1. #1
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    10.513

    Dem Tribut ins Buch!

    Viele Männer hatten
    schon einen Stuhl auf
    dem sie schaßen. Weil
    das Klo von der Decke
    hing. Für den Fall es
    wäre Erdbeben gewesen.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  2. #2
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    im pott
    Beiträge
    953
    Hallo Terrorist,
    das wort schassen kannte ich nicht, noch nie gehört oder verwenden müssen,

    schassen, schwaches verb, umgangssprachlich
    1. jemand kurzehand (aus einem amt, aus der schule o.ä.) entlassen, davon jagen
    2. landschaftlich- fassen, ergreifen

    gut und schön,
    ich muss gestehen, deinen humor kriege ich immer noch nicht auf die kette
    aber ich habe es versucht

    lg vom GE-wicht
    bravecto plus und nexgard kann ich empfehlen, damit kommen meine lieblinge stressfrei durch den sommer und müssen sich nicht quälen,
    falls ein haustierhalter nur bernsteinketten, lavendelöl, frontline, advantage kennt, parasiten sind gegen diese mittel schon lange resistent.

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    10.513
    Ist ja auch nur ein Gästebuch und so wie der Vogel dir auf den Kopfe schaß. Ist im Forum ein geflügeltes Wort geworden.

    Vielen Dank + MFG!
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    10.841
    Lb. Terrorist,

    Du meinst sicher einen Hängeschaukelstuhl mit untergehangenem Eimer. Der ist aber doch nicht nur für Männer.

    LG Hans
    Mein erster Gedichtband Einmal durchs Leben mit Hans Plonka ist nun beim Daniel Gockel Verlag erhältlich. Bei Interesse schaut in mein Profil unter Homepage.

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    10.513
    Wusste nicht dass Frauen auch müssen.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Tribut
    Von Michael Domas im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.02.2017, 00:05
  2. Tribut
    Von Bombus im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 22:23
  3. Kein seltener Tribut
    Von zuckerschnäuzchen im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2007, 23:35
  4. Ein Buch für Sex
    Von Roland Speck im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.2007, 17:33
  5. Tribut der Liebe
    Von Apoghy im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2004, 07:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden