Seite 1 von 2 12 Letzte

Thema: erkennen

  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    126
    Erkennen!
    Andere erkennen!
    Umfeld erkennen!
    Fehler erkennen!
    Aber doch am meissten wohl MICH erkennen!
    Ich kann es nicht!
    Will es!
    Es macht mich kaputt!
    Zerstört mich
    Langsam
    Ganz langsam
    Aber schmerzvoll
    Äußerlich
    Innerlich
    Ganz tief in mir ist ein Schmerz
    Kann ihn nicht erklären!
    Weiss nicht wo er her kommt
    Wieso er mich so kaputt macht!
    Wer bist du?
    Was bist du?
    Was machst du mit mir?
    Will dich ERKENNEN!
    Kann es nicht!
    Du bist so gemein zu mir!
    Ist dir klar das DU mich in einzelne Stücke zerteilst?
    Wieso eigentlich du??
    Bin ich es vielleicht selber?
    Bin ich DU...der der mich so kaputt macht?
    Mich so quält
    zerstört
    ...

    Muss ich MICH erkennen??
    Wer nicht kämpft hat schon verloren!

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Wow, dein Gedicht ist super geschrieben... Ich kann mich darin sehr gut wiedererkennen... Ja, du selber bist es, der sich zerstört, dass tust du alles mit eigener Kraft.. Sei offen für alle die guten Dinge des Lebens, du schaffst es!!
    Ich glaube an dich!!

    Alles Liebe..
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    214
    Ich stimme Hexchen in jedem Punkt voll zu, man sollte aber auch eine Menge selbst vertrauen in sich haben, denn sonst ist es irgentwann so, das man sich selbst nicht einmal mehr kennt. Ich denke, man sollte es immer sein, der sich am besten kennt.
    Nimm das Leben wie es ist, denn es kann sehr schnell vorbei sein...

    WhiteRose

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    126
    Hey ihr beiden!!
    DANKE,ich freue mich wenn euch mein Gedicht gefällt!
    Naja aber das mit dem selbst erkennen ist nicht so einfach!
    Ich stecke in einem Teufelskreis!
    Ich habe schon etwas erkannt das ich es sein muss die mich kaputt macht!
    obwohl ich es weiss kann ich aber nichts dagegen tun!
    Hmm,freue mich auf weitere antworten!
    :/
    Bye Soul
    Wer nicht kämpft hat schon verloren!

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    hey meine liebe
    ich finde das gedicht auch sper, und auch ich finde mich da drin!!
    weisst du es ist schon mal gut dass du erkannt hast, dass du etwas verŠndern musst und das du es bist die dich kaputt macht!!
    ich hŠtte ich auch schon fast kaputt gemacht, ich war kurz davor......
    doch dann began ich mich zu wehren, die augen zu šffnen das schšne zu betrachten liebe zu geben uuund zu nehmen und plštzlich verschwand dieser schmerz!!
    ich kann dir nur raten geh mal tief in dich rein, tšnt jetzt vielleicht doof doch suche den grund..... mesitens will man ihn nicht erkennen doch er ist da.....
    weisst du schau in die welt lebe geniesse dass kommt wieder!!
    gib nimals auf gib nicht nach, so wird dieser schmerz dich nicht besiegen!! und denk daran dieser schmerz ist nicht real du selbst bist das,,,,,,, willst du ihn nicht so wird er gehen!!
    weiss nicht ob ich dir weitergeholfen habe oder ob du es Ÿberhaupt verstehst aber nja habs versucht
    alles liebe
    dein moony
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    126
    Danke Moony!
    Freue mich echt dass das Gedicht gefällt!
    Hmm,ja ich weiss das ich mich kaputt mache!Ich würde mir auch gerne helfen,würde gerne damit aufhören mich zuzerstören!
    Aber es geht nicht,es geht einfach nicht.
    Es ist eine richtige Sucht,ich habe mich einfach daran gewöhnt!
    Hmm,ich glaube das ich auch damit nicht klarkomme das mir alle andern helfen wollen!Und das Gefühl mir allein nicht mehr helfen zukönnen läßt mich einfach eine Wand aufbauen eine Wand hinter der ich mich verstecke hinter der ich nicht rauskommen will!
    Mein Hausarzt schickt mich zu einem Kinder und Jugendpsychologen und ich will das im Grunde garnicht,ich dachte immer das ich allein mit den Dingen fertig werde,dachte ich würde das alles aus eigener Kraft schaffen!Und jetzt aufeinmal sind meine Illusionen zerstört worden!
    Jetzt bekomme ich bald professionelle Hilfe!
    Komme mir einfach so scheisse dabei vor.(sorry für die Wortwahl).
    Naja ich musste das jetzt einfach mal aus mir herrauslassen!
    Hoffe ich gehe dir nicht auf die Nerven!
    Bin immer für dich da.
    Bis bald
    Yours Soul
    Wer nicht kämpft hat schon verloren!

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    hey meine liebe
    sicher gehst du mir nicht auf die nerven...
    weisst du ich habe auch lange gedacht ich schaffe alles alleine, doch das zerstšrt einem , weisst du ich weiss genau wie das ist... du denkst du seist schwach wenn dir geholfen werden muss, du willst es alleine schaffen...
    doch glaube mir hilfe istwichtig ich wŠre nicht mehr hier hŠtte ich nicht erkannt das hilfe in gewissen situationen hilfreich ist... weisst du wenn du hilfe annehmen willst, dann wir sie was nŸtzen, doch du musst dir helfen lassen... hilfe anzunehmen ist keine schwŠche nei es ist eine stŠrke, es zeigt, das du dich deinem problem stellst, ich weiss es ist schwer und du kommst dir klein vor doch sieh das ganze mal so.....
    vielleicht hab ich dir ein wenig geholfen..
    nach dem was ich erlebt hatte brauchte ich auch profesionelle hilfe zuerst schŠmte ich mich liess mir nicht helfen, doch irgendwann erkannte ich dass es gut ist sich helfen zu lassen und dass man sich nie dafŸr schŠmen muss....
    alles liebe dein moony
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  8. #8
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    126
    Hey moony...sorry das ich jetzt erst antworte!!
    Ich komme mir so lächerlich vor.Wenn ich meine Probleme mit deinen vergeiche dann komme ich mir wirklich so verdammt klein vor!Du hast wirklich was verdammt schlimmes durchgemacht,aber ich???
    Wenn jemand wie du professionelle Hilfe bekommt dann finde ich ist das auch total verständlich,aber ich komme mir wirklich so schlimm dabei vor!
    Denke einfach das es doch nicht sein kann das ich wegen meinen Probs wirklich professionelle Hilfe bekommen muss!
    Hmm,naja ich glaube das ich einfach noch nicht akzeptieren kann das ich mir nicht mehr selber,mit eigener Kraft helfen kann!
    Bin einfach auch viel zu sensibel glaube ich!
    Aber danke,deine Worte tuen wirklich gut : /
    Bye Soul *drückdich*
    Wer nicht kämpft hat schon verloren!

  9. #9
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    hey meine liebe
    weisst du egal was fŸr ein problem es ist du musst es nicht vergleichen mit anderen du musst damit klarkommen und wenn das nicht geht dann sollst du hilfe annehmen egal wie klein das problem ist....
    weisst du man fŸhlt sich immer doof wenn man erkennt, dass man das problem nicht alleine lšsen kann, doch hilfe ist nichts schlimmes vergiss das nie.... und professionelle hilfe ist auch nur hilfe weisst du es wird dir gezeigt wie du es besser lšsen kannst....
    du schaffst das
    *drŸck*
    deine linda
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  10. #10
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    126
    Dank dir...ich werds probieren zuakzeptieen!
    Weiss nicht wielange ich dafür noch brauchen werde,aber ich werds probieren!
    *drück*
    Bye yours Soul
    Wer nicht kämpft hat schon verloren!

  11. #11
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    weisst du erst wenn du hilfe annimmst hilftz sie was wenn du sie nicht willst, kšnnen die auch keine spezialistn helfen!!
    weisst du ich weiss dass es nicht einfach ist sich damit abzufinden, doch irgendwie ist es auch ein vorurteil der menschen man denkt dass nur "verrŸckte" solche hilfe brauchen, jedoch ist es oft so das menschen gut klar kommen etwas jedoch nicht verarbeiten kšnnen!! daran ist nichts schlimm obn dir ein "spezialist" oder deine freundinnhilft ist egal!! solange dir geholfen wird!!
    ach ich hšr mich schon wie ein lehrer an hšr ez mal wieder auf zu labern also machs gut!
    hab dich ganz doll lieb
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  12. #12
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    126
    ich weiss...dieses Vorurteil hatte ich auch mal!
    Doch es gab viele Leute die mir genau das gesagt haben was du mir gerade geschrieben hast!das ein Psychologe niemand ist der mit Verrückten labert sondern einfach nur Leuten hilft mit ihrem Leben besser klar zukommen!
    Ich denke das ich den ersten schritt ja auch schon gemacht habe!Mein Arzt hat mir selbst überlassen ob ich hingehe oder nicht!Naja ich habe ne ganze Woche überlegt habe mir meine Gedanken gemacht bis ich dann schliesslich hingegangen bin und mir nen Termin geholt hab!
    Doch danach muss ich ganz ehrlich sagen bin ich wieder in Tränen ausgebrochen,hab echt gemerkt wie schwer es mir doch fiel!
    Hmm,naja....is eben alles nicht so einfach
    Danke nochmal!
    HDAGDL
    Bye yours soul
    Achso darf ich fragen wie alt du bist?
    Wer nicht kämpft hat schon verloren!

  13. #13
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    hey meine lieb
    weisst du du schaffst das es ist nicht einfach du es wird gehen... na klar darfst du fragen wie alt ich bin ich bin 14 und du?? ja also bin immer da wenn was ist!!
    ich glaube an dich du schaffst das!
    dein moony
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  14. #14
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    126
    Danke,echt lieb von dir das du an mich glaubst
    Ich bin auch 14
    Danke nochmal
    *knuff*
    Bin immer für dich da.
    Bye yours Soul
    Hab dich ganz doll lieb
    Wer nicht kämpft hat schon verloren!

  15. #15
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    weisst du wenn du an dich glaubst schaffst du alles es gibt immer einen weg immer, manchmla gehts bergab manchmal bergauf, manchmla ist s gerade manchmal steinig doch u schaffst alles was du willst! kŠmpfe und hšre nie auf, das ist was ich gelernt habe...
    bin auch immer da und hab dich auch ganz doll lieb!
    dein moony
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

Seite 1 von 2 12 Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. erkennen
    Von heimlicheFeder im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.08.2018, 21:32
  2. erkennen
    Von hawemundt im Forum Erotik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.2013, 22:22
  3. Erkennen
    Von Armin im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2013, 22:21
  4. Erkennen
    Von hektor im Forum Japanische Formen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 12:43
  5. Erkennen
    Von Balthor im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 21:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden