Umfrageergebnis anzeigen: Welche Gedichte gefallen dir am Besten?

Teilnehmer
30. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
  1. #16
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hilden, NRW
    Beiträge
    6.879
    Hallo WBL,
    hocherfreut teilt Ihr uns mit, dass Euch bei 34.464 Benutzern erfreulicherweise 14 Gedichte erreicht haben.
    Das ist wahrlich rekordverdächtig und ich sehe Euch mit verklärten Augen auf dieses jämmerliche Resultat schauen.
    Wenn ich mir die Wettbewerbsgedichte ansehe, muss ich allerdings lobend erwähnen, dass jedes einzelne die "Team"-Leistung der geschätzten Hobbydichter (das allerschönste Maigedicht) bei weitem übertrifft.
    Die ganze Veranstaltung "Wettbewerb" zu nennen, kann ich nur noch als Witz betrachten.
    Wäre es nicht einfacher, die Benutzer etwa viertel- oder halbjährig über das beste Gedicht abstimmen zu lassen?
    Gruß,
    Festival
    Geändert von Festival (30.05.2020 um 23:43 Uhr)

  2. #17
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    Irgendwo am Niederrhein
    Beiträge
    1.469
    Lieber Festival,

    es ist doch immer noch besser mit zugegebenermaßen wenigen Gedichten einen Wettbewerb auszurichten, als überhaupt keinen. Den Teilnehmern macht es gewiss Spaß.
    Hältst du es tatsächlich für sinnvoll, die 34tausend Benutzer in Relation zu der Anzahl der eingereichten Gedichte zu setzen? Du wirst mit Sicherheit auch wissen, dass die aktiven User eine viel geringere Zahl ausmachen. Bisher hat dir das Mitmachen doch auch gefallen.

    LG Sidgrani
    Dichten und dichten lassen

  3. #18
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    9.088
    Hallo Festival,

    bevor die Spamflut kam, die leider die Nutzerliste überflutet, hatten wir so zwischen 60 und 70 aktive Nutzer pro Tag. Da ich als WBL passiv Teilnehme, kann man sagen, dass 15 Leute teilnehmen. Also fast ein viertel aller täglich aktiven Nutzer. Das ist jetzt nicht sooo wenig. Wenn du alles User reinrechnest, dann hast du die leider verstorbenen, die inaktiven, die gesperrte und die Spamuser mit drin. Da kann man auch gleich bei den Coronainfektionen auch die mitreinrechnen, die jemals gelebt haben und Leute wie Willi Brand, die einen Künstlernamen hatten, doppelt zählen. Ist aber irgendwie unpassend. Oder du kannst auch gleich sagen, dass bei 7 Milliarden Menschen 14 Leute echt nicht viel sind. Findest du nicht auch? Also: 14 ist eine stattliche Zahl. Zumal ja auch niemand gezwungen wird, mitzumachen. Dem einen gefällt das Thema nicht oder kann nichts damit anfangen, der andere nimmt grundsätzlich nicht an Wettbewerben teil und wiederum andere hatten keine Zeit, da sie trotz Corona keine Kurzarbeit, keinen Urlaub, keine Rente und stattdessen aber mehr Arbeit und weniger frei hatten. Daher können wir mit der aktuellen Teilnehmerzahl durchaus zufrieden sein. Die User, die Teilnehmen, haben ihren Spaß und die die nicht teilnehmen, müssen sich das ganze nicht antun, wenn sie nicht müssen. Solange der WBL das der Aufwand wert ist, ist ja alles schick. Ich sehe jetzt nicht wirklich, was dein Problem ist.
    Beste Gedichte gab es schon einmal vor meiner Zeit und wurde, wenn ich mich an meine Archivkramerei richtig erinnere, deutlich schlechter angenommen. Außerdem sind Gedichte, die nicht einmal das selbe Thema betreffen noch weniger zu vergleichen als es hier der Fall ist.

    Gruß
    Nachteule
    Meine Sydnatur:
    Greis und Greisin miss u <3
    Hier stehe ich! Ich kann nicht anders! Gott helfe mir! Amen!
    (Der Buchstabe)
    Du verstehst Nachteules Kommentar nicht? Lyrisches Lexikon der Nachteule; für Einsteiger: der Kommentarfaden; wenn dir ein Kommentar besonders gefällt, kannst du ihn zur Kritik des Monats nominieren
    Drama: Das Gericht; Prosa: Fernreise als Kurztrip, Krieg im Frieden, Die Tote

  4. #19
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    1.671
    Zitat Zitat von Festival Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir die Wettbewerbsgedichte ansehe, muss ich allerdings lobend erwähnen, dass jedes einzelne die "Team"-Leistung der geschätzten Hobbydichter (das allerschönste Maigedicht) bei weitem übertrifft.
    Ja, Heinzi, was'n los!? So unentspannt!? Das Maigedicht kannst du noch rausreißen mit einem fulminanten Finale. Kannst du dir ruhig zutrauen!

    Lieben Gruß
    albaa
    Mauerseglerin

  5. #20
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hilden, NRW
    Beiträge
    6.879
    Liebe Albaa,
    nichts gegen Deine Idee von der Gemeinschaftsarbeit an einem Maigedicht! Es wird Dir schwer fallen, Dein "Kind" mit kritischen Augen zu betrachten (so wie es mir schwer fällt, eigene Werke mit der nötigen Distanz zu beurteilen).
    Nee, als "fulminanter" Schlussakkordler bin ich nicht geeignet und ich glaube, das Experiment dürfte gescheitert sein.
    Liebe Grüße,
    Festival

  6. #21
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.192
    Zitat Zitat von Festival Beitrag anzeigen
    Wäre es nicht einfacher, die Benutzer etwa viertel- oder halbjährig über das beste Gedicht abstimmen zu lassen?
    Gruß,
    Festival

    Aaah, es geht um die Einfachheit.
    Am einfachsten wäre es ja, gar keinen Wettbewerb auszurichten, aber es macht halt so Spaß.
    Schade, wenn du diesen nicht teilen kannst.
    Überlegenswert wäre es aber, vielleicht neben den Monats-Wettbewerben vielleicht auch irgendwann wieder einen Jury-Wettbewerb auszurichten.

    Dass du aber neben deiner üblichen Schlechtrederei bei Forums-Angelegenheiten hier auch noch so eklig gegen das Maigedicht-Projekt und seine Teilnehmer austeilen musst, ist so unnötig wie typisch.
    lesen
    von anderen:
    Meine Favoriten ・ von mir: Von A bis Z

    schreiben
    unter Texte:
    Kommentar gefällig? ・ über Texte: Lyrisches Lexikon

    diskutieren
    meine Neusten:
    RandlinieWas wäre denn
    © Christian Glade

  7. #22
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hilden, NRW
    Beiträge
    6.879
    Hallo Anti Chris,
    eigentlich ist Dein Beitrag (" ...hier auch noch so eklig gegen das Maigedicht-Projekt und seine Teilnehmer austeilen musst, ist so unnötig wie typisch") keiner Antwort wert. Bisher habe ich selbst vom Initiator solch einen ausgemachten Blödsinn nicht vernommen. Für einen Kritiker des Monats unwürdig.
    Festival

  8. #23
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    Irgendwo am Niederrhein
    Beiträge
    1.469
    Lieber Festival,

    ist es Frust oder etwas anderes, was dich meinen Kommentar (#17) ignorieren ließ? Das bin ich von dir bisher nicht gewohnt.

    LG Sidgrani
    Dichten und dichten lassen

  9. #24
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    München
    Beiträge
    492
    Liebe Mitdichter, liebe Mods

    Mit großem Erstaunen lese ich hier in dem Abstimmungsfaden des laufenden Wettbewerbs Kommentare, die meiner Meinung nach hier nichts verloren haben. Kritik an den Modalitäten dieses Formats gehört doch eher in die Sparte Anregungen, Kritik an die Moderatoren, Kritik an dem allerschönsten Maigedicht gehört genau in den dort publizierten Faden, während so nun von den Beiträgen hier abgelenkt wird- Thema verfehlt würde ich sagen, denn das Thema heißt Abstimmung für die hier eingestellten Werke. Gerne beteilige ich mich an der richtigen Stelle an einer Kritik an dieser Form des Wettbewerbs und suche mit Euch gemeinsam nach neuen vielleicht stimmigeren Formen, so wir uns da einigen können.
    LG
    macin

  10. #25
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    1.115
    Ein Fest ist die Liebe, ein Spiel ist die Welt und sie kann funktionieren, ach könnte es sein könnt
    vieles geschehen, des Maies Gedicht aber hier kritisieren, dein Spiel könnte dümmer
    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .nicht sein.
    Geändert von Butenlänner (01.06.2020 um 05:48 Uhr)

  11. #26
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    2.378
    14 Gedichte...sprich Teilnehmer, halte ich für eine beachtliche Zahl. Nicht jeder, der potentiell in Frage käme, hat gerade auch Zeit - und nicht jede/r hat zum aktuellen Thema etwas zu sagen...Und selbst wenn, vielleicht nicht die passende Idee. Und so sind 14 Texte von durchweg guter Qualität ein Gütesiegel - und kein Makel.
    Der Abschied entziffert die Handschrift einer Begegnung

  12. #27
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.280
    Lieber Sidgrani,
    entschuldige bitte! Niemals würde ich einen Kommentar von Dir unbeantwortet lassen. Ich binz.Zt. unterwegs und nutze die PC gastfreundlicher Menschen.
    Natürlich weiß ich, dass nicht zigtausende User hier aktiv sind. Ich freue mich, dass (meiner Meinung nach) die Qualität der Beiträge zugenommen hat. Was mich ein bisschen stört, ist die reklameverdächtige Mitteilung, dass im Gedichteforum (dem größten deutschlandweit) über 34.000 User dabei sind. Da wäre das Backen kleinerer Brötchen angeraten. Über meinen Vorschlag, viertel- oder halbjährlich über das beste Gedicht abzustimmen, scheint gar nicht nachgedacht worden zu sein. Ich vermute, die Wahrnehmung der Funktion einer Forenpolizei (Aufspüren von Grundregelverstößen) nimmt die Moderatoren und - innen zu sehr in Anspruch.
    Liebe Grüße aus der Hauptstadt,
    Festival
    Oh, lieber Sidgrani, ich habe nicht aufgepasst und auf Caras PC geschrieben, ohne vorher aus ihrem account in meinen zu wechseln.
    Liebe Grüße noch einmal,
    Festival
    Geändert von Cara 1963 (01.06.2020 um 13:13 Uhr)

  13. #28
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    9.088
    Hallo Caraval,
    Zitat Zitat von Nachteule Beitrag anzeigen
    Beste Gedichte gab es schon einmal vor meiner Zeit und wurde, wenn ich mich an meine Archivkramerei richtig erinnere, deutlich schlechter angenommen. Außerdem sind Gedichte, die nicht einmal das selbe Thema betreffen noch weniger zu vergleichen als es hier der Fall ist.
    Bist du dir sicher, dass nicht darüber nachgedacht wird?

    Gruß
    Nachteule

  14. #29
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    Irgendwo am Niederrhein
    Beiträge
    1.469
    Hallo in die Hauptstadt, lieber Carfesti,

    du machst ja Sachen, da gehen bei einigen bestimmt sämtliche Lichter an.

    Die 34.000tausend User sollten wirklich mal auf die aktiven eingeschmolzen werden, das klappt woanders vorzüglich. Ansonsten vermittelst du den Eindruck, auf die Mods nicht gut zu sprechen zu sein, sind sie dir etwa auf den Schlips getreten? Mehr will ich dazu nicht sagen, es ist ja tatsächlich nicht der richtige Faden dafür.

    LG Sidgrani
    Dichten und dichten lassen

  15. #30
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    5.392
    [QUOTE=Festival;1034956 dass jedes einzelne die "Team"-Leistung der geschätzten Hobbydichter (das allerschönste Maigedicht) bei weitem übertrifft.[/QUOTE]

    Grüße,

    und wo finde ich das "Allerschönste"??

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Abstimmung Wettbewerbsthema Mai/Juni 2020
    Von WBL im Forum Projektgruppen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2020, 17:44
  2. Wettbewerb Mai/Juni 2020
    Von WBL im Forum Gedichte-Arena
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.05.2020, 22:29
  3. Abstimmung Wettbewerb Mai/Juni 2019
    Von WBL im Forum Gedichte-Arena
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.06.2019, 00:05
  4. Abstimmung Wettbewerb Mai/Juni 2018
    Von WBL im Forum Gedichte-Arena
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.06.2018, 07:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden