1. #1
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    69

    Exclamation

    Sehr geehrte Mitgliederinnen und Mitglieder dieser Seite,

    nun, zunächst möchte ich ein hohes Lob an all die Menschen aussprechen, die schon sehr lange auf dieser Seite dabei sind und es freut mich die große Anteilnahme aller Beteiligten mitzuerleben.

    Diese Beteiligung von euch allen veranlasst mich dazu, eine Aktion in Gang zu setzen, die sich stark bzw. ausschließlich mit den Vorkommnissen des 11.September 2001 auseinandersetzt!Für einige von euch mag das vielleicht zu spät erscheinen, dennoch empfinde ich es als eine Art Pflicht dieser "Untat" mit gewohntem Eifer in der Richtung Literatur und Poesie im Besonderen entgegenzutreten.

    Ich hoffe nun auf Eure Mitarbeit und rufe öffentlich dazu auf, Texte und Gedichte, die ihr in eurer Anteilnahme verfasst und erdacht habt in einem bestimmten Rahmen zu veröffentlichen. Ich wäre euch mehr als verbunden, wenn ihr einen Weg zu meiner Idee findet, denn diese Aktion kann nur durch euch leben.

    Veröffentlicht werden diese Gedichte auf der Seite http://www.dreamofpagan.de, für weitere Informationen bin ich gerne und im möglichst breiten Umfang bereit.
    Ihr könnt mir auch unter der Adresse paganheartdragon@hotmail.com mailen. Und damit ihr nicht denkt, dass dies alles ein schlechter Scherz ist, gebe ich bekannt, dass Prunella fernab diesem Aufruf als erste reagierte und mir den Mut gab euch direkt anzusprechen.

    Ich bedanke mich vielmals bei euch und hoffe, dass wir ein Projekt auf die Beine stellen können, das nicht durch mangelnde Beteiligung aussterben muss.

    Das Projekt mit dem Titel "Attentat" wird ab dem 23.12.2001 um 22:00 in Gang gesetzt...

    Es grüsst euch PAGAN (Pascal)
    http://www.dreamofpagan.de
    paganheartdragon@hotmail.com

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    438
    ich werds versuchen..
    und finde das es eine sehr sehr ute idee ist, die keinesfalls zuspät kommt..
    so long..
    CryingAngel
    Trenne dich nie von deinen Traeumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, doch aufgehoert haben zu leben...



Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Ausschreibung Poetry Slam "Aktion Deutschland Hilft e.V."
    Von Nachteule im Forum Lesen, Hören, Sehen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2017, 17:36
  2. Aktion/Reaktion
    Von narrenschiff im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2015, 12:19
  3. Aktion in 3 D
    Von mimez im Forum Hörbares & Sichtbares
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.11.2015, 13:57
  4. Aktion wider dem undeutschen Geist
    Von Gwynn im Forum Fremdsprachiges und Dialekte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 10:28
  5. Aktion
    Von xamilian im Forum Gesellschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 22:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden