1. #1
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    302
    Ich kenne eine Hexe


    Ich kenne eine Hexe.
    Weiß nicht wie sie mich verhexte.

    Doch kenne ich ihre Zaubersprüche.
    Drangen in mein Ohr wie süße Musik.

    Konnte mich nicht gegen sie wehren.
    Wollte mich nicht gegen sie wehren.

    Habe versucht eigene Sprüche ihr entgegen zu senden.
    Mein Gott worin wird das noch enden?


    Warum ich Welt und Menschheit nicht verfluche?
    Weil ich den Menschen spüre, den ich suche.

    (Erich Mühsam)



    ACHTUNG: (c) strickt beachten

    Attention: (c)

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Diese Hexe ist in Wirklichkeit ein Mädchen, die dich durch ihr Wesen verzaubert hat..
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    302
    genau
    Warum ich Welt und Menschheit nicht verfluche?
    Weil ich den Menschen spüre, den ich suche.

    (Erich Mühsam)



    ACHTUNG: (c) strickt beachten

    Attention: (c)

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Und was ist daran so schlimm?? Liebe ist doch wunderschön... Oder wird deine Liebe nicht erwiedert?
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  5. #5
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    302
    Liebe ist wirklich das schönste Gefühl was es auf Erden gibt, aber wie du leider schon bemerktest ist meine Liebe noch nicht auf selbiges getroffen.
    Warum ich Welt und Menschheit nicht verfluche?
    Weil ich den Menschen spüre, den ich suche.

    (Erich Mühsam)



    ACHTUNG: (c) strickt beachten

    Attention: (c)

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Oh, dass tut mir Leid, ehrlich.. Ich bin sicher, dass du sie irgendwann finden wirst und das weisst du bestimmt auch selber..
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  7. #7
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    302
    danke, aber schöne Sachen brauchen halt manchmal etwas länger.
    Warum ich Welt und Menschheit nicht verfluche?
    Weil ich den Menschen spüre, den ich suche.

    (Erich Mühsam)



    ACHTUNG: (c) strickt beachten

    Attention: (c)

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    das stimmt..
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  9. #9
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    16
    die liebe ist ein seltsames gut,
    es gibt nichts was schöner ist,
    wenn man sie hat,
    kann es einem nicht besser gehn,
    aber wenn nicht,
    gibt es auch nichts,
    was einen mehr schmerzen bereitet!!!
    Einer allein gegen alle,
    ist schwach.
    Aber einer mit allen,
    ist stark.
    Lasst dem Hass keine Chance!!!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Was ich nur kenne!
    Von Terrorist im Forum Diverse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2015, 00:01
  2. Hexe
    Von Cyparis im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 19:11
  3. Ich kenne es
    Von Lyra-Jay im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2006, 12:48
  4. Suche Gedicht, kenne nur eine Zeile
    Von Mormann im Forum Suchanzeige aufgeben ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2005, 15:27
  5. Die Hexe
    Von Whitedragon im Forum Diverse
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2003, 21:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden