Thema: wieder einmal

  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    140

    Question total verworren

    Du hast meine Hand genommen.
    Ich fühlte mich dir wieder so nah, es tat so gut, hat sich so vertraut angefühlt - wieder einmal.
    Du hast mir in die Augen gesehen.
    Deine Augen haben gestrahlt.
    Ich fühlte mich so begehrt wieder. Wieder einmal von dir.
    Deine Lippen haben meine gesucht.
    Ich schwebte, fühlte mich so geborgen bei dir - wieder einmal - nur bei dir.
    Wir haben uns verabschiedet. Wieder einmal.
    Und jedes mal danach fühle ich mich wieder allein.
    Du bist in meinem Herzen aber weit weg. Meine Augen bleiben alleine und bringen Tränen zum Vorschein.
    Wir haben uns weh getan - wieder einmal.
    Verdammt laß es uns doch nicht so schwer machen.
    Gedanken schießen mir durch den Kopf.
    Warum? - warum - wieder einmal so?
    Spring über deinen Schatten. Wir wollen es beide - wieder einmal.


    Hm ja keine ahnung irgendwie bekomm ich das nicht so richtig hin heute war ja auch nur ein kleiner gedanke - wieder mal

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    ach meine liebe wie gut ich dich verstehe!!
    ich kenne das so gut!!
    nur denke ich, das er deefinitiv nicht mehr mehr in mir sieht!!
    einen schimmer hoffnung habe ich immer doch sie schwinded stŸck fŸr stŸck
    alles liebe
    dein moony
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    140
    Ich versteh dich. Ein bisschen hoffnung sollte aber immer da sein. Hoffnung ist es irgendwie die uns weiterleben lässst nicht nur in liebesdingen.
    Bei mir ist es nur so verworren weil wir beide eigetnlich wissen was wir wollen also ich und er und ach... so kompliziert wir haben angst wieder alles falsch zu machen.
    Alles liebe citty

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    63

    Wink

    Hallöchen ihr!
    Also in der Liebe macht man etwas nur einmal falsch, danach verliert man sich oder kommt näher zusammen. Man sollte keine Angst haben etwas falsch zu machen, denn die Liebenden verzeihen und das soll auch in der Beziehung geklärt sein. Wenn man wirklich liebt dann verzeiht man alles. Denk dran nur du darfst dich nicht ausnutzen lassen. Ansonsten sollst du mit ihm sprechen und wieder zusammen kommen.
    Wenn du dein Leben lebst, leb so, dass du an jedem Tag sagen könntest:"Ich habe viel erlebt"

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Wieder einmal
    Von Decker im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 18:05
  2. Wieder einmal
    Von Erebus im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 12:08
  3. Wieder einmal bei dir
    Von Roderich im Forum Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.06.2006, 22:26
  4. Wieder einmal
    Von was zählt im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2004, 09:56
  5. Wieder einmal
    Von Kafka im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2003, 22:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden