1. #1
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    519
    Goldene Flügel

    Dunkler Mantel, hüllender Schutz,
    funkelnd Sterne schmücken das Zelt.
    Sanfter Windhauch streichelt die Haut.
    Blickend in die Schönheit der Nacht.

    Fröstelnd Etwas, kauernder Klotz.
    Wässrig’ Pfad den Äuglein entlang.
    Trunken Halbschlaf, seelischer Tod.
    Zitternd Regung, nähernd der Schlucht.

    Prägend Gefahr, täglicher Schmerz.
    Lauschend Käfer, Abendstund’ naht.
    Krachen der Tür, grölender Mann.
    Finger spüren Narben – verjährt.

    Stehend Gestalt, gähnender Schlund.
    Keusches Lächeln, flutendes Glück.
    Böe drehend, weht nun von Ost.
    Spreizend Flügel, Freiheit als Ziel.


    [Geändert durch Shakifee am 08-07-2004 um 17:28]
    Es waren zwei Königskinder,
    die hatten einander so lieb.
    Sie konnten zusammen nicht kommen,
    das Wasser war viel zu tief.

    Mord durch Mord zu sühnen ist unmöglich. Rache oder Sühne mögen eine Gier befriedigen,doch den Frieden zu schaffen und die Menschheit auf eine höhere Ebene zu heben,das vermögen sie nicht. (Mahatma Gandhi)

    Meine jüngsten Werke:
    Verzeihe mir; Schizophrenie; Der weiße Elefant; Dir zu Ehren; Es läutet drei Uhr; Todessonate; Appell an die Menschheit; Goldene Flügel

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    213
    Hallo, Shakifee!

    Ein Wald voller Metaphern legst Du dem Leser zu Füssen ... Mir gefallen Deine Gedanken!

    Sei mir gegrüsst!
    Schakim
    Poesie führt in Träume zurück, die ungestillte Sehnsucht tragen.

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    519
    Hi Schakim,
    freut mich von Dir auf dieses Gedicht eine Antwort zu erhalten,da ich schon nicht mehr daran glaubte. Umseo mehr freut es mich,dass dir meine Gedanken gefallen,wobei mich dann zusätzlich interessieren würde,wie du diese interpretieren würdest? Doch soweit schonmal danke!

    Grüßchen S.
    Es waren zwei Königskinder,
    die hatten einander so lieb.
    Sie konnten zusammen nicht kommen,
    das Wasser war viel zu tief.

    Mord durch Mord zu sühnen ist unmöglich. Rache oder Sühne mögen eine Gier befriedigen,doch den Frieden zu schaffen und die Menschheit auf eine höhere Ebene zu heben,das vermögen sie nicht. (Mahatma Gandhi)

    Meine jüngsten Werke:
    Verzeihe mir; Schizophrenie; Der weiße Elefant; Dir zu Ehren; Es läutet drei Uhr; Todessonate; Appell an die Menschheit; Goldene Flügel

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    238
    Hey Shakifee,

    Ja Schakim hat ganz Recht, ein Meer voll Metaphern und Personifikationen. Sehr, sehr schön

    LG Herrin vom See
    Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
    Friedrich Nietzsche

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    519
    Hi Herrin,

    ja,ihr habt Recht,ich habe mich um Metaphern bemüht und hatte schon Bedenken,dass vor lauter Bilder die Aussage bzw. der Inhalt unverständlich bleibt. Es freut mich,wenn es dir gefällt,danke.

    In diesem Sinne grüßt S.
    Es waren zwei Königskinder,
    die hatten einander so lieb.
    Sie konnten zusammen nicht kommen,
    das Wasser war viel zu tief.

    Mord durch Mord zu sühnen ist unmöglich. Rache oder Sühne mögen eine Gier befriedigen,doch den Frieden zu schaffen und die Menschheit auf eine höhere Ebene zu heben,das vermögen sie nicht. (Mahatma Gandhi)

    Meine jüngsten Werke:
    Verzeihe mir; Schizophrenie; Der weiße Elefant; Dir zu Ehren; Es läutet drei Uhr; Todessonate; Appell an die Menschheit; Goldene Flügel

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Goldene Stunde
    Von Jun'ai Kamiko im Forum Erotik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2017, 14:16
  2. Die goldene Aue
    Von Kleehonig im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2012, 02:02
  3. Der Goldene Käfig
    Von shayariel im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 10:40
  4. Die goldene Hochzeit
    Von almebo im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 19:51
  5. Goldene Flügel
    Von Low'sGirl im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 20:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden