1. #2551
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    2.302
    wuoaah ... Frechheit, das.
    Ich glaube da hast Du Recht. Kann gar nicht glauben, dass ich das wirklich geschrieben habe. Eine einfache Entschuldigung wäre da zu billig...ich muss wir etwas anderes einfallen lassen. Hast Du schon mal davon geträumt zum Mond zu fliegen?

    Also, ich bin zwar schon wat länger 14 Jahre alt, aber dat mit der Anmut krieg ich hin. Ein Sommerkleid hab ich und moderne Stützstrümpfe in passenden Farben.
    verdammt, dieses Bild bekomme ich so schnell nicht mehr aus dem Kopf
    Der Abschied entziffert die Handschrift einer Begegnung

  2. #2552
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    1.888
    Es besteht noch Hoffnung. Ein Freund war heute zu Besuch und hat sich meine Rebe angeguckt. Er meinte, die blüht noch. Und was ich für kleine Trauben gehalten habe, seien noch die geschlossenen Blüten gewesen. Die Trauben kämen erst. Wenn der Recht hat, dann war mein Hilferuf gestern ja richtig peinlich. Aber ich glaub, er irrt sich. Ich halt euch auf dem Laufenden.

  3. #2553
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    1.888
    Zitat Zitat von Richmodis Beitrag anzeigen
    ... dann war mein Hilferuf gestern ja richtig peinlich. Aber ich glaub, er irrt sich. Ich halt euch auf dem Laufenden.
    wuoah. Ich fürchte, er hatte Recht. Heut morgen sind da winzig kleine Beerchen dran.

  4. #2554
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1.639
    Aus geschlossenen Blüten werden über Nacht kleine Beeren? Na du bist mir eine Botanikerin.

  5. #2555
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    1.888
    Zitat Zitat von Gugol Beitrag anzeigen
    Aus geschlossenen Blüten werden über Nacht kleine Beeren? Na du bist mir eine Botanikerin.
    Nainain, die waren ja schon weg, die vermeintlichen Trauben, die in Wirklichkeit wohl Blüten waren. Und jetzt sind da stellenweise so längliche ... tinzig-winzige ...
    Hach, ich bin halt eher so der Bürotyp . Botanik muss ich erst noch lernen.

  6. #2556
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Im Mietzhaus
    Beiträge
    1.704
    AD, Daten würde ich dir gern senden, wenn ich irgendwas über meine Schwippschwägerin wüsste
    Würde mich aber lieber von dir zu einem Biowein einladen lassen. Ich bring auch Grillzeug mit


  7. #2557
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    2.302
    Thrillermietze, bist jederzeit herzlich eingeladen-auch dein Freund und mein künftiger...(Verwandtschaftsverhältnis noch offen)...und Grillzeug müsst ihr auch nicht mitbringen...aber soll es wirklich ein Bio-Wein sein? Ich habe noch keinen probiert, der mich hätte begeistern können.
    Der Abschied entziffert die Handschrift einer Begegnung

  8. #2558
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Im Mietzhaus
    Beiträge
    1.704
    Lieber AD, es muss nicht unbedingt Biowein sein. Ich bin da eh ganz pflegeleicht. Aber bitte möglichst mild, trockener bekommt mir nicht


  9. #2559
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    im Schwarzwald
    Beiträge
    353
    Zitat Zitat von AndereDimension Beitrag anzeigen
    Zitat Montag



    Ich wohne sozusagen mitten in den Weinbergen, in der Toskana Deutschlands...wie die vielen Touristen und Wochenendbesucher sagen. Bin selbst kein Weinkenner im eigentlichen Sinne, weiß aber einen guten Wein zu schätzen - ebenso weiß ich, dass ein guter Wein nicht teuer sein muss. In den warmen Monaten mag ich junge, fruchtig trockene Weine. Hier wird so ziemlich alles angebaut (super Klima, gute Lagen und hervorragender Boden), aber Verkaufsschlager ist und bleibt der Riesling...den die "Einheimischen" im Sommer als Schorle (mit Wasser vermischt) trinken. Von März bis Oktober gibt es hier jede Menge Weinfeste in malerisch schönen Dörfern. Aber an fast allen Tagen haben die Winzer ihre Höfe geöffnet- und an den Wochenenden werden wir von den Besuchern aus den Großstädten regelrecht überflutet. Es ist nicht nur der Wein, es ist vor allem die traumhafte Landschaft mit ihren Weinbergen, Wäldern und gut erschlossenen Wanderwegen, die die Besucher anlockt. Dass man hier auch noch hervorragend essen kann, rundet das Ganze ab. In den Herbst-und Wintermonaten greife ich dann lieber zu einem schweren Rotwein. Hier gehen die Geschmäcker weit auseinander- nicht nur wegen dem Geschmack selbst...sondern weil nicht jeder jeden Wein "verträgt". Da muss man ausprobieren...was an den vielen Weinprobierständen auch gut möglich ist. Trotz all dem guten Wein um mich herum greife ich den heißen Sommermonaten dann lieber zu einem kühlen Pils...oder zu einem Weizen-Radler. Wenn Weizen, dann eins aus einer bayrischen Brauerei.

    So, hoffe der Faden ist neu belebt. Der/Die Nächste bitte...

    Die Toskana Deutschlands - das ist entweder die Pfalz oder das Markgräflerland in Südbaden.
    Oder?
    Guy Montag ist ein Feuerwehrmann.

Seite 171 von 171 Erste ... 71121161169170171

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Knirrsch ...(Lyrische Anm. zum AlkoholthreaD)
    Von scheurecker anton im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2004, 11:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden