Thema: Check it

  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    1.187

    Check it

    .


    .


    .



    .


    .


    .



    .



    .



    .


    .


    .


    groovy Gedichte
    auf Dotcom, ey heilige
    Muse, du geile
    Geändert von Butenlänner (30.05.2020 um 01:38 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2020
    Ort
    Bei Yan
    Beiträge
    633
    Hi Fietje,

    eine perfekte Abbildung der "Leere", die alles enthält.
    "Die Form ist der Inhalt" sagt man im ZEN auch noch.

    Gerade habe ich für kurze Zeit 17 Silben erscheinen sehen.
    Sie sprachen nicht von etwas, worüber es keine Worte gibt!

    Gruß Lé.
    Die Leute die den Reim für das Wichtigste in der Poesie halten, betrachten die Verse wie Ochsen-Käufer von hinten.
    Georg Christoph Lichtenberg

  3. #3
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    Irgendwo am Niederrhein
    Beiträge
    1.478
    Hai Fietje,

    eine ziemlich rechtslastige Muse, die sich auch noch ziert, sich offen zu zeigen.

    LG
    Sidgrani
    Dichten und dichten lassen

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    2.204
    Was für ein geiler Musenkuss!

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2020
    Ort
    Bei Yan
    Beiträge
    633
    Ey stmmt,

    Ich bin beim Test durchgefallen .

    Das Gedicht stand ja ganz unten rechts!

    Gruß Lé.
    Die Leute die den Reim für das Wichtigste in der Poesie halten, betrachten die Verse wie Ochsen-Käufer von hinten.
    Georg Christoph Lichtenberg

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    1.187
    groovy Gedichte auf Dotcom, ey heilige . Muse, du geile
    XxxXxxXx-xXxx(bd)Xx-xXx

    Irgendwie so war mein Gedanke.

    groovy Gedichte
    auf Dotcom, ey heilige
    Muse, du geile

    mit Reim?!

    Aber was ist es?


    lg
    .


    . .
    fietje

  7. #7
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    Irgendwo am Niederrhein
    Beiträge
    1.478
    5 - 7 - 5 ... aber es ist kein Eutertier im klassischen Sinn.
    Dichten und dichten lassen

  8. #8
    Registriert seit
    Jan 2019
    Ort
    Erde
    Beiträge
    410
    Eine Art poetischer Wolpertinger?
    Eine rappende Kuh mit antiken Füßen.

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2020
    Ort
    Bei Yan
    Beiträge
    633
    Ich nenne das
    "GF"
    = German Freestyle

    Gruß Lé.
    Die Leute die den Reim für das Wichtigste in der Poesie halten, betrachten die Verse wie Ochsen-Käufer von hinten.
    Georg Christoph Lichtenberg

  10. #10
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    1.187
    Dann bin ich in der falschen Kategorie, verdammt, was nun?

    Könnte man ein Kaiku daraus machen? Ohne Brille?




    lg
    .

    . .
    Fietje

  11. #11
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    1.676
    Zitat Zitat von Mi
    Eine rappende Kuh mit antiken Füßen.
    Hahaha! Das ist eine herrliche Beschreibung!

    Gern gelesen.

    Lieben Gruß
    albaa

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. check in 24
    Von lilisarah im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.2016, 10:28
  2. perpetual check
    Von Zündfunke im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 21:56
  3. Check-out-Punkt
    Von Goldart im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 21:39
  4. Reality Check
    Von Kai Pietryga im Forum Gesellschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 14:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden