Thema: Tote Geburt

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    69
    Jenseits...eines grünen Hügels fern,
    Sitzt sie und man sieht ihre Tränen.
    Was Gedachte sie zu tun...in schwerer Zeit?
    Das Schicksal nahm ihr, schlug ... ihr Herz...
    Vergessen sind sie...die Errinnerungen,
    Und doch fliehen sie vor ihrem inneren Auge dahin...
    Hält in ihren Armen...ein Geschöpf...
    Klein und hilflos scheint es...doch fehlt ihm der Odem.
    Leblos bewegt, sanft die Konturen der Lippen...
    Zart die Haut...winzig und rund das fast kahle Köpfchen...
    Sie hält es...in feinen Tüchern gewickelt...
    Es schreit...voller Kraft und Lebensmut...
    Es will essen...!
    Ihm kann nicht mehr geholfen werden...
    Verstummt sind die Laute einer Freude,
    Die in Ewigkeit sollte bestehen bleiben.
    Zart und behutsam...legt sie ihn nieder.
    Den Körper...von Lebendigkeit verlassen...

    In der Ferne sinkt die Sonne...
    Tief liegen die Schatten, die alles in Ruhe verhüllen.
    Sie beginnt mit der Wanderung....
    Einer Wanderung ohne Ziel,
    Zu finden, was ihr das Leben auftrug:
    Geboren zu sein, um zu sterben!
    Das Geschenk der Geburt zu empfangen,
    Um sterben zu lassen!
    Zeitlosigkeit in ihrem Blick...
    Die Augen zeigen einen Hügel,
    Grün und verloren im Tale des Vergessens...
    Der leblose Körper des Kindes...er schweigt nun.

    Zugewendet der untergehenden Sonne,
    Verschwindet ihr Antlitz in der roten Glut...
    Erloschen ist ihr Wille, erloschen ihr Ziel!
    ...Ein einziger Rückblick zeigt verschwommen...
    Eine Träne auf ihrer Wange...

    PAGAN berlin, den 15.05.2001

    Ein Gedicht in freien Rhythmen...sie sind oftmals die Eindrücklichsten und geben Gedanken klar wieder!

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Schön, aber gleichzeitig unendlich traurig!!
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Zur Geburt
    Von sporti37 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 18:41
  2. geburt
    Von wüstenkoralle im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.01.2007, 22:19
  3. Vor der Geburt
    Von Martin Finnucane im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.12.2006, 17:17
  4. GEBURT
    Von FREUDE im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2004, 22:02
  5. GEBURT: Suche Gedicht zur GEBURT
    Von schmidti80 im Forum Suchanzeige aufgeben ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2002, 17:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden