Du liegst am Strand. Du hörst die Wellen rauschen und spürst, wie der feuchte salzige Wind über deinen Körper streicht.
Du siehst in den Sternenhimmel, wo vor einer Stunde noch die Sonne glutrot in den Wellen zu versinken schien.
Manchmal siehst du wie sich die Wellen weiss kräuseln nachdem sie sich in der Brandung überschlagen hatten.
Du liegst im warmen Sand eingebettet und lässt ihn durch deine Finger rieseln.
Und du spürst: Das ist LEBEN










an Erínnerung an die liebste Personn in meinem Leben.
Chäfer ech ha di mega gärn!!!!!!!!!!