1. #1
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    30
    Hörst Du die Stille
    Wenn es Abseits steht
    Ja Du!
    Es war nicht sein Wille
    Aber es geht
    Sieh zu!
    Statt unendlich viel Liebe
    Bekam es nur Hiebe
    Und Du?
    Es schrie mit den Armen
    Keiner hatte Erbarmen
    Auch Du!
    Kannst Du beantworten die Fragen
    Warum nicht verhindert wird das Schlagen
    Nur Du!
    Hattest keine Zeit
    Zu bemerken das Leid
    Warum Du?
    Es konnte nicht wählen
    Aber musste man es quälen?
    Hör zu!
    Durch das Tosen des Windes
    Hörst Du die Raben
    Wie sie beklagen
    Den Tod des Kindes...

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.201
    *wow*..wahnsinn...da bekommt man ja eine gänsehaut beim lesen....echt toll geschrieben....
    Stir of time, the sequence
    returning upon itself, branching a new way. To suffer pain, hope.
    The attention
    lives in it as a poem lives or a song
    going under the skin of memory.

    "Heavy" by Denise Levertov

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    86
    ***** Applaus *****
    Gruss dein Slug

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    fantastisch!!!!!!!1
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    166

    Wunderschön!!!!

    ______________
    Lebe dein Leben jeden Tag denn es ist nicht von dauer!

    I am

  6. #6
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    .... wut kommt hoch in mir ... verzweiflung ... das gefühl der ohnmacht .... anklage .... trauer .....
    und der wunsch etwas verändern zu können .... irgendetwas .... gutmachen können .... von dem leid, das so vielen kindern das leben hier die hölle werden läßt ....
    danke ... dein gedicht .... ist .... großartig!
    alles liebe,
    schatzkammer

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. ein Kind im mir
    Von Metallist im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 20:15
  2. Ein Kind?
    Von damaris im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 19:21
  3. Das Kind in mir
    Von keeno_saya im Forum Diverse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2005, 11:42
  4. das kind
    Von niniel im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2004, 23:58
  5. Kind
    Von Anonym im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2004, 14:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden