das alte gedicht hat mir nicht gefallen.

ich werde versuchen bis zum tag x irgendwas auf die beine zu stellen.
bis dahin wäre ich sehr erfreut wenn sich irgendjemand mal zu irgendnem kommentar hinreissen lassen könnte.
auch wenns nur "mist" ist.


Opfer geistiger Prostitution (clown 2004)

das hätte alles ziel und zweck
hast du irgendwann mal gesagt
und wenn das stimmt
wo sind wir jetzt?

warum ich frage?
weil ich es sehe
mit meinen augen
und verstanden habe

und ich höre deine worte auch
und ich glaube nicht mehr
ich weiss:
nach dem schall kommt immer rauch

denn schwarzes blut wird laufen
dann viele die es riechen
ihr hoffen an hoffnung verblichen
weil sie in ihrer galle ersaufen.

[Geändert durch Kuhkotter am 15-03-2004 um 00:05]