grinsen wie hirnzerfickte Vollidioten...

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Sorgenfalten
    Von Danimanton im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2013, 10:55
  2. sorgenfalten gedämpft
    Von Walther im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 14:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden