Seite 1 von 2 12 Letzte

Thema: Für Dich

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.201
    Für dich würd ich durchs Feuer schreiten
    bis zum Mond und zurück
    dich bis ans Ende der Welt begleiten
    für unser gemeinsames Glück
    um dir zu sagen dass ich dich brauch

    Für dich würd ich
    die Sterne vom Himmel pflücken
    und sie dir zu Füssen legen
    damit Sie dich mit ihrem Glanz beglücken
    und dir Geleit sind auf deinen Wegen
    zum Zeichen unserer Freundschaft

    Für dich würd ich alle Rosen dieser Welt
    zu einem Band verknüpfen, dass uns verbindet
    uns beschützt und leitet
    sich mit Blüten der Freude und Dornen der Trauer um uns windet
    uns durch das ganze Leben begleitet
    zum Zeichen, dass du ein wichtiger Teil meines Lebens bist

    Für dich würd ich sogar die Elemente bezwingen
    um dir zu beweisen, was du mir bedeutest
    würde dir jeden Morgen die Sonne bringen
    weil du das Licht meines Lebens bist
    doch mit all dem will ich doch nur eines sagen:

    es ist schön dich zu kennen, und mein Leben mit dir zu teilen, als Liebende und als Freunde

    (sternentraum, 01.2001)

    darüber bin ich gestern abend durch zufall wieder gestolpert.

    alles liebe,
    sternentraum
    Stir of time, the sequence
    returning upon itself, branching a new way. To suffer pain, hope.
    The attention
    lives in it as a poem lives or a song
    going under the skin of memory.

    "Heavy" by Denise Levertov

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    166

    Hey,
    echt wunder wunderschön!

    Alles liebe
    I am

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    5
    Kann mich nur anschließen...
    ist wirklich ganz arg schön!

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    wow ;=)
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    229
    wunderschön
    Es gibt einen einzigen Weg auf der Welt,
    den niemand gehen kann außer Dir.
    Frage nicht, wohin er führt,
    GEHE IHN!

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    7
    ein wunderschönes gedicht
    alles fliesst

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.201
    danke euch!!
    Stir of time, the sequence
    returning upon itself, branching a new way. To suffer pain, hope.
    The attention
    lives in it as a poem lives or a song
    going under the skin of memory.

    "Heavy" by Denise Levertov

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Wirklich ein ganz tolles Gedicht!!
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  9. #9
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    23
    einfach supi gemacht!hätte ich net besser gekonnt!*fgggggggggg* nein quark ist echt super!
    Black eye

  10. #10
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    30
    Wahrnsinig schön geworden. Toll bin echt faziniert
    Sunny

  11. #11
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.201
    nochmals danke für eure lieben antworten!!

    dieses gedicht ist aus einer stimmung entstanden, die man wohl "resignation" über die trennung mit meinem Freund nennen könnte....vor kurzem hab ich die alten briefe und karten durchstöbert und es wieder gefunden, passender weise wieder in einer trennugnszeit....

    es freut mich, dass es so viele positive antworten hervor gerufen hat.....DANKE!!

    alles liebe,
    sternentraum
    Stir of time, the sequence
    returning upon itself, branching a new way. To suffer pain, hope.
    The attention
    lives in it as a poem lives or a song
    going under the skin of memory.

    "Heavy" by Denise Levertov

  12. #12
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    166

    muss doch noch was anhängen...:-)

    finde die letzten Verszeilen, die Waisen, sehr schön in dem Gedicht. Dadurch, dass sie sich nicht reimen tritt ihre Wichtigkeit noch stärker hervor !
    Find dein Gedicht aber auch inhaltlich sehr schön !
    Sarah

  13. #13
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    2

    Exclamation

    Keine Angst

    Hast du ein wenig Platz in deinem Herzen übrig,es sieht so groß aus auf dem ersten Blick,

    Keine Angst ich mache mich nicht breit, bin auch nicht aus auf Ewigkeit, mir genügt deine Zährtlichkeit,

    oder hast du keine Zeit für die Zeitlosen stunden und Momente von denen das Leben lebt.

    von Hnz Kruppa
    aus nur DU
    Lest H. Kruppa und Ihr könnt verstehen!

  14. #14
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    2
    Ich wollte Mut machen,
    da ihr euch alle so traurig anhört!

    Also keine Angst
    Lest H. Kruppa und Ihr könnt verstehen!

  15. #15
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.201
    schöne worte, die du geschrieben hast, christin....aber angst ist wohl nicht die richtige emotion, nicht ganz, die ich ausdrücken wollte...eher mehr einsehen, verständniss und annehmen der situation, vor die ich gestellt wurde....dadurch ist dieses gedicht entstanden.....

    trotzdem danke!!

    alles liebe,
    sternentraum
    Stir of time, the sequence
    returning upon itself, branching a new way. To suffer pain, hope.
    The attention
    lives in it as a poem lives or a song
    going under the skin of memory.

    "Heavy" by Denise Levertov

Seite 1 von 2 12 Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Mag Dich nicht, doch hab ich Dich, lass ich Dich nicht.
    Von wenigviel im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 11:43
  2. Eine Rose für dich, sie sagt, ich liebe dich
    Von Vera Hansen im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 11:29
  3. Ich suche dich,doch Finden kann ich dich nicht.
    Von Kochiboy im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 16:48
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.11.2005, 23:02
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.2005, 00:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden