Thema: Marihuana

  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    1.161

    Marihuana

    .

    .
    .

    . . Marihuana, du Blüte, es duftet dein süßlicher Nebel
    . . .nicht nur in Kaschmir und Holland, ja auch in Angelikas Stube.
    . . . .Marihuana, du Sanftmut, du Teufel liebkosender Engel,
    . . . . .küsse sinnlose Hektik, gewähre Entspannung und Ruhe.
    . . . . . .Marihuana nur ein bissel, so denkt auch der Kumpel.
    . . . . . . .Vorsicht, verstecke es gut, denn eifrig schnüffeln die Hunde!
    . . . . . . . .Marihuana, viel zu teuer! Drum horte den Krümel
    . . . . . . . . .gegen seelische Leere, es droht uns trockene Wüste!
    . . . . . . . . . .Marihuana bist göttlich, ich steige mit dir in den Himmel!
    . . . . . . . . . . .„Drogenmissbrauch, gefährliches Zeug!“ Zerreißende Lüge!
    . . . . . . . . . . . .Mary Jane, du Geile, doch leider verbotenes Mittel?!
    . . . . . . . . . . . . .Kranken linderst du Schmerzen, bist Hoffnung, lodernde Krücke.
    . . . . . . . . . . . . . .Marihuana macht hungrig! "Wo steckt nur der leckere Riegel?
    . . . . . . . . . . . . . . .Manno, ich steppe nach Lidl!" Die führen die schmackhafte Sorte!
    . . . . . . . . . . . . . . . .Marihuana! Machst süchtig und schlapp, du elender Engel!
    . . . . . . . . . . . . . . . . .Überall türmt sich der Dreck! Brauch dringend `ne Tüte
    . . . . . . . . . . . . . . . . . .Marihuana la Di du la Di du la DEi!
    . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Marihuana la Di du la Di du la DEi!
    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Marihuana la Di du la Di du la DEi!
    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Marihuana la Di du la Di du la DEi!
    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Marihuana la Di du la Di du la DEi!


    .
    .
    .

    .

    © Fietje Butenlänner

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2020
    Ort
    Bei Yan
    Beiträge
    612
    Hi Fietje,

    eine starke Hexameter-Ballade.

    Kurz vor dem Abschluss bei der Tüte bricht der Hex zusammen, aber das passt ja, und so nehme ich an, dass es Absicht ist.

    Nach den ersten vier Zeilen war ich mir sicher, dass es ein Lied ist.
    Hast du es schon vertont oder kommt das erst?
    Ich würde das gerne hören!

    und die gleitende Form passt so wunderbar zum Inhalt und zu der gleitenden Suchtbewegung!!

    Gruß Lé.


    Marihuana, du Blüte, es duftet dein süßlicher Nebel
    XxxXx xXx - xXx xXxxXx
    . .nicht nur in Kaschmir und Holland, ja auch in Angelikas Stube.
    XxxXx xXx - xX xxXxxXx
    . . . .Marihuana, du Sanftmut, du Teufel liebkosender Engel,
    XxxXx xXx - xXxxXxxXx
    . . . . .küsse sinnlose Hektik, gewähre Entspannung und Ruhe.
    Xx XxxXx - xXxxXxxXx
    . . . . . .Marihuana nur ein bissel, so denkt auch der Kumpel.
    XxxXx XxXx - xXxxXx
    . . . . . . .Vorsicht, verstecke es gut, denn eifrig schnüffeln die Hunde!
    Xx XxxXx - xXx XxxXx
    . . . . . . . .Marihuana, viel zu teuer! Drum horte den Krümel
    XxxXx XxXx- xXxxXx
    . . . . . . . . .gegen seelische Leere, es droht uns trockene Wüste!
    XxXxxXx xXx XxxXx
    . . . . . . . . . .Marihuana bist göttlich, ich steige mit dir in den Himmel!
    XxxXx xXx - xXxxXxxXx
    . . . . . . . . . . .„Drogenmissbrauch, gefährliches Zeug!“ Zerreißende Lüge!
    XxXx xXxxX- xXxxXx
    . . . . . . . . . . . .Mary Jane, du Geile, doch leider verbotenes Mittel?!
    XxX xXx - xXx xXxxXx
    . . . . . . . . . . . . .Kranken linderst du Schmerzen, bist Hoffnung, lodernde Krücke.
    XxXxxXx - xXx XxxXx
    . . . . . . . . . . . . . .Marihuana macht hungrig! "Wo steckt nur der leckere Riegel?
    XxxXxxXx - xXx xXxxXx
    . . . . . . . . . . . . . . .Manno, ich steppe nach Lidl!" Die führen die schmackhafte Sorte!
    Xx xXxxXx - xXx xXxxXx
    . . . . . . . . . . . . . . . .Marihuana! Machst süchtig und schlapp, du elender Engel!
    XxxXx xXx - xX xXxxXx
    . . . . . . . . . . . . . . . . .Überall türmt sich der Dreck! Brauch dringend `ne Tüte
    Xxx XxxX - xXxxXx
    . . . . . . . . . . . . . . . . . .Marihuana la Di du la Di du la DEi!
    XxxXx xXx - xXx xXx
    . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Marihuana laDidu laDidu laDEi!
    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Marihuana la Di du la Di du la DEi!
    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Marihuana la Di du la Di du la DEi!

    Die Leute die den Reim für das Wichtigste in der Poesie halten, betrachten die Verse wie Ochsen-Käufer von hinten.
    Georg Christoph Lichtenberg

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    5.398
    Zitat Zitat von Butenlänner Beitrag anzeigen
    .

    .
    .

    . . Marihuana, du Blüte, es duftet dein süßlicher Nebel
    . . .nicht nur in Kaschmir und Holland, ja auch in Angelikas Stube.
    . . . .Marihuana, du Sanftmut, du Teufel liebkosender Engel,
    . . . . .küsse sinnlose Hektik, gewähre Entspannung und Ruhe.
    . . . . . .Marihuana nur ein bissel, so denkt auch der Kumpel.
    . . . . . . .Vorsicht, verstecke es gut, denn eifrig schnüffeln die Hunde!
    . . . . . . . .Marihuana, viel zu teuer! Drum horte den Krümel
    . . . . . . . . .gegen seelische Leere, es droht uns trockene Wüste!
    . . . . . . . . . .Marihuana bist göttlich, ich steige mit dir in den Himmel!
    . . . . . . . . . . .„Drogenmissbrauch, gefährliches Zeug!“ Zerreißende Lüge!
    . . . . . . . . . . . .Mary Jane, du Geile, doch leider verbotenes Mittel?!
    . . . . . . . . . . . . .Kranken linderst du Schmerzen, bist Hoffnung, lodernde Krücke.
    . . . . . . . . . . . . . .Marihuana macht hungrig! "Wo steckt nur der leckere Riegel?
    . . . . . . . . . . . . . . .Manno, ich steppe nach Lidl!" Die führen die schmackhafte Sorte!
    . . . . . . . . . . . . . . . .Marihuana! Machst süchtig und schlapp, du elender Engel!
    . . . . . . . . . . . . . . . . .Überall türmt sich der Dreck! Brauch dringend `ne Tüte
    . . . . . . . . . . . . . . . . . .Marihuana la Di du la Di du la DEi!
    . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Marihuana la Di du la Di du la DEi!
    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Marihuana la Di du la Di du la DEi!
    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Marihuana la Di du la Di du la DEi!
    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Marihuana la Di du la Di du la DEi!


    .
    .
    .

    .

    © Fietje Butenlänner
    Moin,

    sag Bescheid,
    wenn du wieder ansprechbar bist. Da die ganze Sache schon geixt wurde, bleibt mir eigentlich auch keine direkte Meinung zum Thema "Marihuana" da. Bin da noch "Jungfrau" und werde es wohl bleiben. Das einzigste was mich reizen würde, ist der Fliegenpilz. Hmm.

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2019
    Ort
    C 137-B
    Beiträge
    129
    Hi Butenlänner!

    Für mich sieht die Strophe wie Rauch aus, wozu die ergrauten Buchstaben weiter unten passen würden.

    Ich sehe, dass in deinem Gedicht eine Fehlinformation vorkommt: Marihuana, bzw. das THC darin, kann keine körperliche Abhängigkeit beim Menschen hervorrufen. Das sind die offiziellen Angaben (unter anderem) von der WHO zu diesen Thema. ^^

    LG!
    Rick: What? Every hospital claims to have the best doctor in the gal(burp)axy. It's like those pizza places that claim to have the best pizza in the world. What- Do you think they have pizza contests? Have you ever been to a pizza contest?

  5. #5
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    1.161
    Leute, Leute, ich hatte mich ausreichend belesen hinsichtlich des Themas und versuchte dem LI entsprechendes Denken zu offerieren.
    @Mi, o o, übertreibe es nicht, bedenke wie alt derartige Pilze sein könnten.... .☺️
    Ein Bild habe ich auch, mit Dank an die Cannabis Training University. * ↓

    Es ist ein Kraut! Oder?

    Unkraut? Ich weiß es nicht..., was denkt du GlibGlop, was denkt ihr?

    @Le, jo der letzte Hexa verlässt diese mathematische Struktur, aber, dort liest sich ein Spondeus besser:
    Überall türmt sich der Dreck! Brauch dringend `ne Tüte
    XxxXxxXXXxxXx ☺️ (mfg @ ferdi)



    lg
    .

    .

    . . .
    fietje

    *Nutzungsbedungungen siehe Creative Commons Wiki - frei für nicht kommerzielle Zwecke, siehe Wiki Marihuana
    Geändert von Butenlänner (02.07.2020 um 04:04 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2019
    Ort
    C 137-B
    Beiträge
    129
    Hi Butenlänner!

    Unkraut ist Definitionssache - auf einem Feld mit Mais ist die Rose ein Unkraut.
    Falls du allerdings fragst, ob Marihuana das Unkraut ist: wer weiß? Ist Schnapps ein Unsaft? Oder ist der Mensch ein Unmensch?

    LG!
    Rick: What? Every hospital claims to have the best doctor in the gal(burp)axy. It's like those pizza places that claim to have the best pizza in the world. What- Do you think they have pizza contests? Have you ever been to a pizza contest?

  7. #7
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    1.161
    hi glib,
    ja, definitiv, Schnaps ist ein Unsaft! Pfui Teufel bäh! Ich persönlich mag derartiges nicht, unmenschliches Gesöff für Menschen die Mensch sein möchten, trinken sie zuviel, werden sie zu Ungeheuern! Ist Hanf ein Unkraut? Vielen Teilen der heutigen Jugend ist Hanf ja heilig, also alles andere als Unheilig. Ich sah neulich einen Tatort, die Kommisare, 2 alte Lockenköpfe, zogen sich einen Joint rein, im Dienst. Schaue ich Snoop seine Videos, dann qualmt es überall, und ziehe ich des Nachts an den Bars vorbei, dann riecht es nicht überall unheilig. Nun ja, ich sollte wohl schreiben, zöge ich Nachts an den Bars vorbei, dann könnte es an einigen Plätzen unheilig rie..., wir haben Corona, alles dicht, oder tot.

    lg

    . . Fietje

    .

    .

    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
    Hexameter Festival Sommer 2020 click on it
    Geändert von Butenlänner (28.06.2020 um 20:39 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    1.161
    Ich bitte dich roro, hier lesen auch Kinder und Jugendliche mit. Wir sind kein Snoop, wir sind kein Tatort, wir sind ein Forum für Poesie, welches niemals nie den Drogenkonsum beipflichten könnte. Ich erinnere hiermit an die Worte des Generalsekretärs der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin, Hans-Iko Huppertz, Dienstag, 25. Juni 2019:
    Zitat:
    Der Konsum von Cannabis in jungen Jahren stehe mit vorzeitigen Schulabbrüchen und Misserfolgen in der Bildung in Verbindung, hieß es. Negative Auswirkungen könnten sich demnach auch bei der Entwicklung des Gehirns und der Persönlichkeit sowie im sozialen Bereich zeigen. „Durch eine Legalisierung von Cannabis werden die gesundheitlichen Gefahren des Cannabiskonsums verharmlost und jahrzehntelange erfolgreiche Präventionsbemühungen im Suchtbereich konterkariert“, so Huppertz. (Quelle:Ärzteschaft Kinder- und Jugendärzte warnen vor Legalisierung von Cannabis )
    ☺️
    Wir wollen also niemanden hier auffordern irgendetwas ausprobieren zu müssen oder für eine Legalisierung Stellung zu beziehen, die einzige Droge für die wir Werbung machen sollten, ist die . P o e s i e ! ☺️

    lg fietje
    .

    .

    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
    Hexameter Festival Sommer 2020 click on it

    .

    .

    Geändert von Butenlänner (29.06.2020 um 00:48 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2020
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    62
    Entschuldige das war ja nur ein scherz. Ich habe es wieder gelöscht. Ich habe nicht so weit studiert.
    Geändert von Roro (29.06.2020 um 02:13 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    1.161
    war von mir auch nur n kl. scherz srry.

    musst du nicht löschen.

  11. #11
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    10.471
    Tom Petty like. Last dance with Mary Jane, one more time to kill the pain. Man kann drüber sagen was man will aber den Präventivfaktor zu konterkarieren haut so richtig durch den Nebel was ein Donnerschlag der seelischen Leere aus unserem Pet Shop Boys Dreamland macht. Marionettentheater.

    MFG!
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  12. #12
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    Irgendwo am Niederrhein
    Beiträge
    1.474
    Marihuana ist ein geiles Zeug, ich bin schon lull und lall.
    Marihuana
    e una Coca Cola

    LG
    Dichten und dichten lassen

  13. #13
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    1.161
    Io voglio viaggiare in Italia
    In paese dei limoni. ♪
    Brigade Rosse e la Mafia
    Cacciano sulla Strada del Sol.
    Distruzione della Lira,
    Gelati Motta con brio,
    Tecco mecco con ragazza,
    Ecco, la mamma de amore mio.
    Sentimento grandioso per Italia,
    Baciato da sole calda.
    Borsellino e vuote totale,
    Percio mangio sempre solo...
    Spaghetti Marihuana - e una Coca Cola
    Marihuana - e una Coca Cola
    Marihuana - e una Coca Cola
    Marihuana - e una Coca Cola
    Scusi signorina, willst du auch'n Spliff?
    Oder stehst du nur auf Männer mit Schlips?
    Ich hab' sonst nichts was ich dir geben kann,
    Aber blond bin ich, ist das vielleicht nichts?
    Amaretto ist ein geiles Zeug, ich bin schon lull und lall.
    Hab' keine Ahnung ob du mich verstehst,
    Doch du… ♪

    Spaghetti Marihuana - e una Coca Cola
    Marihuana - e una Coca Cola ♪
    ... ...
    Writer: Heil Reinhold

    Hi sid, diese Melodie würde zu diesen experimentellen Hexaversen passen, vielen Dank für deine Idee.
    Hoffe doch, du bist schön lull und lall vom lesen, nicht das dich ein déjà vu flasht und dir dein Blech weg fliegt.



    ☺️
    lg fietje
    .

    .

    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
    Hexameter Festival Sommer 2020 click on it

  14. #14
    Registriert seit
    Jan 2019
    Ort
    Erde
    Beiträge
    406
    High fietje,

    schade, schon alles ausgeraucht, äh ausgehext.
    Die Form ist schräg. Passt zum Abdriften und zur Ambivalenz. Die HexaTüte ist glatt und ausgefranzt und löst sich am Ende in Licht auf.

    Na, wenn deine Poesie keine berauschende Wirkung hat, fress ich einen Besen. Also falls ich kryptisch wirke, ich hab dein Werk mindestenssss dreimal gelesssnn....

    LG,
    Mi

  15. #15
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    1.161
    li mi, frau sollte es nicht zu oft lesen, denn Reime und Wiederholungen gehören nicht zum Hexameter! Du hast ja nun gerade dein erstes Hexamterkunstwerk veröffentlicht, eben den Glückspilz, lasse dich nun nicht von solch schräger Kunst, welches das vorliegende Gedicht nunmal ist, aus der BAhn werfen. Es ist absolut Underdog, aber es ist kein Lehrgedicht. Die schräge Formatierung habe ich mir abgekuckt bei Hölderlin.
    lg ftje
    Geändert von Butenlänner (02.07.2020 um 08:30 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden