Seite 1 von 3 123 Letzte

Thema: dein Engel

  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    Sieh mich an!

    Sieh mich an
    und sage mir
    dass ich dein Engel bin.

    Ich bin dein Engel
    und Engel
    die ich bin
    Engel
    dürfen nicht traurig sein
    Engel
    müssen lachen
    weil es ihnen gut geht.

    Ich bin nicht dein Engel
    wenn ich weine
    ich will nicht weinen
    wenn ihr es seht
    denn hier
    versteht mich keiner mehr.

    Ich fand eine Freundin
    in meinem ganzen Leben
    der ich gab
    und die mir konnte geben.
    Und dann
    wurde sie mir genommen
    durch das Leben.

    Ich wünschte
    ich könnte
    genauso gut deine Freundin sein
    wie ihre
    aber sie lässt mich nicht los
    sie heilt mich
    und du tust mir weh.
    Warum?

    Sieh mich an
    ich bin dein Engel
    der für dich da ist
    aber
    ich kann dir nicht zeigen
    wie ich mich fühle
    weil ich sonst
    nicht mehr dein Engel sein kann.

    Und dann
    verbindet uns gar nichts mehr.
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    doch du kansst ihr engel sein....
    du wirst ihr engel sein, ob sie es merkt oder nicht ein teil von dir wird immer bei dir sein, vielleicht verbinded euch nicht mehr so viel wie einst und ihr brauch abstand doch wird euch immer eins verbinden, die erinnerungen an die schšne zeit...
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    ich bin ihr engel... ich bin für sie da... das war es, schon als wir uns kennenlernten... aber schon damals tat sie mir weh, ohne es zu merken, versuchte, mir meine freundin wegzunehmen... nicht versuchte... sie war einfach da, inmitten von uns beiden... ich mochte sie so... aber sie war da, zwischen uns... wollte sich als mit meiner freundin treffen und mit mir nicht... es tat mir so weh... so wahnsinnig weh... die letzte zeit, bevor meine freundin auf eine andere schule ging, war SIE immer da- zwischen uns... ich habe ihr verziehen... und dann tat sie mir wieder weh... ich legte mein vollstes vertrauen in sie... weil ich dachte, dass sie auch mein engel sei, nachdem die eine freundin weg war... und dann enttäuschte sie mich, wie noch nie zuvor jemand... sie hatte mich an meine eltern verraten... war so vernünftig... aber mir tat es weh, ich heulte, ich heulte den ganzen abend lang, so tief habe ich noch nie geweint, seit damals... ich sagte, ich verzeihe dir, ich sagte, ich mag dich... aber tief in mir ist noch das, was sich trauer nennt... trauer um eine verlorene freundin, die niemals wieder eine werden kann, die noch nie eine war.... ich habe ihr so vertraut... ich war nahe dran, mich umzubringen, damals... weil ich dachte, jetzt bin ich ganz alleine... ich hätte nicht gedacht, dass sie es war, die mich an meinen eltern verpetzt hatte, wegen der ich ärger bekam... es ging übrigens um eine schlechte note... und ich rief sie an, um mich bei ihr auszuheulen.... und sie sagte mir, dass sie das war, die es gesagt hatte... und ich legte auf und weinte so doll wie noch nie, saß da, mit dem messer in der hand und weinte... wenn damals meine eine freundin die von der schule ging nicht gewesen wäre, wenn ich sie nicht hätte anrufen können... ich hätte nicht mehr weitergewusst... so heulte ich mich bei ihr aus... und sie verstand mich... irgendwann waren die tränen ausgetrocknet... und mir ging es einfach nur sooo schlecht... am nächsten tag haben wir uns dann versöhnt... aber etwas blieb zurück... und dieses etwas macht, dass sie mich nicht mehr versteht, dass ich es jetzt weiß... und es tut mir so weh, jeden tag.
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    die zeit heilt nicht alles aber sie rŸckt das unheilbare aus dem mittelpunkt...
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    das stimmt... es war nicht mehr im mittelpunkt, aber jetzt, jetzt kommt es wieder...
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  6. #6
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    sprich mit ihr darŸber
    sie wird es verstehen
    wenn nicht dann versteht sie dich nicht..
    ich weiss es ist sooo hart
    doch du schaffst es..
    pass auf dich au mein engel..
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    es ist hart
    ich habe ihr so vertraut
    ich habe sie so geliebt
    ich mochte sie so
    ich will sie nicht verlieren
    aber ich habe es
    sie kann mich nie richtig verstehen
    ich kann ihr nie mehr richtig vetrauen
    es ist hart
    schwer
    es macht mich kaputt!!!
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Hey meene Kleene, ich weiss, dass es hart ist und trotzdem... Sie will dich nicht verlieren, auch wenn sie dich wahrscheinlich nie verstehen wird... Aber genauso wie du ihr Engel bist, hast auch du einen, vielleicnt hast du ihn schon gefunden, vielleicht aber noch nicht, aber es gibt ihn, glaube mir...
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  9. #9
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    du musst sie gehen lasse, ich weiss es ist schwer, es isch beschissen, doch lass los lass dich nicht runterziehen meine libe das ist es nicht wert du schaffst es!
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  10. #10
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    ich hatte einen engel... beate... und du weißt wohl auch, wer die andere ist, von der ich hier rede... meine güte, ich mag sie doch... es ist so schwer... ich gehe daran kaputt...
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  11. #11
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Ja, ich weiss, wen du meinst und ich glaube, dieser Jemand wird auch wissen, dass er gemeint ist..
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  12. #12
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    ich bin dein engel, und ich lass dich nicht kaputtgehen! verstanden.......
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  13. #13
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    danke dir, moony... und dir auch, hexle.. aber es ist schwer.... so unendlich... es ist schwer, freunde zu verlieren..... und noch schwerer, als ich heute gemerkt habe, dass es immer noch da ist... dieses loch im herzen... wenn ich sie ansehe...
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  14. #14
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    es wird nie ganz verschwinden vielleicht wirst du einmal etwas anderes denken kšnnen wenn du sie ansiehst doch ganz verschwinden wird es nie!!
    du schaffst das
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  15. #15
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    danke meine liebe... danke dir... aber ich weiß es auch, dass es nicht ganz weggehen wird... jetzt gerade sitzt sie neben mir, wir sind in EDV, Schule.
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

Seite 1 von 3 123 Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Dein Engel bleibt
    Von Annabell7 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 21:45
  2. Dein Engel
    Von >Mütze< im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2006, 16:59
  3. Ich bin dein Engel
    Von penelope1989 im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.12.2005, 02:17
  4. Dein Engel
    Von Draigon im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.2005, 12:35
  5. dein engel
    Von firelady im Forum Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.01.2003, 18:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden