Thema: Papier

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    18
    Ein Tag wie jeder andere, dachte ich,
    verregnet, kalt und ohne Sinn,
    auf eine alte Parkbank setzte ich mich,
    und starrte gedankenverloren vor mich hin.

    Ich betrachtete das rotbraune Laub,
    jede Minute wurde es von einem Windstoss ein Stück nach vorne getragen,
    die Bank so kalt, so voller Staub,
    damals konnte ich die Welt kaum noch ertragen.

    Ich sah ein Stück Papier über den Boden schweben,
    die Blätter trugen es bis zu mir,
    ich bückte mich hinunter, um es aufzuheben,
    eine Telefonnummer stand darauf; von Dir.

    Desinteressiert ließ ich den Zettel in meine Jackentasche gleiten,
    ich stand auf und ging den leblosen Parkweg entlang,
    dabei dachte ich immer wieder an alten Zeiten,
    wie sehr mein Herz noch daran hang.

    Ich schloß die Tür zu meiner Wohnung auf,
    wohltuende Wärme umhüllte mich,
    ich nahm den Zettel in die Hand mit Deiner Nummer drauf,
    und plötzlich wusste ich: schon immer suchte ich Dich.

    Entschlossen griff ich zum Telefon und wählte Deine Nummer,
    Deine Stimme so sanft und vertraut,
    verschwunden all meine Sorgen all mein Kummer,
    Du hast direkt in meine Seele geschaut.

    Du bist mittlerweile ein Teil von meinem Leben geworden,
    lässt mein Leben weitergehen,
    ohne dieses Stück Papier wäre meine Seele schon gestorben,
    doch mit Dir kann ich wieder nach vorne sehen.

    trigger

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.201
    einfach nur: wunderschön!

    alles liebe,
    sternentraum
    Stir of time, the sequence
    returning upon itself, branching a new way. To suffer pain, hope.
    The attention
    lives in it as a poem lives or a song
    going under the skin of memory.

    "Heavy" by Denise Levertov

  3. #3
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    290
    und die realisten fragt sich, ob das wirklich so passiert ist...?

    regards
    fate
    destiny's child

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Das Papier
    Von Ykuj im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 14:44
  2. Papier
    Von Metallist im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 13:35
  3. Papier
    Von Demon im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 16:37
  4. Papier
    Von blood im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 19:44
  5. Papier
    Von Cherie im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2005, 23:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden