Thema: Schmutzfleck

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    86
    Schmutzfleck

    Meine Kleider sind verschmutzt
    Der Dreck wandert an meinem Bein hoch
    Immer höher nach oben
    Zuerst war er erst bei meinen Knöcheln
    Jetzt reicht er schon bis zum Knie
    Ich merke wie die Flecken wandern
    Sich vermehren und immer mehr einnehmen
    Meine Taille haben sie nun erreicht
    Nichts mehr von der Bracht meiner Kleider ist zu sehen
    Oh nein, der Schmutz hat mein Bauch erreicht
    Bedeckt meinen Bauchnabel, wandert höher
    Die Flecken wollen mich zersetzten
    Wollen mich ganz einnehmen
    Mein Shirt ist schon zur Hälfte bedeckt, doch der Schmutz will noch mehr
    Bedeckt nun schon meinen Brustkasten
    Immer höher will er kommen
    Wie ein Bergsteiger hat er steht’s den Gipfel vor Augen
    Möchte mich schaffen
    Ich spüre wie die Flecken immer stärker werden
    Nun wandern sie meinen Hals hinauf
    Bedecken Ihn wie einen Schal
    Es wird ganz kalt und ich schlottere
    Der Dreck klimmt sich an meinen Backen hinauf
    Er will meine Augen erreichen
    Plötzlich sehe ich nichts mehr
    Bin total von der braunen Masse umgeben
    Doch die Flecken machen immer noch keine Rast
    Sie wollen mein frisch gewaschenes Haar beschmutzen
    Und wandern höher
    Jedes einzelne Haar wird zu einer klebrigen Masse
    Nun haben die Flecken ihr Ziel erreicht, oben angekommen am Gipfel
    Fühlen sie sich unbeschreiblich gross
    Und Ich? Bin untergegangen im Treibsand

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    oh gott slug... klasse...
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    86
    Danke Sisty.
    Das war das erste Gedicht, bei dem ich selbst zu mir gesagt habe, dass es gut ist!
    Sonst bin ich eher kritisch und finde sie nicht so super!
    Aber dieses wird für lange Zeit in meinem Gedächtnis bleiben.

    Gruss dein Slug

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    das stimmt, es ist wirklich gut! und ich werde auch öfters an deine worte denken...
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    86
    Das freut mich Sisty.
    Greets Slug

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    86
    Na ja... war woll doch kein gutes Gedicht. Habe ausserhalb dieser Site nicht so gute Kritik erhalten.

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    hey slug
    mir gefŠllt dein gedicht super, du stellst etwas sehr wichtiges in worten dar!
    ich kann mir vorstellen, dass manchen das gedicht nicht so gut gefŠllt, weil es vielleicht ein bisschen ecklig klingt weisst du was ich meine?? aber eben genau so ist es...
    ich finde es klasse..
    alles liebe
    moony
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    86
    Danke Moonlightgirl.
    Wieso kommen nun immer solche Sonderzeichen, wenn Du etwas schreibst?

    Gruss dein Slug

  9. #9
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    302
    geniale Idee, super geschrieben ...

    einfach nur meine größt mögliche Anerkennung.

    Gruß Kope.
    Warum ich Welt und Menschheit nicht verfluche?
    Weil ich den Menschen spüre, den ich suche.

    (Erich Mühsam)



    ACHTUNG: (c) strickt beachten

    Attention: (c)

  10. #10
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    ich weiss auch nicht ist bei mir irgend ein anders programm, ich sehe sie bei euch so komisch und ihr vielleicht bei mir! weiss auch nicht hab en mac!!
    gruesse moony
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  11. #11
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    86
    Man kauft sich doch auch keinen Mac!! He...
    Nein, nur ein kleiner Scherz.
    Gruss Slug

  12. #12
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    weisst du den hab ich auf den geburtstag bekommen, wer sagt da schon nei?? und zudem hab ich nen kabel anschluss und der com stet bei mir im zimmer! da kann ich also nicht mekern! mein dad find mac gut! weiss ich wieso..
    nja egal..
    hauptsache ich bin hier....
    wenn du mich nicht verstehst dann gib einfach bescheid!
    dein moony
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  13. #13
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    hey slug, also das gedicht ist klasse... ich erhalte auch nicht so gute kritik... ich habe mal solche gedichte hier in ein anderes forum gestellt... und die meinten, das wären keine "gedichte", weil sie sich nicht reimen... und moony, ich verstehe dich... nur ich glaube, bei ü oder so kommen die zeichen...
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  14. #14
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    bei ae oe ...ich schreibs jetzt mal normal Š š
    ist es jetzt anders
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden