1. #1
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    132
    Ich habe geweint, eine Träne vor Kummer,
    Ich habe geweint, eine Träne vor Leid,
    Ich habe geweint, eine Träne vor Einsamkeit,
    Ich habe geweint, eine Träne vor Trauer.

    Ich habe geweint, eine Träne vor Frohsinn,
    Ich habe geweint, eine Träne vor Liebe,
    Ich habe geweint, eine Träne vor Freude
    Ich habe geweint, eine Träne vor Glück.

    Wenn du mich fragen würdest, ob ich es bereue,
    soviele Tränen vergossen zu haben,
    kann ich dir nur sagen,
    Ich bereue es nicht.

    Die Träne vor Kummer, brachte mir Trost,
    Die Träne vor Leid, brachte mir Mut,
    Die Träne vor Einsamkeit, brachte mir Gesellschaft
    Die Träne vor Trauer, brachte mir Erlösung.

    Die Träne vor Frohsinn, brachte mir Wohlbefinden,
    Die Träne vor Liebe, brachte mir Hoffnung,
    Die Träne vor Freude, brachte mir Emotionen,
    Die Träne vor Glück, brachte mir Freude.

    Wenn du mich fragen würdest, ob ich es bereue,
    so viele Tränen vergossen zu haben,
    kann ich dir nur sagen,
    Ich bereue es nicht,

    DENN ICH HABE SIE FÜR DICH VERGOSSEM!
    Was Liebe ist,
    und was sie Bedeutet,
    merkt man erst,
    wenn man sie verloren hat!!!

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418

    meine liebe...

    wunder, wunderschön... nein... ich würde das auch nicht bereuen... tränen sind gefühle... lass sie raus... und für wen dieses gedicht auch ist...du hast sehr, sehr viele gefühle für denjenigen... wunderschön, meine liebe...
    Ich sende dir alles Licht der Welt...
    Deine

    Sisty
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    132
    Danke, aber ich schäm mich irgendwie so... weil das vor den jenigen war... und die gefühle werden nicht einmal erwiedert, das tut echt weh.
    Ich hab dich lieb.
    Dein
    kosmogirl
    Was Liebe ist,
    und was sie Bedeutet,
    merkt man erst,
    wenn man sie verloren hat!!!

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    ach süße.... du brauchst dich nicht zu schämen... niemals... hast du schoneinmal dran gedacht, dass dieser jenige vielleicht nur eine maske aufsetzt... weißt du.. für tränen braucht man sich nicht zu schämen... was will schlimmer ist... was viel mehr weh tut- und das erfahre ich gerade am eigenen leibe- ist es, alles in sich zu lassen, den ganzen kummer runterzuschlucken... nein, das brauchst du nicht... denn es tut noch viel mehr weh, glaube mir!
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    132
    Oh ja, das ist echt schlimm, manchmal, gehts mir genauso, da will ich es einfach nicht rauslassen, es für mich behalten, und irgendwann hällt man es dann nicht mehr aus... sowas tut echt noch mehr weh... kann mich gut in deine Lage hineinverstezen...
    Was Liebe ist,
    und was sie Bedeutet,
    merkt man erst,
    wenn man sie verloren hat!!!

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    danke dir... und doch, glaube mir... solange du es rauslässt... lass es raus, komm schon, lass es raus... dann wirst du genug kraft haben... zu leben... weißt du, diese erleichterung... spürst du sie, nachdem du es rausgelassen hast? trag nicht zu viel mit dir rum... das brauchst du nicht... vertraue mir!
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    ich kann sisty nur zustiimen, denn wenn du einmal damit anfŠngst, dann verdrŠngst du alles dann verschliesst du die trŸe zu deiner seele deinen gefŸhlen und das ist das schlimmste! irgendwann kannst du dann einfach nicht mehr bist am ende darum lass raus!
    alles liebe
    dein moony
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  8. #8
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    132
    Wenn man so was in sich behaltet, verschließt man sich irgendwann... wenn man das ganze rauslässt, da ist man echt erleichtert, find ich zumindest, aber das ist so peinlich, wenn man vor seinen schwarm heult, dann auch noch wegen ihn... *ganz klein wird*
    Was Liebe ist,
    und was sie Bedeutet,
    merkt man erst,
    wenn man sie verloren hat!!!

  9. #9
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    229
    Da hast Du recht, es ist schon peinlich und doch fühlt man sich einfach erleichtert... Das Gedicht ist wunderschön!!!
    Es gibt einen einzigen Weg auf der Welt,
    den niemand gehen kann außer Dir.
    Frage nicht, wohin er führt,
    GEHE IHN!

  10. #10
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    peinlich ist vielleicht der falsche ausdruck denn wenn man weint zeigt man seine eigenen gefŸhle, und ich denke nicht das dein schwarm seine meinung deswegen Šndert!
    mehr wohl ist die frage, ob er weiss, das du wgen ihm geweint hast!
    dein moony
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  11. #11
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    132
    Das ist es ja gerade, er weiß es...
    Was Liebe ist,
    und was sie Bedeutet,
    merkt man erst,
    wenn man sie verloren hat!!!

  12. #12
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Liebes Kosmogirl!!!

    Dir mag es jetzt peinlich erscheinen, dass du vor ihm geweint hast, aber glaube mir, dass ist es nicht, denn du hast ihm indirekt (oder auch direkt) zu verstehen gegeben was du für ihn empfindest... Und ich denke, er weiss es auf seine Weise auch zu schätzen.... Sisty hat Recht, so schwer es dir auch fällt, du solltest deine Gefühle immer rauslassen, denn es bringt dir Erleichterung..... Es ist nicht schön, wenn du dich vor anderen verschliesst und ich möchte dich bitten, dass du es nie tun wirst.... Ich hab diesen Fehler nämlich getan, dass ich zu verschlossen bin und das wieder aubzulegen ist so verdammt schwer...

    Alles Liebe dieser Erde!!
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  13. #13
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    hexchen du sprichst mir aus der seele...
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  14. #14
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    mir auch...
    komm schon, kosmogirl... komm schon, ich weiß, dass du es kannst... verschließe dich nicht... du bist wundervoll, so wie du bist, mit all deinen gefühlen!!!
    Ich sende dir Licht,
    deine

    Sisty
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Wie viel Ablehnung kann ich ertragen?
    Von Kreuzer im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2013, 16:12
  2. Was das Lächeln in der Runde bedeuten mag - eine Erleichterungsschilderung
    Von Tibor im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 22:34
  3. Eine Träne
    Von Babsi im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2004, 17:43
  4. Eine Träne
    Von St0neR im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2003, 00:42
  5. Eine Träne... Eine Träne nur für Dich
    Von TheLoveRose im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2002, 00:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden