Seit unserer Trennung vergeht nicht ein Tag, an dem ich nicht an dich muss denken.
Ich hab schon alles versucht, aber ich kann mich einfach nicht ablenken.
Ich frage mich immer wieder, warum ich dich „mein große Liebe“ hab gehen lassen,
ich kann es bis heute immer noch nicht fassen.
Ich bereue es so sehr, denn ohne dich ist mein Leben sinnlos und lehr.

Unsere Trennung ist im August jetzt zwei Jahre her,
Warum bist du immer noch in meinem Herzen
und bereitest mir diese Schmerzen?
Zu verstehen ist das alles nicht,
warum lieb ich nach so langer Zeit immer noch nur dich?
In meinem Herzen da bist nur du allein,
da kommt auch kein anderer jemals rein,
denn eins weis ich jetzt,
der Platz ist nur für dich gedacht.

Du sagst, dass es bei dir auch so ist,
und das du auch noch genauso fühlst wie ich.
Doch dann versteh ich nicht,
warum du nicht bei mir bist.
Du bist mit „Ihr“ zusammen,
und das schon seit langem.
Trotzdem sagst du , du liebst nur mich,
aber das alles versteh ich nicht.

Ich hab dich gefragt, warum sie dir wichtiger ist,
dazu sagtest du: “Das ist sie ja nicht“.
Aber du lebst mit ihr zusammen, und nicht mit mir,
nun sage mir, was ist der Grund dafür ???
Nur weil deine Eltern sie mögen und mich nicht,
Marcel, erklär es mir ich versteh es nicht !

Wir kommen aufjedenfall noch mal zusammen hast du gesagt, und
das du mir irgendwann ein Kind von dir schenken wirst, hast du geschworen,
sag , ist das alles nur gelogen ???

Liebst du mich wirklich so wie ich dich,
nein glauben kann ich das irgendwie nicht.
Denn ich würde alles für dich aufgeben,
um mit dir zusammen zu leben.

Und du ????
Warum riskierst du nichts für unsere Liebe ?
Marcel, ich habe 2 Jahre mit jemand anderen zusammen gelebt, so wie du mit
Ihr, ich empfinde die Zeit als verschenkt,
auch wenn ich den anderen damit hab ziemlich gekränkt.
Ich konnte ihm nie meine Liebe schenken,
denn immer musste ich an dich denken.

Nur dir würde ich alles geben,
sogar mein Leben!
Doch du verlässt sie nicht einmal für mich...für uns,
sag , gibt es für uns wirklich noch eine gemeinsame Zukunft?
Oder erzählst du mir das alles nur um mit mir deinen Spaß zu haben,
ich habe die Schnauze voll von Lügen , kannst du mir nicht mal die Wahrheit sagen.

Wenn du wirklich genauso enpfindest wie ich,
und dir unsere Liebe auch so wichtig ist,
warum tust du dann bestimmte Sachen nicht?

Hast du dich schon entschieden,
und willst du wirklich unsere einzigartige Liebe wegen ihr aufgeben ?

Aber warum sagst du mir dann all die schönen Sachen,
und schaust mich dabei so verliebt an, mit deinem süßen Lachen ?
Tränen hattest du in deinen Augen als du sagtest, „Ich liebe dich“,
ich hab mal gehört, Tränen lügen nicht.

Ich fühl mich völlig lehr
Marcel ich liebe dich, komm doch zurück zu mir !!!!!
Ich habe dir so viel zu geben,
warum willst du nicht, so wie ich, ein gemeinsames Leben ?????

Auf diesem Wege 100000000 Küsschen nur für dich.....

Torben,

Ich liebe dich....
und nur dich !!!!!!!!