1. #1
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    190
    Wasser entfließt aus starrem Blick.
    Sich ergießt der ganze Schmerz.
    Unaufhaltsam,
    Quält er dich bis in die Knochen,
    Hält dich fest.
    Unaufhaltsam,
    Treibt er dich in das Loch der Hölle.
    In die Dunkelheit der Angst.
    Unaufhaltsam,
    Lässt er dich ins Leere fallen,
    Betäubt dich am ganzen Körper.
    Unaufhaltsam,
    Wird er dich auffressen,
    Lernt er dich zu beherrschen.
    Unaufhaltsam,
    Wird er dich deines Verstandes berauben,
    Deine Seele zerbrechen.
    Unaufhaltsam...

    ...Und du weisst er wird dich TÖTEN,
    Ganz langsam und leise ... !


    Gia

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Hallo Julia!! Dein Gedicht ist echt wunderschön, ich kenne dieses Gefühl nur zu gut...

    Alles Liebe, Franzi
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    190
    Hi Franzi!
    Wie gehts so? Danke für den Eintrag. So wie dieses Gedicht gings mir gestern. Heute ein wenig besser. Julia

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Mir gehts jetzt für meine Verhältnisse echt gut.. freut mich, dass es dir jetzt ein bisschen besser geht... Warst du denn gestern aus einem bestimmten Grund down?
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  5. #5
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    190
    Hi Franzi !
    Ja ich war mir nicht klar ob ich noch eine beste Freundin habe, und ansonsten gibt für mich im Moment sowieso nix Sinn ! Julia

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Das kenn ich beides absolut, mir gehts sehr oft so.. Bin mir sowieso nicht sicher, ob ich überhaupt schon meine wahren Freunde gefunden habe...
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  7. #7
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    190
    Danke für deinen eintrag beim Such.... Hat mich gefreut. Gia

  8. #8
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    ja echt schšn geschrieben, kenne das auch nur zu gut!
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  9. #9
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Bitte, hab ich gern gemacht.. Hoffentlich hat es dir geholfen..
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  10. #10
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    190
    Ich hab eine beste Freundin! Sie ist übrigenz auch hier angemeldet. Als "sari" !!! Gia

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Seele
    Von Dusk im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 12:16
  2. Deine Seele - meine Seele
    Von Richard von Len im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2010, 11:30
  3. Der Weg von Seele zu Seele
    Von SaVaNa im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 15:12
  4. Zerissene Enttäuschung
    Von treibgut im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.2006, 22:00
  5. Seele
    Von stormhunter im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.06.2003, 13:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden