Marktbedenken

Wir pflegen mit Milliarden
Weltweit die klammen Sparten,
Wodurch man gerne stärkte
Auch überflüssig' Märkte.

Brauchen wir denn Düsenjets
Für das globale Urlaubsnetz?
Können wir uns nicht erholen –
Vielleicht im Zug bis hin nach Polen?

Braucht man denn einen Kreuzfahrtmarkt,
Der uferlos weiter erstarkt,
Weltmeere mit Schweröl verdreckt,
Mit Müll in den Häfen aneckt?

Brauchen wir Schokoladensüße,
Wo bei uns Wurzelgemüse
Aus dem Knoblauchsland geboten –
Ohne Flüge und Piloten?

Falls man es noch nicht bemerkte:
Wir erhalten künstlich Märkte,
Die global die Welt verschmutzen,
Schädlich sind – und ohne Nutzen...


©Hans Hartmut Karg
2020

*