Thema: turmkacker

  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    8
    Vor kurzem ging mir durch den Sinn
    Dass ich ein halber Mensch nur bin
    Wenn ich verträumt durchs Leben trabe
    Und nie vom Turm geschissen habe
    Es kam spontan und aus dem Bauch
    Es mußte sein. Ich tat es auch .
    Beachtete den Schwerpunkt nicht
    Und verlor so das Gleichgewicht
    Hab fallend noch zu mir gesagt
    Wie gut, daß ich zuvor gekackt
    So daß ich unten auf der Erde
    Womöglich weich aufkommen werde
    Doch durch die Fallgeschwindigkeit
    Formte die Luft die Scheisse breit
    Um wie ein Schirm sich aufzuballen
    Und somit langsamer zu fallen
    Ich zog ganz fix an ihr vorbei
    Und brach mir das Genick entzwei
    Der liebe Gott - er muss mich hassen
    Hat mich ganz kurz noch leben lassen
    Zwei Augenblicke vor dem Tod
    Erreichte mich mein eigener Kot !

    ----------------------

    kritik erwünscht
    __________________________________
    wenn die wüssten wo wir überall rein kommen, kommen wir da rein wo wir nie wieder raus kommen

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    1.233
    also ich finde das gedicht ein wenig seltsam also die vorstellung ist nicht so schšn, doch was es ausdrŸckt so die letzen 2 zeilen ist sehr wahr.....
    auch der schwerste weg beginnt mit
    einem schritt

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    22
    nja ...finde das passt eher ins Bierzelt ;o)


    griise ich
    Wenn der letzte Baum geroodet, der Letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gegessen, erst dann werdet ihr wissen, dass ihr euer Geld nicht essen könnt.

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    26
    Es hat mich auf alle Fälle zum Schmunzeln gebracht. Ist mal ein ganz anderes Thema - sprachlich schön und eigentlich echt witzig Dein Gedicht!
    Leben heißt lieben

  5. #5
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    8
    danke für eure kritik!*g*

    ohje ich muss schon wieder raus! sorry!
    __________________________________
    wenn die wüssten wo wir überall rein kommen, kommen wir da rein wo wir nie wieder raus kommen

  6. #6
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    290
    ich finde es wirklich lustig. ist nur nichts für prüde menschen. im großen und ganzen auch gut gereimt tritz. nur an einigen stellen holpert es ein wenig...
    ..."so daß ich unten auf der erde / womöglich weich aufkommen werde"...weiß nicht, die stelle fließt nicht so, oder?
    jedenfalls kann man damit runden unterhalten...

    regards
    fate
    destiny's child

  7. #7
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    290

    ...mir fiel dazu noch dieses ein von Beatrix Wessel...


    Ein Glühwürmchen schwebte durchs Gebüsch,
    die Nacht war schwül - im Busch war's frisch.
    Der Nachttau hat das Gras befeuchtet,
    der Glühwurm heiß am Hintern leuchtet.
    Sein Mut, er war beträchtlich,
    er fühlt sich toll geschlechtlich.
    Er stürzt sich voller Liebespein
    auf einen Punkt am Wegesrain.
    Und als er sich dort drauf gesetzt,
    hat schließlich er seinen (A...) Po verletzt.
    Moral:
    Liebe immer nur verwandte Sippen,
    aber niemals Ziegarettenkippen!




    destiny's child

  8. #8
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    302
    es sind echt gute Gedichte. einfach nur klasse.

    zu TritZ: Weiter so. Über so etwas kann zumindestens ich lachen. Naja gut meine Freunde sagen ja auch ich hätte einen beschissenen Humor.
    Ich hasse es einfach nur wenn alle immer sagen. Ach war das wieder ein Tag. Ähhh und Morgen schon wieder. etc. (ihr wisst was ich meine) Und da nutze ich jede Gelegenheit etwas Stimmung zu machen, obwohl ich auch nicht immer Ja, Jipee und Trallala bin, da hab ich ja auch ein Gedicht drüber geschieben ("Die Tränen des Clowns").

    Und zu Fate: Die Poente war bis zum Schluss offen, zumindestens für mich. Gut, obwohl es nicht von dir ist.

    Also Gruß Kope.
    Warum ich Welt und Menschheit nicht verfluche?
    Weil ich den Menschen spüre, den ich suche.

    (Erich Mühsam)



    ACHTUNG: (c) strickt beachten

    Attention: (c)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. turmkacker
    Von Dr. Zeig im Forum Diverse
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.11.2006, 19:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden