Seite 1 von 2 12 Letzte

Thema: wie oft

  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    wie oft muss ich dich noch küssen
    um endlich genug von dir zu haben?
    wie oft muss ich deinen atem noch trinken
    um endlich ausgetrunken zu haben?
    wie oft muss ich deinen körper noch liebkosen
    um endlich nichts mehr dabei zu empfinden?
    wie oft muss ich dich noch in mir fühlen
    um zu wissen, dass ich genug von dir habe?
    wie oft muss ich deinen namen sagen
    um endlich zu erkennen, dass er mir nichts mehr bedeutet?
    wie oft muss ich noch an dich denken
    um endlich keinen schmerz mehr dabei zu fühlen?
    wie oft musst du mich noch enttäuschen
    bis dass endlich alles in mir weiß, dass ich dich nicht brauche?
    wie oft muss ich mir noch selber sagen,
    dass vorbei wirklich vorbei heißt
    und mein herz endlich versteht?
    wie oft muss ich noch sagen,
    dass alles gut ist wie es ist -
    bis dass mein herz es auch fühlt?
    wie oft muss meine hoffnung noch enttäuscht werden
    bis dass sie endlich begreift, dass es keine mehr gibt?
    wie oft ...?
    alles liebe,
    schatzkammer

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2001
    Ort
    in der schönen schweiz
    Beiträge
    139

    traurig

    puuhhh ist das ein trauriges gedicht... hat mich gerade ziemlich nachdenklich gestimmt...ob das wohl bei mir sooo ist... hmmm... ich hoffe nicht... nein ich glaube nicht... wem hast du diese gedicht gewidmet oder an wen hast du dabei gedacht???
    Wenn ich dir diese frage überhaupt stellen darf... vielleicht möchtest du's ja nicht sagen....
    Nun hmm.... was ich dir noch ans Herz legen möchte ist dieses... Liebe Schatzkammer du bist wunderbar jedesmal wenn ich ein Gedicht von idr lese kann ich mich hineinversetzen erlebe mit von was du schreibst und das ist wunderbar... was du denn leuten schreibstwie du ihnen hilfst... versuchst tränen zu trocknen.... Liebe Schatzkammer vielen dank!
    Alles liebe....
    You can not change the direction of the wind, but you can always adjust your sails...

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    43
    wow ich bin echt beeindruckt
    deine gedichte drücken so viel gefühl und
    schmerz aus und sie regen einen
    zum nachdenken an
    So viele wundeschöne gefühlvolle worte,
    ich finde du hast eine starke persönlichkeit
    und bist ein so lieber mensch
    ich finde jeder sollte stolz sein so eine freundin zu haben
    solche menschen wie du müßte rs öfter geben denn dann wäre die welt ein großes stück besser.
    Ansonsten alles liebe
    by schreiendeStille
    Partir,c'est mourir un peu

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Liebe Schatzkammer!!

    Weisst du, es wird bestimmt noch eine lange Zeit dauern, bis du halbwegs ohne Schmerzen an ihn denken kannst, aber es wird bestimmt irgendwann passieren... Und ich denke, egal was auch passiert, er wird trotzdem immer in deinem Herzen sein, wenn er auch aus dem Mittelpunkt rückt (oder hat er das schon getan) Stille hat Recht, du bist ein ganz besonderer Mensch....
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    danke ihr zwei lieben!
    ... erstens ist es wohl wirklich traurig ... da hast du rech t... aber bitte ... so ist das leben... manchesmal...
    natürlich darfst du mich fragen, wem diese zeilen eigentlich vermeint sind ... es ist ein mann, ein besonderer mann ... ich habe ihn sehr geliebt ... sehr, sehr, sehr .... ich sagte sogar er wäre die liebe meines lebens.... vielleicht liebe ich ihn sogar immer noch - irgendwie ... auf eine ganz bestimmte weise wohl ... er hat mir weh getan, oder war es einfach das leben? oder war es doch einfach die gnade gottes, die es nicht zuließ, dass ich mein leben diesem mann vollkommen schenkte ... ich hätte es sooooo gerne getan, alles hätte ich dafür fast gegeben ... und doch ... sein kopf war stärker als unser herz... manchesmal weiß ich jetzt nicht mehr, ob es nicht sogar nur "mein" herz gewesen ist .... vielleicht habe ich ihm nicht halb so viel bedeutet wie ich damals meinte ... vielleicht bedeute ich ihm aber nur heute nicht mehr das, was sich ein klitzekleines teilchen meines herzens immer noch wünschen würde .... vielleicht bedeute ich ihm sogar doppelt so viel als ich jemals nur ahnen kann .... für beides gibt es zeichen .... wissen, werde ich es wohl nie ... wirklich ... und fühlen? na ja, .... ich weiß nicht recht....
    aber wie auch immer, was auch immer er je in mir gesehen hat oder jetzt in mir sieht ... ich habe ihn soooooo sehr geliebt und es war wunderschön .... und auch furchtbar schmerzhaft ... ich habe himmel und hölle mit ihm erlebt ... vielleicht gibt es den himmel oft nur im doppelpack mit der hölle??? ich weiß es nich t.... ich weiß nur, dass ich ihn immer noch in meinem herzen trage ... irgendwie möchte ich es längst nicht mehr, möchte ihn verbannen daraus ... denke mir, dass er es überhaupt nicht wert ist, dass ich immer noch immer wieder energie an ihn schenke ... manchen herzschlag ... manche sehnsucht ... manche träne ... nach all den jahren, weißt du ... und doch ... ich habe aufgehört mich dagegen zu wehren ... diese zeit, diese wunderbare, intensive, leidenschaftliche und tragische zeit ist einfach ein ganz wesentlicher teil meines lebens ... was auch immer er fühlt... er hat einen platz in meinem herzen - ob er sich dies nun "verdient" hat oder längst nicht mehr .... ich will nicht mehr dagegen sein ... wozu auch ... er ist wie er ist ... und er ist wo er ist ... weit weg von mir ... und manchesmal ist er mir auch sehr nahe ... in meinem herzen, in meinen gedanken ... und doch, weißt du, bin ich sehr froh, sehr dankbar .... dass das leben alles so eingerichtet hat wie es eben gekommen ist ... auch wenn es soooooooooooo furchtbar war - damals .... ich glaubte damals, es nicht zu überleben ... wußte nicht, wie ich mit dem furchtbaren schmerz umgehen sollte, dachte mein leben wäre aus ... und alles ohne sinn, nur leere jahre ... sah ich noch vor mir ... und glaubte, nie wieder so lieben zu können, nie wieder einen so wunderbaren mann kennen zu lernen, der mich so verstand, erfüllte, befriedigte und ergänzte .... damals wußte ich noch nicht, dass liebe eigentlich nur am rande mit der person zu tun hatte, die diese liebe in einem auslöste ... sondern liebe, die liebe an sich eine qualität des eigenen herzens darstellte ... weißt du ... und dass, wenn du fähig bist liebe fließen zu lassen ... immer diese fähigkeit haben wirst ... wenn du sie nicht selber blockierst und einsperrst ... und dass es immer wieder und wieder menschen geben wird - wenn du bereit bist sie wahrzunehmen - die diese liebe in dir zum fließen bringen können .... und so war es auch, und so ist es auch ... ich habe meinen mann etliche zeit später kennengelernt ... und in soooo vielen bereichen sooooo viel mehr bei ihm gefunden ........ und deshalb bin ich dankbar ... dass es damals dann doch nicht wahr ... denn heute erst weiß ich warum.... d.h. mein kopf weiß das total und hundertprozentig ... mein herz weiß das zwar auch ... aber weißt du... mein herz ... das lebt in manchen stunden .... ein eigenes leben ... und ... erinnert sich ...
    ... und in solchen augenblicken entstehen dann gedichte wie zum beispiel dieses.......
    tja, das ist also die geschichte zu diesem gedicht ....
    .... was eure lieben worte zu meiner person betrifft, möchte ich euch einfach nur "danke" sagen .....
    ich wünsche euch eine gute nacht und alles liebe,
    eure schatzkammer
    alles liebe,
    schatzkammer

  6. #6
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    genau wei in deinem gedicht fŸhle ich mich genau so! diese fragen begleiten mich au !
    es traff mich ganz ganz tief!
    ganz tief!
    danke....
    dein moony
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    43
    ich wollte dir nur noch sagen,
    das ich es irgendwie total richtig finde ihn einige erinnerungen zu schenken denn ihr habt sicher
    auch sehr viele schöne momente erlebt und diese sollte man nicht verbannen.
    Ich war in derselben situation natürlich bin ich noch nicht
    so alt genau sein erst 14 und vielleicht noch nicht so reif,
    aber er hat mir auch sehr wehgetan und ich dachte ich würd
    nie wieder liebe empfinden doch ich hab auch jemand anderes kennengelernt den ich über alles liebe,
    trotzdem denke ich noch an ihn und die schönen zeiten
    denn damals waren sie mir viel wert
    alles liebe
    by schreiendeStille
    Partir,c'est mourir un peu

  8. #8
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    der, der dich liebt, wird dich eines tages verlassen, doch nie die erinnerung an die schšnen momente, und auch die liebe die er dir gab!
    euer moony
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  9. #9
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Liebe Stille!!!

    Du bist wirklich erst 14?? Es tut mir so unendlich Leid, dass du in diesem Alter schon so viel Sch**** ertragen musste....
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  10. #10
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    43
    ja bin ich und ich glaube deshalb brauche ich besonders
    lange zeit um das irgendwie alles auf die reihe zu kriegen
    da ich ja gewisserweise noch ein kind war als diese
    probleme anfingen aber im moment geht es eigentlich,
    ich danke dir für dein mitgefühl und deine worte.
    by schreiendeStille
    Partir,c'est mourir un peu

  11. #11
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    du schaffst das schon! kŠmpfe immer du wirst es schaffen! ich bin auch schon 14 und ja lebe schon fast mein 2tes leben!
    dein
    moony
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  12. #12
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    ...
    alles liebe,
    schatzkammer

  13. #13
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    danke ihr lieben .... und .... alles gute!
    alles liebe,
    schatzkammer

  14. #14
    Registriert seit
    Sep 2001
    Ort
    in der schönen schweiz
    Beiträge
    139
    Liebe Schatzkammer eine traurige Geschichte obwohl traurig? Nein eher nachdenklich... wozu liebe eigentlich immer fähig ist... Ich befinde mich wohl gerade in einer ähnlichen situation... nur das ich genau weiss das wir uns gegenseitig lieben... doch einer von uns ist zu schwach diese liebe aufrecht zu erhalten und soo lebe ich halt mit den gedanken an die schönen zeiten weiter...
    Männer sind doch arg komische Wesen... irgendwie... ich verstehe sie nicht... obwohl ich mich gerade ernsthaft frage ob es wohl besser wäre wenn ich sie verstehen würde! Vielleicht? Aber wohl eher nicht!
    Heute Abend hatte ich ein lustiges Erlebniss... obwohl lustig eher sarkastisch ist in dieser Situation... Dieser Mensch von dem ich oben schon gesprochen habe hat mir das herz schon zum tausendsden mal gebrochen... und ich falle doch jedesmal wieder auf ihn herein... Manche Männer sind richtige Arschlöcher (sorry für den ausdruck) wenn sie einen über den durst getrunken haben... aber dieser ist in diesem zustand nur noch süss.... nun er hat mir das letzte mal als er soo betrunken war gestanden das er mich liebt... und heute hab ich ihn wieder getrofen und darauf angesprochen... doch er meinte nur: das war doch nur ein witz.... ich kann diesen Satz nicht mehr hören.... nicht mehr... ich hätte ihm am liebsten mitten ins Gesicht geschlagen...
    Das komische ist ich habe das Gefühl das er dies nur gesagt hat weil er Angst vor der Wahrheit hat... denn dies war nicht das erste mal das er mir dies gesagt hat...
    ich hasse ihn... nein das stimmt nicht ich liebe ihn doch das ist ja dann das problem...
    sorry das ich dir das erzähle aber ich musste es gerade loswerden... meinem Zorn Luft machen...
    ich hoffe das stört dich nicht...
    Vielleicht ist dies der Grund warum ich Männer nicht verstehe! Weil sie mir nie die Wahrheit sagen....

    You can not change the direction of the wind, but you can always adjust your sails...

  15. #15
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    ..
    alles liebe,
    schatzkammer

Seite 1 von 2 12 Letzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden