Thema: neue liebe

  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    21
    kennen tun wir uns schon lange,
    doch mit mir sprechen?
    nein, davor hattest du bange.

    doch plötzlich hatten wir den mut,
    und heute wissen wir,
    es war gut.

    du warst in mich verliebt,
    ich auch in dich,
    und hab damit meine beziehung riskiert.

    das wusste niemand, dass es so war,
    dann ging ich fremd,
    und diesem typen bin ich heute dankbar.

    jetzt bin ich froh, dass wir zusammen sind,
    auch wenn man sagt,
    liebe macht blind.

    ich möchte ewig mit dir glücklich sein,
    auch wenn es lange ist,
    ich hoffe du sagst nicht nein?!

    ich möcht dich immer bei mir haben,
    wenigstens kann ich dich
    immer in meinem herzen tragen.

    ich denk ständig an dich,
    und kann nicht oft genug sagen,
    ich liebe dich!!

    [Geändert durch titasini am 16-07-2004 um 15:51]
    I DO WHAT I LIKE AND I LIKE WHAT I DO!!!!

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    3
    Hi titasini!

    Wenn ich es lese, kommt es mir vor, als passiert es mit mir.
    Mir gefällt es! Es hat etwas wahres an sich.

    Nur Str. 5 Zeile 3 könntes du das Wörtchen 'macht' berichtigen.

    Grüße Stin
    Alles ist vergänglich.

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    21
    danke _Stin_!! werde ich ändern schönen tag noch...liebe grüsse
    I DO WHAT I LIKE AND I LIKE WHAT I DO!!!!

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    46
    Hallo Titasini,

    ich finde Dein Werk leider nicht so gelungen und will Dir auch gerne sagen warum:

    Deine Reime sind manchmal keine:
    verliebt - riskiert
    haben - tragen


    Es heißt meines Wissens nicht "bange haben", sondern "bange sein".

    das wusste niemand, dass es so war
    Warum nicht einfach "niemand wusste, dass es so war"?

    dann ging ich fremd,
    und diesem typen bin ich heute dankbar.

    Welcher Typ ist denn hier gemeint?
    Der, den Du sonst im ganzen Gedicht mit "du" ansprichst, oder?

    jetzt bin ich froh, dass wir zusammen sind,
    auch wenn man sagt,
    liebe macht blind.

    Warum "auch wenn"? Das verstehe ich nicht so ganz.

    ich möchte ewig mit dir glücklich sein,
    auch wenn es lange ist

    Das klingt irgendwie schon fast lustig in meinen Ohren: naja, es ist zwar lang,
    aber ich werd's schon aushalten....

    Alles in allem denke ich, dass Du noch einiges verbessern könntest,
    und aller Anfang ist ja bekanntlich schwer
    und das hier ist ja auch nur meine persönliche Meinung

    LG,
    simply


    I would rather have a mind opened by wonder than one closed by belief.
    - Gerry Spence -

  5. #5
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    21
    ich versuche mich zu bessern! danke für deine kritik...
    I DO WHAT I LIKE AND I LIKE WHAT I DO!!!!

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    493
    Zu einfache Reime, zu alltägliche Wortwahl und ein banaler Inhalt ergeben zusammen kein besonders gutes Gedicht.

    Was du aber daraus machen könntest, wäre eine Art Ballade.
    Einfach etwas mehr Reime einbauen, ein ReimSCHEMA, dann könnte es interessant werden.

    Lieber Gruß
    A.
    die neuesten Gedichte:
    Der Verehrer und der Verehrte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Neue Liebe
    Von KunstWort im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 10:07
  2. Neue Liebe, Alte Liebe
    Von Rosenstrauss im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 15:49
  3. Neue Liebe?!
    Von Sony im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.2007, 02:41
  4. Neue Liebe
    Von Fynn im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2005, 20:02
  5. Neue Liebe...???
    Von lovely lie im Forum Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.02.2003, 19:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden