Thema: TOT

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    272
    Ich habe Angst,
    dass du geheilt bist
    und ich tot.
    Dir geht es wieder gut,
    ich bin jämmerlich eingegangen.
    TOT.
    Das will ich nicht.
    Ich kann nicht immer nur
    an DICH denken.
    Ich muss mal wieder
    an MICH denken.
    Ich will nicht eingehen.
    TOT.
    Du stehst an meinem Grab
    und weinst.
    DAS wird nicht passieren.
    Noch nicht.
    Ich werde es verhindern.
    TOT.
    Wenn euch etwas an mir liegt,
    dann kümmert euch
    um MICH.
    Mich tröstet keiner,
    wenn es mir schlecht geht.
    TOT.
    Warum solltet ihr auch.
    SIE ist wichtiger.
    Ich kann es ja verstehen.
    Aber denkt auch mal
    an MICH
    Ich bin auch noch da.
    TOT.
    Du gehst natürlich vor.
    Das will ich ja auch.
    Aber danach
    könnt ihr auch an mich denken.
    Ihr könnt mich trösten.
    TOT.
    Ich will nicht,
    dass DU jämmerlich eingehst
    und ich aufblühe.
    Ich würde sie Schuld MIR geben.
    Ich denke an dich.
    Denkst DU auch an MICH?
    "Sie war in die Wiese gesprungen,
    um den Lämmern einen hübschen Tanz beizubringen,
    und hatte gefunden,
    daß die Lämmer Wölfe waren."


    Sinclair Lewis, Die Hauptstraße

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Weisst du Linde, auch wenn es dir nicht so scheint, denkt doch immer jemand ein kleines bisschen an dich.... Sei nicht sauer, dass sie dir im Moment keine Aufmerksamkeit schenken,doch es kommen auch wieder andere Zeiten!!
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    272
    Das Gedicht habe ich gestern geschrieben da war ich noch dieser meinung... Jetzt weiß ich, dass ich falsch gedacht habe...
    "Sie war in die Wiese gesprungen,
    um den Lämmern einen hübschen Tanz beizubringen,
    und hatte gefunden,
    daß die Lämmer Wölfe waren."


    Sinclair Lewis, Die Hauptstraße

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Das ist schön.... Aber falls dir das mal wieder in den Sinn kommt, denk einfach an meine Worte... Und sei dir dessen bewusst, dass ich IMMER an dich denke werde....
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    ich weiß ja, wie es gestern war... aber weißt du.... was du da schreibst, das ist genau das, als was ich niemals rüberkommen wollte... ich habe hanna mal geschrieben, dass ich wahnsinnig egoistisch bin, dass es anderen viel schlechter geht.... ich will nicht egoistisch sein... weil ich mir immer vorgehalten habe, dass es anderen scheiße geht, und mir eigentlich gut... aber das ist etwas, wogegen man sich nicht wehren kann... ich habe es langsam eingesehen, dass ich depressiv bin... aber ich weiß auch, dass ich alleine es ändern muss... deswegen habe ich mich auch beim seitner bedankt- weil ich jetzt weiß, dass ich es schaffen kann... weil ich ohne dieses in die richtige richtung bringen, was ich zwar hasste, aber weil ich ohne das jetzt noch am selben punkt stände... und glaube mir... ich will nicht egoistisch sein... ich denke kaum mehr dran, dass es mir schlecht geht... ich denke nur noch dran, dass es mir auch gut geht... und das trifft wohl auf uns beide zu- ich schreibe das hier, weil ich weiß, dass wir zwei uns sehr ähnlich sind... weil ich deswegen auch jedes wort auf dich beziehen kann... ich denke, was du willst, ist einfach aufmerksamkeit... und die kriegst du.... du musst nur die augen öffnen... wir können beide sagen, uns geht es schlecht... aber dann müssen wir auch sagen, dass es uns gut geht.. uns beiden... ich habe dir gesagt, dass ich nicht will, dass du dich da noch mehr reinsteigerst- so wie ich, denn ich habe einen fehler gemacht- ich werde dafür bemitleidet, dass ich zu doof war, es alleine zu merken, dass ich auf die hilfe anderer angewiesen war... das ist auch nicht sehr schön... aber glaube mir, ich bin nicht mehr so... okay, ich war noch so, die ganze woche über... aber das ist es, wofür ich mich bedankt habe... dass ich jetzt endlich wieder ich sein kann... und ich bin für dich da- immer. das weißt du, kleine... dass ich immer für dich da bin... du musst nur ein wort sagen, und ich komme zu dir.... schließe dich in meine arme... ich mag dich wirklich... total... und deswegen würde ich auch niemals nur an mich denken... sondern immer noch an dich... wir alle denken an dich.. du bist beliebt... auch wenn es manchmal nicht so scheint- deine eltern mögen dich, die klasse mag dich, ich mag dich- und das alles aus freien stücken!
    With love for my best friend,
    Yours

    Sisty
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    272
    Da ist echt lieb von dir....
    "Sie war in die Wiese gesprungen,
    um den Lämmern einen hübschen Tanz beizubringen,
    und hatte gefunden,
    daß die Lämmer Wölfe waren."


    Sinclair Lewis, Die Hauptstraße

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418

    bitte, meine kleine... ich bin doch IMMER für dich da.. *knuddel*

    Yours
    Sisty
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    272
    ^Das will ich doch hoffen....
    "Sie war in die Wiese gesprungen,
    um den Lämmern einen hübschen Tanz beizubringen,
    und hatte gefunden,
    daß die Lämmer Wölfe waren."


    Sinclair Lewis, Die Hauptstraße

  9. #9
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    klaro!!!!!!!1
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden