1. #1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    Eine Quelle
    einem strömenden Fluß gleich
    setze dich ans Ufer
    blicke in das Wasser
    siehst du es?
    Siehst du
    die Vollkommenheit
    mit der Gott
    dich geschaffen hat?
    Fühlst du es?
    Dieses Besondere
    dass du bist?
    Weißt du
    dass du hier
    und für immer
    etwas bist
    dass keiner
    im ganzen Leben
    ersetzen kann?
    Weißt du
    dass du das Wichtigeste bist
    was es gibt
    denn du
    bist alleine du,
    hier
    an dieser Quelle
    deiner Kraft.

    Schöpfe von dieser Quelle
    fühle dich wohl
    und habe keine Angst
    vor wilden Tieren
    die dich von dieser Quelle vertreiben wollen
    keine Angst
    denn ich beschütze dich
    schöpfe deine Kraft
    du wirst genug haben
    denn diese Quelle
    wird existieren
    solange es dich gibt.

    Blicke in die Sonne
    auf dieser wunderbaren Lichtung
    die Sonne
    das Sinnbild
    für das Licht
    das ich dir schicke
    während du
    von deiner Kraft schöpfst
    gierig
    wie eine Verdurstende.
    Ich sage dir
    beinahe
    wäre es zu spät gewesen
    beinahe
    wärst du verdurstet gewesen
    hörst du
    mein Mädchen
    mach das nie wieder
    denn diese Quelle ist da für dich
    gehe immer wieder zu ihr
    wenn du Kraft brauchst
    siehe in das Licht
    das ich dir sende
    fühle dich wohl
    und vor allem
    nimm dir die Kraft
    zum leben!
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Einfach einmalig schön!!! Echt, dass Gedicht hat mich irgendwo da in mir drinnen berührt!!! Ist es jemand Bestimmten gewidmet?
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    *knuddel* Ja, zum Teil schon... als ich angefangen habe, es zu schreiben, habe ich an dich gedacht...
    Bye,
    Sisty
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Hey, danke!!! Rührt mich irgendwie...=9
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    bitte schön...
    weißt du, manche gedichte einstehen einfach, während man an einen menschen denkt... und schwupps hast du ein ganzes gedicht auf dem blatt stehen... so geht es mir zumindest...
    Alles Liebe,
    deine

    Sisty
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Da bist du nicht die Einzige, mir geht es nämlich genauso.. Wenn manchmal an einen Menschen denke, dem es nicht gut geht, versuche ich ihn irgendwie mit meinen Gedichten aufzuheitern..
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    das stimmt... so machen es wahrscheinlich alle... meine gedichte entstehen aus meinen gedanken...
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Quelle
    Von Mrs.Spirit im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 23:26
  2. Quelle
    Von pogo im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 11:53
  3. Quelle
    Von Kater im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.2007, 16:37
  4. Quelle
    Von ruelfig im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2007, 22:50
  5. Quelle
    Von Metapher im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2003, 14:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden