Hörst du die Vögel singen?
Die da im Baume sitzen,
Geschmückt mit bunten Schwingen,
Und sich Früchte stibitzen.

Ja, ich höre ihre Lieder,
Die sie so fröhlich singen,
Und mich zum Mitsing‘ zwingen,
Sie erschall‘n im Walde wieder.

So wandern wir mit froher Lust,
Und einem Lächeln im Gesicht,
Laut singend aus gehob‘ner Brust,
Im berauschenden Sommerlicht.